Dr Death E60-Cheffe

  • Mitglied seit 15. Januar 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2.084
Bilder
8
Erhaltene Reaktionen
353
Punkte
11.033
Profil-Aufrufe
15.680
  • Hallo "Dr. Death" habe Deinen Kommentar zu den Magnetventilen gelesen. Darf ich mal ganz dumm fragen, was diese Magnetventile tun (sind im Übrigen noch einmal "billiger" geworden). Vielen Dank im Voraus! Oktanhaltige Grüße!

  • Hy weist du vielleicht mit welche schraub große kann man Schrauben bei Kreuzgelenk nachziehen

  • Welche Domlager hat Du verwendet bzw. kannst Du empfehlen. Die von SACHS 20033417 z.B.
    Ich weiss es ist offiziell nicht freigegeben, ich hatte beim e46 auch schon andere Federteller drin und das hat keiner bemerkt.
    Danke auch für den Bericht.
    Gruß mmoster

    • Hallo. Die Sachs 20033417 kannst schon nehmen. Soweit ich an den Bildern sehen kann passt da auch die Position vom Zentrierdorn. Bei den Sachs 802 066, die auch passen und 10mm tiefer sind passt die Position vom Zentrierdorn eben nicht. Natürlich kann man den Zentrierdorn auch entfernen, allerdings sollte man dann bevor man alles auseinander schraubt jeweils die Position der 3 Domlagermuttern markieren und auch so wieder festschrauben. Ohne Zentrierdorn lässt sich das Domlager zur Sturzkorrektur verschieben und ohne Markierung trifft man halt die Werkseinstellung nicht mehr.