Hallo zusammen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen

      Hallo zusammen,

      habe vor kurzem meinen E91 mit dem M47TÜ nach 315'000km abgegeben und wollte mal über den Sommer einen 6-Zylinder fahren.
      Kombi weil ich viel Mountainbike fahre und auch mal Trails ausserhalb des nach Feierabend erkurbelbaren Radius ansteuern möchte und mit ein bis zwei Handgriffen das Bike im Auto haben möchte.
      In dem Kontext habe ich mir auch einen Bus ausgebaut.
      eBay Kleinanzeigen durchgeschaut und bei einem E61 525d Baujahr 2005 hängen geblieben, angeschaut, gekauft.
      Nach langen fünf Wochen Wartezeit auf die Ummeldung ist dieser Schnappschuss entstanden:



      Ein Bekannter hat mich gewarnt, dass das Modell wegen Elektronikproblemen etwas mehr Aufmerksamkeit bedarf...
      Bis jetzt habe ich folgendes bemerkt:
      - Außenspiegel rechts hängt in einer Position fest, die mit dem Einklappen zusammen hängt.
      - PDC ist tot (FSP Spannungsversorgung unzureichend)
      - Der Bordcomputer vergisst die Uhrzeit und den Durchschnittsverbrauch

      FSP auslesen ergab dann noch eine defekte Lambdasonde.

      Abgesehen davon ist der E61 deutlich erwachsener als der kleine E91 und ist mit dem Luftfahrwerk und dem Automat wirklich sehr angenehm zu fahren.
      Verbrauchstechnisch rechne ich mal mit 8,5 Liter, stramm gefahren oder mit Anhänger vielleicht 9Ltr/100km?

      Gruß
      Nico