Aus der Fahrgestellnummer die Ausstattung ermitteln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du kannst in diesem Thread vom E39 Forum deine VIN posten.

    Dort gibt es User, die Zugang zum ASAP System von BMW haben. Die Daten zur VIN kann man dort abfragen.


    Ob das nun allerdings eine Anmeldung im E39-Forum rechtfertigt, weiß ich nicht. Aber vielleicht findet sich ja hier auch ein User, der sowas kann.

    Alternativ kannst du auch eine E-Mail an kundenbetreuung (at) bmw.de mit deinem Anliegen&VIN senden. Du bekommst dann zeitnah eine Mail mit den gewünschten Informationen.

    Solange die automobile Unterschicht auf der linken Spur parkt, so lange wird es Drängler und Raser geben
  • RE: Aus der Fahrgestellnummer die Ausstattung ermitteln

    Original von jurikp
    Hallo allesamt,
    wie kann ich über die Fahrgestellnummer herausfinden welche Ausstattung der mein Auto genau hat?

    Mit meinbmw.de komm ich leider nicht weiter.

    Gruß Juri


    Einfach eine kurze eMail mit der bitte um die werkseitige Fahrzeugausstattung an diese Adresse schicken:

    kundenbetreuung@bmw.de

    Meist bekommst Du innerhalb von 1-2 Tagen eine Antwort mit dem PDF-Anhang Deiner Ausstattung.

    MfG



    Edit: Oh, gerade gesehen, hat Kev oben ja auch schon geschrieben... ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ernie ()

  • Stimmt die Nummer mit dem 5er überein?

    Könnte ich auch diese Nummer erläutert bekommen?
    Überleg ob ich den kaufe! Danke für ne Antwort!
    Nummer: CU78485

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BNW ()

  • Warum einfach, wenn es umständlich geht? :D

    Einfacher geht es so:

    Die letzten 7 Stellen der Fahrgestellnummer sind die VIN.
    Die wird hier eingegeben (VIN-Decoder):
    bmwarchiv.de/vin/bmw-vin-decoder.html

    Dann weiss man, was man hat.

    k-hm

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von k-hm ()

  • und wenn man ganz sicher gehen will, kann es jeder auch direkt über die BMW Homepage machen!!

    ETK

    einfach im ETK anmelden,
    dann ins ASAP portal wechseln und zum schluss die VIN eingeben.

    Wurde hier aber auch schon x-mal beschrieben
    Gruß Stefan


    Es gibt keine Stundenkilometer!! :angry: :angry:




    Suche neuen Schutzengel, meiner ist mit den Nerven am Ende. :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Merlin-9999 ()