Knacken im Radio ( can bus falsch angeschlossen? )

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Knacken im Radio ( can bus falsch angeschlossen? )

    Servus,

    ich habe am Wochenende eine Westfalia Anhängerkupplung eingebaut und angeschlossen. 13 Pol Dose mit fahrzeuspezifischem Kabelsatz.

    Soweit alles ok, habe jetzt ein knacken beim Radio hören ( so alle 10 sek) .

    Die einzige Fehlerquelle die ich mir vorstellen kann ist das ich den can bus ( unterm Handschuhfach ) falsch angeschlossen habe. Laut Westfalia sollten das ein grünes und ein or/grünes verdrilltes Kabel sein. Gab es leider nicht sondern nur schwatz /rot verdrillt , auf 2 verschiedenen Steckern . Dort habe ich das Signal abgegriffen.
    allerdings weis ich was high bzw low ist ... bzw welche Farbe auf was kommt

    kann mir da jemand weiterhelfen bzw weiß einen Rat ?
  • Nein kein pdc hinten .... leider .

    Das knacken hört nach 5 min Fahrt auf und kommt nach längerer Standzeit wieder ... also z.B. nach der Arbeit ( ca 8 std )

    spielt es eine Rolle wierum der Can bus angeschlossen ist ?
  • Legeres schrieb:

    Die einzige Fehlerquelle die ich mir vorstellen kann ist das ich den can bus ( unterm Handschuhfach ) falsch angeschlossen habe. Laut Westfalia sollten das ein grünes und ein or/grünes verdrilltes Kabel sein. Gab es leider nicht sondern nur schwatz /rot verdrillt , auf 2 verschiedenen Steckern . Dort habe ich das Signal abgegriffen.

    allerdings weis ich was high bzw low ist ... bzw welche Farbe auf was kommt

    kann mir da jemand weiterhelfen bzw weiß einen Rat ?
    Schwarz/Rot verdrillt? Und die Anhängekupplung funktioniert?

    Der (richtige) CAN ist Schwarz/Gelb verdrillt. Schwarz/Gelb ist aber nicht immer der CAN.
  • Ja soweit ich probiert habe funktioniert die AnhängerKupplung .



    hab’s an dem unteren Steuergerät angeschlossen , da gehen auch die lw Leiter drauf , ist wohl fürs Audio System ....

    An dem Steuergerät darüber ist auch ein Schwarz gelber verdrillt , den probiere ich mal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legeres ()

  • Die Änderung hat nichts gebracht, hat vielleicht irgendwer noch nen brauchbaren Vorschlag oder ne Idee ?

    ich versuche heute abend mal nen anderen massepuinkt zu nutzen ... vielleicht bringt das was ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legeres ()

  • Dr Death schrieb:

    Legeres schrieb:

    Die Änderung hat nichts gebracht, hat vielleicht irgendwer noch nen brauchbaren Vorschlag oder ne Idee ?

    ich versuche heute abend mal nen anderen massepuinkt zu nutzen ... vielleicht bringt das was ...
    Du hast aber schon den Masseanschluss hinten über der Batterie am Heckblech benutzt, oder hast du Masse auch nach vorne gelegt?
    jap genau den habe ich genutzt,

    Ich habe mich beim Einbau an die Empfehlungen von Westfalia gehalten ... die Can Bus nach vorne , Bremse und zündungsplus am Kabelbaum neben der Rücksitzbank abgegriffen, die Stromversorgung von dem dreifachverteiler links über der Batterie , masse rechts über der Batterie am Heckblech .

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Legeres () aus folgendem Grund: ergänzt ...

  • Legeres schrieb:

    Ja soweit ich probiert habe funktioniert die AnhängerKupplung .



    hab’s an dem unteren Steuergerät angeschlossen , da gehen auch die lw Leiter drauf , ist wohl fürs Audio System ....

    An dem Steuergerät darüber ist auch ein Schwarz gelber verdrillt , den probiere ich mal
    Wenn die Anhängekupplung funktioniert, hängt es schon mal gut am CAN. Könnte zwar nur einadrig sein im Notbetrieb, aber dann sollten einige Fehler in anderen Steuergeräten auftauchen.

    Meine Vermutung: Du hast das Bremslichtsignal nicht richtig angeschlossen. Nimm es mal ab und teste.

    Ps. Das Steuergerät hat natürlich nichts mit dem Audio System zu tun.
  • saft6luck schrieb:

    Legeres schrieb:

    Ja soweit ich probiert habe funktioniert die AnhängerKupplung .



    hab’s an dem unteren Steuergerät angeschlossen , da gehen auch die lw Leiter drauf , ist wohl fürs Audio System ....

    An dem Steuergerät darüber ist auch ein Schwarz gelber verdrillt , den probiere ich mal
    Wenn die Anhängekupplung funktioniert, hängt es schon mal gut am CAN. Könnte zwar nur einadrig sein im Notbetrieb, aber dann sollten einige Fehler in anderen Steuergeräten auftauchen.
    Meine Vermutung: Du hast das Bremslichtsignal nicht richtig angeschlossen. Nimm es mal ab und teste.

    Ps. Das Steuergerät hat natürlich nichts mit dem Audio System zu tun.
    Ok Probiere ich heute nachmittag mal .

    Oberhalb der batterie , bin ich an dem 3 fach + verteiler gegangen ... passt das ?
  • Dr Death schrieb:

    Also ich hab das Steuergerät direkt an die Batterie geklemmt. Wenn es am Steuergerät AHK liegt steck es doch einfach mal aus. Hast du einmal die Teilenummer vom AHK Steuergerät geprüft ob das überhaupt für deinen ist? Soweit ich weiß gibt's für LCI ein anderes wie Vor-Lci.
    Also, ich geh mal stark davon aus, da ich vor Sonntag ( wo ich die ahk angeklemmt habe ) keinerlei probleme hatte.
    ich zieh das Steuergerät gleich mal ab bevor ich heimfahre...
  • Guten Morgen,

    aktueller stand : abziehen des Steuergerätes hat keine Veränderung gebracht.

    habe dann die beiden Sicherungen der Stromzuleitungen entfernt, auch das hat keine Veränderung gebracht .

    Versuche vor dem nach hause weg den zündungsplus abzuklemmen , falls das nichts bringt heute Abend die Can bus Leitungen .
  • Dr Death schrieb:

    Dann wird's nicht an der AHK Nachrüstung liegen. Wenn das Steuergerät ahk ausgesteckt ist, dann greift das auch nichts ab und ist funktionslos.
    das müßte dann schon echt Zufall sein ... Sonntag morgen beim Brötchen holen war noch alles super , mittags nach dem einbau des e Satzes ist der Fehler das erste mal aufgetreten