Standlichtringe mit Blinker verbinden

  • Hi Leute,


    vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.


    Und zwar möchte ich das US TFL nicht codieren, sondern die Blinker so mit den Angels verbinden, das bei Standlicht/Abblendlicht an die Blinker mitleuchten.


    Hat das evtl. schon mal jemand gemacht oder kennt sich da aus. Hab mich zwar letzte Woche schon mal bischen beschäftig mit Schaltplan und so aber blick momentan vor lauter anderen Sachen überhaupt nicht durch :bad:


    Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    Weitere Frage/Antworten dazu gerne auch über PN.


    Lg
    Dom

  • Dir ist aber schon klar, dass dies Probleme geben kann?


    - Diese Art der Beleuchtung muss eingetragen werden (früher)
    - Seit einigen Jahren müssen US-Fahrzeuge, die importiert wurden, auf Deutsche Beleuchtung umgebaut werden. Die US-Variante ist nicht mehr erlaubt.

  • Man kann die besondere Schaltung der Beleuchtung nicht eintragen lassen. Alles was an einem Fahrzeug leuchten kann und darf, ist in den beiden folgenden Richtlinien genau geregelt -> 76/756 EWG oder ECE R48. Dabei wird grundsätzlich nur noch die ECE R48 als Maßgabe herangezogen, da diese rechtlich über der EG-Richtinie steht.


    Jedem das seine, aber zu auffällig sollte man nicht durch die Gegend fahren. Die Polizei ist nicht doof ...und den Onkel, der alle 2 Jahre die bunten Plaketten vergibt, sollte man auch nicht für dumm verkaufen. ;)

  • Also so sinnlos finde ich die Frage nicht!!! :rollen: :heul:
    Ich finde wenn es doch bei einen neueren model des selben Herstellers erlaubt ist, kann es nicht für früheren model verbietet werden... Oder??? :anbet: :anbet:
    Wenn ich so sehe wieviele GOLF, und Opel Fahrer mit Coronaringen rum fahren???
    Zumal ja die EEEE Kenzeichnung nicht erlischt!!! :faq:


    Also wenn es möglich ist sowas zu Kodieren möchte ich es auch haben!!!

  • Zitat

    Original von atesgibi
    Also so sinnlos finde ich die Frage nicht!!! :rollen: :heul:
    Ich finde wenn es doch bei einen neueren model des selben Herstellers erlaubt ist, kann es nicht für früheren model verbietet werden... Oder??? :anbet: :anbet:
    Wenn ich so sehe wieviele GOLF, und Opel Fahrer mit Coronaringen rum fahren???


    Lichttechnische Einrichtungen sind bauartgenehmigungspflichtig, was im Umkehrschluß bedeutet, dass diese nur so verwendet werden dürfen, wie es der Antragsteller der Genehmigung angedacht hat. Somit kannst du nicht verschiedene Scheinwerfer und deren Features vergleichen, welche von Modell zu Modell variieren. Nicht umsonst stehen auf jedem Scheinwerfer die Kurzbezeichnungen aller verbauten Funktionen und LTE.


    Die Frage selbst hast du aber scheinbar falsch verstanden, ging es doch nicht um die Ringe, sondern um die Blinker, die zusätzlich leuchten sollen. Und das ist nun mal nach EG-Recht verboten.


    Zitat

    Original von atesgibi
    Zumal ja die EEEE Kenzeichnung nicht erlischt!!! :faq:


    Das E-Prüfzeichen gilt nur so lange, wie du die lichttechnische Einrichtung nach deren Bestimmung nutzt. Leuchten wie bei der Frage des Threaderstellers die Blinker mit, so ist einerseits die Schaltungsvorschrift nicht mehr eingehalten und auch die Anzahl der Standlichter ist unzulässig. Änderungen von der Bauartgenehmigung nach §22a StVZO (oder der entsprechenden EG-Typgenehmigung) können nur vom Antragsteller (also meist der Hersteller oder Generalimporteur) beim Kraftfahrtbundesamt oder einer anderen zuständigen Behörde in Auftrag gegeben werden ...was aber nie passieren wird.

  • @ Klutten,
    Ja in der Tat habe ich die Frage falsch verstanden...


    Im gegensatz zu Themenstarter habe ich die US Tagfahrleuchten schon Kodierenlassen...


    Ich möchte aber die Coronaringe so kodiert haben das sie wie die US Tagfahrleuchten immer Leuchten...
    so zu sagen als TAGFAHRLEUCHTEN...
    Wäre das möglich??
    Kann mann sowas auch Kodieren??


    Grüsse an alle

  • Zitat

    Original von Klutten
    Jedem das seine, aber zu auffällig sollte man nicht durch die Gegend fahren. Die Polizei ist nicht doof ...und den Onkel, der alle 2 Jahre die bunten Plaketten vergibt, sollte man auch nicht für dumm verkaufen. ;)



    ich bin 4 jahre am E39 mit US sidemarks (gedimmte blinker) gefahren.


    kein stress mit cops. und den TÜV hat das mal gleich überhaupt nicht interessiert.


    am E91 habe ich das nun seit monaten auch wieder.


    edit. 1000th post!!! :cool:

    Road Map Navi Experte 2024 CIC NBT...


    If it makes you happy it doesn't have to make sense to anybody else!

    Einmal editiert, zuletzt von shadow530 ()

  • Zitat

    Original von shadow530
    kein stress mit cops. und den TÜV hat das mal gleich überhaupt nicht interessiert.


    am E91 habe ich das nun seit monaten auch wieder.


    Das ist dann eben Glück, wenn man an jemanden gerät der keine Ahnung hat oder es die Plakette nachts um 10 auf dem dunklen Hinterhof gab. Jedem das seine. ;)


  • Gratuliere ^^


    Hattest du nur die Sidemarker oder wie ich das haben will das bei Standlicht/Abblendlicht an die Blinker mitleuchten?

  • Zitat

    Original von Klutten


    Das ist dann eben Glück, wenn man an jemanden gerät der keine Ahnung hat oder es die Plakette nachts um 10 auf dem dunklen Hinterhof gab. Jedem das seine. ;)



    offizieller TÜV stützpunkt beim kfz gutachter.





    Zitat

    Original von BMW_535


    Gratuliere ^^


    Hattest du nur die Sidemarker oder wie ich das haben will das bei Standlicht/Abblendlicht an die Blinker mitleuchten?


    meine blinker leuchten auch bei abblendlicht mit. beim e39 schon und beim e91 wieder.







    is genau dasselbe wie mit dem LED standlichtern. auch "verboten" aber jeder machts.

    Road Map Navi Experte 2024 CIC NBT...


    If it makes you happy it doesn't have to make sense to anybody else!

    Einmal editiert, zuletzt von shadow530 ()

  • mein codierer hat das gemacht.


    und ich habs auch schon am E60 gesehen.


    es muss also gehen. wär ja auch komisch wenns beim E39 und E91 geht nur beim E60 nicht.


    codiereintrag is irgendwas mir BLK_V_GED_ALS_SIDEMARK

    Road Map Navi Experte 2024 CIC NBT...


    If it makes you happy it doesn't have to make sense to anybody else!

    Einmal editiert, zuletzt von shadow530 ()

  • ein bisschen mehr ist es dann doch geworden zum E39:


    Steuergerät: LMA

    Mit Lichtmodul 1:

    DRL_V_GEDIMMT
    wert_01 = gedimmte Blinker
    wert_02 = gedimmtes Halogen-Fernlicht
    DRL_WERT_DIMMUNG
    wert_01 = 26%
    wert_02 = 40%



    Mit Lichtmodul 2:

    DRL_TFL_BLK_V_GED
    aktiv
    PWM_SIDEMARKER_BLK_V
    wert_01 = aus
    wert_02 = hell
    wert_03 = dunkel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!