Apple Carplay / Android Auto Modul

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Zusammen,

    bislang war ich stiller Mitleser dieses Threads. Heute stehe ich leider vor einem Problem wo ich absolut nicht weiter weiß.
    Ich habe mir vor kurzem ein Andream Carplay Display gekauft, wie die meißten hier. Das Ding sollte in meinen E90 eingebaut werden mit CCC Professionell.

    Ich habe soweit alles umgebaut, ist ja nicht viel Arbeit. Letzendlich war das neue Display drin und ging auch an. Mit meinem
    Handy konnte ich mich auch problemlos verbinden.

    Wenn man die Menü Taste 2 Sek gedrückt hält, soll man wieder ins iDrive Menü kommen. Das Umschalten klappt auch, jedoch steht No Signal auf dem Bildschirm. Ton hatte ich auch nicht, obwohl das Aux Kabel im Aux Anschluss am Auto eingesteckt war.
    Ich wusste nicht mehr weiter, sodass ich erst einmal das Ganze wieder zurückgerüstet habe auf meinen originalen CCC Bildschirm. Jetzt kommen wir zum aktuellen Problem. Es kommt kein Bild auf dem vorher voll funktionstüchtigen Bildschirm! Bei Zündung an geht er ganz kurz an, man sieht quasi Licht und anschließend geht er nach 1 Sek wieder aus. Der Rechner selber funktioniert einwandfrei, ich kann meine Freisprecheinrichtung noch nutzen und die Musik über AUX und Radio geht auch soweit alles. Ich habe also wirklich nur kein Bild mehr. Auf Verdacht habe ich das Verbindungskabel zwischen CCC und CID (Bildschirm) getauscht, aber das hat leider nichts gebracht.
    Über I*TA habe ich alle Tests durchgeführt, das CCC ist ohne Probleme. Nur das CID also der Bildschirm wird als Defekt erkannt.
    Sicherungen scheinen soweit auch alle in Ordnung. Oder gibt es da eine einzelne für das Display?

    angenommen das Display selbst ist defekt, dann müsste das Ganze doch mit dem Andream Display funktionieren? Da schaltet er lediglich nicht zum CCC um. Also irgendwie stimmt da etwas bei der Verbindung nicht.. Bin momentan leider echt am Ende!

    Mit freundlichen Grüßen
  • Adi schrieb:

    JoeNick schrieb:

    Ja das ist ärgerlich.

    Bei mir geht jetzt alles. Außer eben, dass er im Rückwärtsgang aufs Originalsystem geht und damit auch die Musik ausgeht.

    ich probier mal weiter in meinen Einstellungen rum. ☺️
    Meiner Meinung kann das gar nicht gehen.Das CarPlay Modul wird ja über Aux eingespeist. Wenn dann also PDC angeht, schaltet das originale System Audio auf Mitte, damit du das gepiepse hörst und die Anzeige im Display kommt.
    Stimmt. Geht nicht. Hat mir Ewaying mittlerweile auch per Email bestätigt.
  • Ja, die gehen bei mir auch. Aber, wenn ich telefonieren will brauche ich ja Siri an der Stelle. Und laut der Beschreibung auf der Webseite soll das auch mit den Tasten gehen. Der Support hat mir auf den Hinweis aber nicht mehr geantwortet. Sie haben mir nur geschrieben, das, wenn man am Display unten Links länger auf das Dashboard Icon klickt, Siri auch angeht. Und das funktioniert auch. Aber ich will nicht auf dem Display rumdrücken. Ich hätte sowieso lieber mein altes Display behalten. Glänzend im Auto ist Ka..e.
  • exmerci schrieb:

    Ja, die gehen bei mir auch. Aber, wenn ich telefonieren will brauche ich ja Siri an der Stelle. Und laut der Beschreibung auf der Webseite soll das auch mit den Tasten gehen. Der Support hat mir auf den Hinweis aber nicht mehr geantwortet. Sie haben mir nur geschrieben, das, wenn man am Display unten Links länger auf das Dashboard Icon klickt, Siri auch angeht. Und das funktioniert auch. Aber ich will nicht auf dem Display rumdrücken. Ich hätte sowieso lieber mein altes Display behalten. Glänzend im Auto ist Ka..e.
    Da hättest du dir mal eine Matte Folie besorgen sollen. Ich hab mit meiner überhaupt keine Probleme. Sieht sogar sehr stark nach original aus.
  • JoeNick schrieb:

    Hallo!

    das Problem hatte ich beim Einbau auch. Da hte erst, ich hab‘s geschrottet.

    Letztlich hatte ich nur das Monitorkabel falsch herum im Navi eingesteckt. Das geht hier nämlich in beide Richtungen.

    Moin!
    Danke für die Antwort. Kannst du das evtl. näher erklären? Das Kabel was quasi mit Metall umhüllt ist und einmal in den Monitor geht und am anderen Ende in den Navirechner, meinst du das? Weil soweit ich weiß geht das nur in eine bestimmte Richtung rein, da ist ja so eine kleine Nase dran. Oder täusche ich mich?

    Lg