Richtig viel falsch gelaufen beim flashen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Richtig viel falsch gelaufen beim flashen

    Hallo Gemeinde,

    mir ist was ganz dummes passiert und jetzt will mein E61 nicht mehr mit mir fahren.

    Ich hatte die Sicherungen im Handschuhfach alle gezogen, weil ich wissen wollte welche kaputt ist. Das war schon ein sehr großer Fehler, nach dem ich alle, außer die Dicken wieder NACH einander rein gesteckt hatte, gab es den Fehler ABS im Display.
    Leider habe ich dann den Leuten vertraut un mit WINKFTP die Neusten Updates eingespeichert 2.56.Hier mal der Vergleich vorher zu jetzt.

    Alter Stand wo noch alles ( bis auf ABS) funktioniert hat.
    U S E R I N F O R M A T I O N F I E L D-------------------------------------------
    Date: 20.03.2020 10:53:24
    Model: E60 Scope: all control module
    JobStatus: OKAY
    Quantity: 28
    -----------------------------------------------------------------ADR Gen. name JobStatus 45 RLS ERROR_ECU_SUBFUNCTION_NOT_SUPPORTED__INVALID_FORMAT-----------------------------------------------------------------

    ADR Gen. name JobStatus ZB No. VIN No. Date
    00ZGM OKAY 9221110 C140044 25.03.2010
    01 SIM/SGM OKAY 9172018 ÿÿÿÿÿÿÿ 01.06.2008
    02 SZL OKAY 9204511 C140044 25.03.2010
    12 DME/DDE OKAY 8509265 C140044 25.03.2010
    17 EKP OKAY 7276383 C140044 25.03.2010
    18 EGS OKAY 7603576 C140044 25.03.2010
    29 DSC OKAY 6783362 0000000 17.04.2007
    36 TEL/MULF OKAY 9231089 C140044 25.03.2010
    38 EHC OKAY 6784314 140044ÿ 02.06.2008
    3C CDC OKAY 9131850 ÿÿÿÿÿÿÿ 08.06.2006
    3F ASK OKAY 9185549 C140044 18.06.2008
    40 CAS OKAY 9227053 C140044 25.03.2010
    44 SHD/MDS OKAY 9137055 C140044 24.08.2006
    47 ANTTU OKAY 9185625 ÿÿÿÿÿÿÿ 24.05.2008
    5E GWS OKAY 9212217 C140044 25.03.2010
    5F FLA OKAY 9158876 ÿÿÿÿÿÿÿ 12.05.2008
    60 KOMBI OKAY 9194889 C140044 25.03.2010
    62 MOSTGW OKAY 9185627 ÿÿÿÿÿÿÿ 24.05.2008
    63 MMI/CCC OKAY 9185624 ÿÿÿÿÿÿÿ 08.01.2008
    64 PDC OKAY 9185139 C140044 25.03.2010
    65 BZM/SZM OKAY 9183233 ÿÿÿÿÿÿÿ 16.06.2008
    67 ZBE OKAY 6944884 ÿÿÿÿÿÿÿ 22.04.2008
    70 LM OKAY 9****** C140044 25.03.2010
    72 KBM OKAY 9176070 0000000 23.08.2007
    73 CID OKAY 9151978 C140044 10.08.2006
    78 KLIMA OKAY 9177717 ÿÿÿÿÿÿÿ 13.06.2008
    A0 CCC OKAY 9193872 C140044 25.03.2010 =================================================================

    Dann habe ich geflasht wie in den Anleitungen beschreiben, mir ist aber aufgefallen, das es manchmal andere Nummern sind.

    ADR Gen. name JobStatus SGBD GROUP Part No. VarI DiaI CoI HwI SW-No FSV SW-No OSV SW-No MCV SW-No res Date Supplier Name
    00 ZGM OKAY KGM_60 D_ZGM 9221109 4D56 0BD0 5 01 9.95.1 3.5.10 0.16.108 0.0.0 09.06.2008 Lear Corporation Karosserie Gatewaymodul
    01 SIM/SGM OKAY ACSM60 D_SIM 9172018 4D51 0B20 34 22 44.50.0 4.0.0 0.20.182 0.0.0 01.06.2008 Autoliv AB Airbag-Elektronik
    02 SZL OKAY SZL_60 D_SZL 9204505 4E42 01C8 36 09 54.10.1 4.0.1 0.23.10 0.0.0 05.06.2008 Leopold Kostal G Schaltzentrum Lenksäule
    12 DME/DDE OKAY D60M57A0 D_MOTOR 8509034 4C52 0060 6 00 65.69.53 3.3.1 8.2.48 0.0.0 05.06.2008 Robert Bosch Gmb Dieselelektronik DDE 6 6 Zylinder M57 TÜ2 uL
    17 EKP OKAY EKP360 D_EKP 7276383 5644 1010 19 04 5.32.144 4.1.0 0.19.3 0.0.1 15.05.2007 Helbako GmbH Elektrische Kraftstoffpumpe 3. Generation
    18 EGS OKAY GS19D D_EGS 7591971 534D 0204 5 10 215.64.1 2.3.10 0.29.69 0.0.0 26.05.2008 Robert Bosch Gmb Getriebesteuergerät GS19 D
    29 DSC OKAY DSC_60PP D_DSC 6783362 5254 0D10 5 05 5.14.0 0.0.0 0.21.164 0.0.0 17.04.2007 Robert Bosch Gmb Dynamische Stabilitätskontrolle Plus Plus EHB
    38 EHC OKAY EHC_E65 D_EHC 6784314 4E4C 02B0 17 05 6.63.1 3.1.4 0.16.114 0.0.0 13.05.2008 Thyssen Krupp Au Luftfeder
    40 CAS OKAY CAS D_CAS 9227053 5341 06A0 9 C4 2.5.8 3.3.0 0.0.0 0.0.0 09.06.2008 Siemens Car Access System 2 / 3
    44 SHD/MDS OKAY SD_KWP D_SHD 9137055 4858 0351 7 C1 5.4.5 3.2.3 0.11.172 5.4.2 28.08.2006 Siemens Multi Drive Schiebehebedach
    5E GWS OKAY GWS_60 D_GWS 9212217 5355 0FC0 8 20 5.50.8 4.1.0 0.22.243 0.0.0 18.10.2006 Marquardt GmbH Gangwahlschalter
    60 KOMBI OKAY KOMB60 D_KOMBI 9196108 5359 06E0 7 04 137.81.0 3.16.1 0.21.177 0.0.0 11.06.2008 VDO Intrumentenkombi
    64 PDC OKAY PDC_65_2 D_PDC 9185139 4C57 0421 2 01 9.15.0 3.3.30 0.12.95 0.0.0 16.06.2008 Valeo GmbH Park Distance Control
    65 BZM/SZM OKAY SZM_60 D_BZM 9183233 4455 0718 4 03 2.5.1 3.3.60 0.21.26 0.0.0 15.08.2006 Eaton Schaltzentrum Mittelkonsole
    67 ZBE OKAY ECL60 D_EC 6944884 455A 0720 0 06 5.0.1 3.3.0 0.9.128 0.0.0 10.09.2003 Alps Electric Co Zentrale Bedieneinheit Low
    70 LM OKAY LM_AHL_2 D_LM 9203082 5352 0D60 53 13 4.60.0 4.0.5 0.16.112 0.0.0 11.06.2008 Lear Corporation Lichtmodul mit Adaptiver Lichtsteuerung
    72 KBM OKAY KBM_60 D_KBM 9176070 4554 0730 8 C5 7.8.0 3.2.4 0.22.250 0.0.0 23.08.2007 Siemens Karosserie Basis Modul
    73 CID OKAY CID_60 D_CID 9151978 4552 0740 3 20 121.65.0 3.1.2 0.10.131 0.0.0 10.08.2006 VDO Zentrales Info Display
    78 KLIMA OKAY IHKA60_2 D_KLIMA 9177717 474E 0792 13 15 5.60.255 3.3.60 0.21.6 0.0.0 13.06.2008 Preh GmbH Klimabedienteil


    ich habe bis EHC die Updates gemacht v( von oben begonnen) beim Update TEL/MULF ist die Batterie verreckt (Tiefenentladung) und das wars. Der Wagen startet nicht mehr und fast alle Fehler sind im Cockpit an. Airbag,Getriebe......

    Kann man das wieder Rückgängig machen und die alten Versionen einspielen? Kann das einer gegen Bezahlung machen? Wohne im Raum NRW in Bottrop.

    Bitte sagt mir nicht
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • Guten Morgen,

    ja die Batterie habe ich jetzt komplett aufgeladen mit einem Neuen Ladegerät. Ich hatte beim Kodieren ein dran, aber das war zu schwach. Habe gestern noch ein besseres gekauft.

    AN "alias10" , würde mich echt freuen wenn du Zeit hättest.

    "Die 2 Auszüge passen nicht wirklich zusammen. Besser du verwendest beide Male den gleichen Dienst um die Daten anzuzeigen." . Ja du hast recht, bei dem letzten Auszug habe ich die Info geladen mit INPA, beim UR-Auszug leider nicht.

    So ein Mist,
    Bilder
    • Verglech alt und neu.JPG

      173,82 kB, 1.772×217, 14 mal angesehen
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • Hallo ja, ich habe nur 7 Updates gemacht von oben. Die linke Seite zeigt die Sachnummern vor dem Flashen Stand 2010 die Rechte von gestern.
    Ist das normal, das sich die Sachnummern ändern nach dem flashen? Ich denke da habe ich schon was falsch gemacht.

    Wo bekomme ich einen Stand der SP-Daten von 2010 für den E60 her, weis das jemand?

    Mit alias10 habe ich mich auch schon in Verbindung gesetzt
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • Ich habe jetzt noch einmal geschaut, wenn ich die alte Sachnummer im WinKFPT eingebe , also die 9221110 ( Bild 9221110) dann bekomme ich zur Auswahl auch die 9221110 ( Bild 9221110_2), wenn ich dann enter drücke, ändert sich die Zahl in 92211109 (Bild_3)
    Bilder
    • 9221110.JPG

      59,94 kB, 726×573, 12 mal angesehen
    • 9221110_2.JPG

      71,86 kB, 913×570, 13 mal angesehen
    • 9221110_3.JPG

      57,25 kB, 727×570, 11 mal angesehen
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • SO, der kleine läuft wieder, also er springt an. Puhhhh.

    Ich habe jetzt noch mal eine Diagnose gemacht. Bild Verleich Vorher zu Nachher. Die Nummern passen doch, habe jetzt die gleich eInfo Ansicht gewählt. Nun gut.

    Aber ich habe noch Fehler ohne Ende, bei EM Reset ist noch die TELE/MUFF , klar da hatte er abgebrochen. Den Starte ich gleich noch mal
    Bilder
    • Daten nach flashen.JPG

      147,71 kB, 871×896, 13 mal angesehen
    • Vergleich Vorher zu Nachher.JPG

      255,91 kB, 1.501×786, 11 mal angesehen
    • EM Reset.JPG

      88,68 kB, 782×878, 10 mal angesehen
    • IM Reset.JPG

      142,32 kB, 759×853, 8 mal angesehen
    • HM Reset.JPG

      222,12 kB, 822×884, 7 mal angesehen
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • Die Mulf flasht man auch mit einem Icom. Und ohne Netzteil schon gar nicht.

    Welche Fehler hast du? Lese dich erstmal in alle Dinge ein. Ich habe das Gefühl du hast dich im Vorfeld zu wenig informiert und das sind jetzt die Probleme.

    Poste den Fehlerspeicher und nicht nur die Löschergebnisse vom IS und HS. Einige haben keinen IS oder HS deswegen diese Meldungen.
  • Ich muss leider die Batterie wieder laden. Irgendwas zieht jetzt total Strom weg. Ich habe gerade noch mal einen Durchlauf gemacht und die Fehler ausgelesen. Ich denke es liegt an dem SZL. Laut der FSW_PSW.MAN Datei steht Handschalter und Automatik drin.

    Ich weis nicht weiter, hat jemand im Raum NRW / Bottrop zeit`?
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • So, alles bis auf die Airbags gehen. Der Wagen auch. Danke alias10 und CCC888.Beim DSC hat eine Sicherung gefehlt. Wie auch immer das sein kann. Egal,

    WIe bekomme ich jetzt noch die Airbags zum laufen, ich hatte im Internet was zu Systemuhrzeit zurückstellen gelesen.
    Da war die rede von NCS Exp.

    Aber ich weis nicht wie

    bimmerfest.com/forums/showthread.php?p=12950187
    Bilder
    • Airbag.JPG

      72,43 kB, 552×898, 6 mal angesehen
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S
  • Hat leider nicht geklappt. Schreibt immer Systemtime coud not reset.

    Was bzw. mit was kann ich das noch probieren?
    Bilder
    • Airbag.JPG

      126,62 kB, 1.085×872, 12 mal angesehen
    BMW 525d LCI
    Bj. 04/2008
    E61 LCI
    M57TUE2 /M57N2

    BMW X1 2,3xd
    Bj. 12/2011
    E84
    N47S