Knacken / Knistern im Soundsystem CCC 609 + Hifi-System 676 VFL (Bj. 2005)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Knacken / Knistern im Soundsystem CCC 609 + Hifi-System 676 VFL (Bj. 2005)

    Hallo Leute :)

    endlich habe ich den Schritt getan und bin vom E39 FL auf den E61 VFL umgestiegen.

    Leider hat mir der Verkäufer ganz geschickt verschwiegen das das CCC System ein hässliches knistern im System hat.
    (bei der Probefahrt beim einsteigen sofort lautlos gedreht - im nachinein ist man schlauer :whistling: ).

    Wie im Video zu hören (ja ich werde die Fensterhebereinheit noch reinigen :whistling: ) knistern im Video - YouTube hört man ein ständiges knistern/knacken im System.
    Dabei spielt es keine Rolle ob im CD Betrieb, CD-Wechsler oder beim Radioempfang. Es ist an der Lautstärke gebunden. D.h. Sound leise, leises knistern
    Sound lauter = lautes knistern.

    Vom Vorbesitzer wurde die CCC Einheit durch ein Firma reparieren lassen (siehe Anlage) , weil das System nicht hoch fuhr. Zuvor hat er schonmal den
    Hifi Verstärker 65126920461 Harman/Becker wegen des Bootfehlers (so sagt er) auf Verdacht getauscht hatte. Habe den Verstärker nochmal zurück
    getauscht, aber knistern bleibt. Darüberhinaus wurde laut Vorbesitzer eine Schleife im Bluetoothmodul SA644 gesetzt. Dies aber ALLES nur
    wegen der Bootschleife des Multimediasystems.

    Hat jemand eine Lösungsmöglichkeit?


    Hier die Daten des Fahrzeugs:

    525iA M54B25 Produktionsdatum 18.11.2004
    KM 256´000 KM


    609 Navigationssystem Professional

    644 Handy Vorb. Mit Bluetooth-schnitts.

    672 Cd Wechsler 6-fach

    676 Hifi Lautsprechersystem

    Danke im Voraus und schönen 3. Advent

    Peter ^^


  • update:

    Wenn ich den Radiosender wechsel, oder das Lied im CD Bereich wechsel, hört das knistern für diese kurze Zeit jedesmal auf.

    Jetzt müsste man die Technik verstehen. Ich als Laie würde vermuten, wenn keinerlei Strom/Spannung/Signal über eine
    bestimmte Leitung läuft ist das Problem nicht vorhanden.

    Könnte es ein Staubkorn im Mostring sein? Oder an einem LWL Kabel zur Tonübertragung. Die Buchse oder ein Stecker verstaubt?
  • Hallo,
    also der Verstärker ist nur für die Bässe unter dem Sitz zuständig. Kommt das knacken vom Mittel- und Hochtöner kann es der Verstärker schon mal nicht sein.
    Dieses knacken kann eigentlich nicht vom MOST Bus her kommen.
    Am Most Bus hängt nur:
    Die MULF 644 und er CD Wechsler 672
    Du kannst das CCC auch mal ohne MOST Bus betreiben, dann geht halt keine MULF und kein CD-Wechsler.

    Die interne Endstufe vom CCC kann defekt sein!

    Machen das alle Lautsprecher gleich?
    Auch die Bässe unter den Sitzen die von der Endstufe versorgt werden?
    10 Jahre E60