Nachrüstung SAT Schaltwippen Verständnisfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachrüstung SAT Schaltwippen Verständnisfrage

    Moin,
    habe mich den letzten Monat intensiv mit der Nachrüstung der SAT-Funktion mit den Schaltwippen befasst. Weiß somit auch, wie alles angeschlossen werden muss.
    Vom SLZ gehen die 2 Adern, einmal auf Masse und einmal an den Shift_Up Eingang in der E-Box.
    Den Eingang für den Shift_Down in der E-Box ist auch vorhanden wird aber nicht belegt. Warum?

    Wie funktioniert das technisch, dass er beim Hochschalten ein Signal erwartet und beim runterschalten die Wippe stumpf gegen Masse geschaltet wird?
    2 mal ein Signal würde ich ja verstehen, aber unterschiedliche Funktionsweisen finde ich schon merkwürdig und würde um Aufklärung bitten.

    mfG
    Alex
  • Beim Lci werden durch Verschaltung der Wippentaster und 3 Widerständen 2 verschiedene Spannungen generiert - diese sagen dann dem Steuergerät ob runter oder rauf geschaltet wurde.
    Sprich die Wippe wird nicht einfach gegen Masse oder Plus geschaltet, sieh die die Schaltpläne nochmal genau an, dann wirst du deinen Fehler im Gedanken feststellen.
  • Moin,
    das klingt ja schonmal einleuchtend.

    Also wird im SZL eine Spannung zu den Wippen geschickt, dort dann durch Verschaltung von Widerständen, die entsprechende Spassung ausgegeben und die Restspannung an Masse gesetzt (über den Widerstand). Wie ein Spannungsteiler sozusagen?

    Werde mich an die Anleitung halten:
    dropbox.com/s/wsxrbrvp18s4e5q/…T%20Wheel_unlock.pdf?dl=0

    Das Problem ist nur, ich finde im WDS keine genauen Beschaltungen der Wippen und Steuergeräte. Die sind dort nur als Blackbox gezeichnet.

    Warum gibt es denn einen Shift Down Eingang, wenn man nur Shift Up benutzt? Hat es was mit den SMG Wippen zutun?

    mfG
  • SMG Wippen schalten tatsächlich nur, daher 2 Leitungen notwendig. Deswegen muss man auch für die SMG Wippen anpassen, wenn man sie an der Sportautomatik betreiben möchte. Da gibts genug Anleitungen zu, da bekommst du auch die Beschaltung her.
    Oder wie ich damals SAT-Wippen zerlegen und selbst angucken und aufzeichnen.