Nachgrüstete anklappbare Außenspiegel ohne Funktion (weder anklappen noch verstellen)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachgrüstete anklappbare Außenspiegel ohne Funktion (weder anklappen noch verstellen)

    Hallo Leute,


    leider sind meine nachgerüsteten Spiegel noch ohne Funktion.


    Ich habe bei meinem E61 525d, von 12/2005 die alten, korrodierten Spiegel gewechselt und welche mit Anklappfunktion besorgt. Hatte vorher nur die normalen elektrisch verstellbaren Spiegel.


    Alte und neue Spiegel haben einen 4 poligen Anschluss. Neue Spiegel haben 3 Kabel, alte Spiegel hatten 4 Kabel.


    Habe auf der Fahrerseite einen Schalterblock mit dem zusätzlichen Knopf für’s anklappen eingebaut.


    Habe jetzt mal die Beifahrerseite umgepinnt. Lt. Schaltplan bekommen beide Spiegel an PIN 2 das LIN BUS Signal.
    Für den Spiegel an der Beifahrerseite habe ich dazu PIN 45 auf PIN 14 LIN-BUS (beide am linken Stecker, X16760 am KGM ) umgeklemmt, welches lt. Schaltplan genau das LIN Signal für die Beifahrerseite ist.


    Die 12 V habe ich noch nicht umgepinnt, sondern aus dem Stecker, der zum Spiegel geht gelöst und mal zum Testen mit 12 V aus einem Netzteil versorgt.


    Codiert habe ich dann folgendes:

    • Sonderausstattung $430 (SPIEGELPAKET) in CAS & LMA
    • später nachdem das nicht funktioniert hat Sonderausstattung $431 (INNENSPIEGEL AUT. ABBLENDEND). Habe ich vor Jahren nachgerüstet aber nie codiert und die Leitungen auch nicht vom Innenspiegel ins KGM gelegt. Denke aber, dass sich die Spiegel zumindest verstellen lassen sollten, wenn der Innenspiegel nicht verkabelt ist..

    Danach ging noch nichts, keine Spiegelverstellung oder anklappen.


    Ich habe dann eine leere FSW_PSW.MAN Datei ins KGM geladen, auch ohne Erfolg.

    Habe dann codiert (war vorher beides nicht_aktiv):
    ASP_BEIKLAPPEN = aktiv
    ASP_LIN_SPIEGEL= aktiv


    Leider auch ohne Erfolg. Es lassen sich die Spiegel weder anklappen, noch deren Ausrichtung verstellen.


    Die Fensterheber funktionieren. Auch von dem getauschten Schalterblock in der Fahrertür aus.


    Spiegelglas habe ich noch nicht das elektrochrom, sondern das alte normale, weshalb aktuell der Fehler mit der Spiegelheizung im Steuergerät ist. Denke aber nicht, dass es eine Auswirkung auf die Verstellfunktion hat?


    Hat jemand die Umrüstung auch gemacht und ähnliche Probleme gehabt?


    Danke für Eure Hilfe,
    Christoph