E61 530dA endlich ein R6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E61 530dA endlich ein R6

      Hallo, da (falls wer auch im E46er rumhockt dort bin ich auch unter Selbem Nick vertretten) mein alter R4 dreier sich verabschiedet hat, möchte ich mich aufbessern und endlich zum 6 Zylinder club gehören.

      Gefunden habe ich ein E61 530D mit ca. 120.000 km Baujahr ende 2009
      Ansich gefällt er mir sehr, Preislich bewege ich mich bei 12.000€

      Was meint ihr? Worauf sollte man Achten etc? Alle Öle außer Diff wurden gewechselt, TÜV wird erneuert, kein Wartungsstop..


      Im Spoiler die Ausstattung:
      Spoiler anzeigen

      S704M Sports Suspension
      S715M Aerodynamics Package
      S7MFSports Edition
      S7A7Innovation Package+Comfort P.+Editions
      S710M Leather Steering Wheel

      S496Seat Heating, Rear
      S402Panorama Glass Roof
      S456Comfort Seat With Memory
      S493Storage Compartment Package
      S441Smoker Package
      S428Warning Triangle And First Aid Kit
      S430Interior/Outside Mirror With Auto Dip
      S494Seat Heating Driver/Passenger
      S431Interior Mirror With Automatic-Dip
      S4BYReal Bamboo Wood-Grain Trim, Anthracite
      S442Drink Holder
      S423Floor Mats Velours

      S620Voice Control
      S633Preparation, Mobile Phone, Business
      S7SPNavi Professional/M.-Ph.Prep. Bluetooth
      S698Area-Code 2 For DVD
      S612BMW Assist
      S610Head-Up Display
      S616BMW Online
      S676HiFi Speaker System
      S6FLUSB/Audio Interface
      S609Navigation System Professional
      S6AABMW TeleServices
      S6ABControl, Teleservices
      S614Internet Preparation
      S615Extended BMW Online Information

      S5ACHigh-Beam Assistant
      S522Xenon Light
      S534Automatic Air Conditioning
      S524Adaptive Headlights
      S544Cruise Control With Brake Function
      S508Park Distance Control (PDC)
      S548Kilometre Speedo
      S563Light Package
      S502Headlight Cleaning System
      S536Auxiliary Heating

      S217Active Steering
      S230Extra Package, EU-Speciifc
      S2NRBMW Alloy Wheel, M Double Spoke 172
      S2TBSport Automatic Gearbox

      S8SANavigation Access Request,Country-Spec.
      S323Soft-Close-Automatic Doors
      S851Language Version German
      S320Deleted, Model Lettering
      S316Automatic Trunk Lid Mechanism
      S386Roof Railing
      S801National Version Germany
      S8SPControl Unit COP
      S322Comfort Access
      S8SCTelematics Access Request,Country-Spec.
      S863Dealer List Europe
      S879On-Board Literature, German
      S8S8Country-Specific Navigation Control
      S319Integrated Universal Remote Control

      S760High Gloss Shadow Line
      S775Headlining Anthracite

    • Naja, was heißt denn kein Wartunsstau? Was würde denn konkret erneuert? Nur das Öl?
      Bei einem 11 Jahre altes Auto da kann das Fahrwerk ausgeschlagen sein, Wasserpumpe defekt, Injektoren,, Übergabe Stützpunkt, Bremsen, Automat, alles mögliche und 12 000€ sind zu viel.

      Hat der überhaupt ein CIC? Kein Logik 7 für den Preis :mussweg:

      Fotos wehren hilfreich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von binsen ()

    • Bis 110tkm alles bei BMW Scheckheft was genau gemacht worden ist weiss ich nicht, soll aber alles gut sein nix ausgeschlagen etc

      bei 110tkm wurde auch Getriebe gespült
      Thermostate neu Glühkerzen und Steuergerät neu, bremsen neu, Umlenkrollen neu

      vorne Beleuchtung auf LED umgerüstet

      Weshalb denn nicht das Geld wert?

      Das mit Logic7 ist echt ärgerlich dafür keyless, softclose und standheizung finde ich aber wiederum ansprechend...
      Bilder
      • Screenshot_20200128-230407_WhatsApp.jpg

        628,92 kB, 1.064×847, 16 mal angesehen
      • Screenshot_20200128-003836_WhatsApp.jpg

        886,91 kB, 1.080×2.220, 16 mal angesehen
    • Ok, gut aussehen tut er ja. Am besten noch von unten die Klappe zum Öl wechseln aufmachen und schauen ob er trocken ist, von oben sieht man das nicht so gut.
      Und bei der Probefahrt gucken ob er schwammig fährt in den Kurwen oder irgendwas poltert.
      Bei dem Preis müsste da alles in Ordnung sein.
    • Öltrocken soll er sein, bekommt von mir sofort flies KGE

      Wie meinst du das nun? bin etwas verwirrt, erst zu teuer, nun doch okay? X/

      laut Besitzer, der auch ne Werkstatt hat läuft alles sauber und gut, hab bei ihm mein dreier immer machen lassen und er machte eigtl gute arbeit. :thumbup:

      wie schaut es mit der Automatik aus, ist die Sport Automatik besser, robuster als die normale ? Hab gelesen das Kupplung E gerne verschließt. Soll aber geschmeidig schalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Farcox ()

    • Von der Optik ist er okay. M paket kostet 1000€ Felgen mit Reifen wenn schnapper 500€ bleiben noch 10500€ übrig.
      Wie gesagt wenn er wirklich gepflegt ist und so wenig gelaufen, geht es mit dem Preis.
      Ich wusste gar nicht dass er M paket hat und diese Felgen, Tieferlegungsfedern oder Fahrwerk scheint er ja auch zu haben.
      Schnepchen ist er nicht, da fehlen noch das CIC und Logik 7 oder indi.

      Auf jeden Fall sind es gute Fotos, der die gemacht hat kennt sich aus, aus welchem Blickwinkel der E61 am besten aussieht damit die Leute sich verlieben, da muss man aufpassen. ;)

      Kann ich jetzt nichts zu schreiben zum Automat aber wenn er gespült ist und neues Öl drin bei der laufleistung muss er ja in Ordnung sein.

      Etwas Glück muss man auch haben beim gebrauchten, man kann auch Pech haben aber das merkt man erst später.

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von binsen ()

    • binsen schrieb:

      Schnepchen ist er nicht, da fehlen noch das CIC und Logik 7 oder indi.
      Verstehe das Problem nicht, er hat doch CIC? ?(

      Farcox schrieb:

      vorne Beleuchtung auf LED umgerüstet
      Was heißt das genau?
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • Wenn er CIC hat dann ist ja gut, (ich habe nur gelesen Navi prof mit DVD und hifi.) Dann sollte doch das jemand hier schreiben und nicht den jungen Tage lang auf sein Traum Auto warten lassen.
      Ich habe hier endlich was geschrieben weil niemand ihm geantwortet hat.
      ( Mein Wagen ist ohne CiC und Automatik, wollte ich auch so, es ist besser so für mich) .
    • Inwiefern ein E60/61 ohne CIC besser sein soll, ist mir fraglich.. :D

      Navi Prof beim LCI ist automatisch CIC, zumindestens beim BJ 2009.
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • Die ringe wurden auf LED umgerüstet (80€) und Nebelscheinwerfer (30€)

      Hat doch das M Fahrwerk drin.

      Was wäre denn beim Indi (individual) denn besser? Bzw was fehlt dem denn um den Preis zu gerechtfertigten? ist doch schon fast volle Hütte.. Das mit Logic7 stimmt schon.. aber da lasse ich mir was einfallen.

      Bei mobile deutschlandweite mit, keyless, Standheizung Baujahr und diese Kilometerleistung finde ich nix unter 13.000€

      Die Felgen sind nicht dabei. Er ist dann 1000€ runter gegangen.

      Mein Wunsch wäre
      Memory, keyless, Abstandstempomat, Standheizung von Vorteil, kleine Laufleistung, ein R6, Kombi, PDC (werde wohl Kamera nachrüsten) Wenig KM.. der muss 5 Jahre halten, am liebsten bis er den Autotod stirbt.. sprich 300tkm :saint:

      Selbst die Farbe (Carbon Schwarz) gefällt mir sehr, hatte mein E46 auch gehabt.

      mit 520d joa.. möchte kein r4 und 525d.. ist kein 530d :thumbsup: zwar ist das für meine Fahrstrecke total sinnlos (35 pro Arbeitsweg nur 120 zone :cursing: ) aber zu Freunden ist es etwas freier :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Farcox ()

    • stephan221097 schrieb:

      Inwiefern ein E60/61 ohne CIC besser sein soll, ist mir fraglich.. :D
      Was soll ich denn mit einem 11 Jahre alten Systems. Das ist genauso alles wenn ich mir einen 11 Jahre alten Komputer kaufen würde und den dann als total toll finden würde :zzz: da gibt es schon neuere Systeme die man nachrüsten kann die auch gut aussehen und mein google Navi ist viel besser ;)
      Aber wer auf originalenalitat steht ist natürlich nichts gegen CIC anzuwenden.

      Ich habe mir mit Absicht ohne einen CIC gekauft weil ich ein anderes System nachrüsten wollte, ob es besser ist oder nicht ist auch Geschmackssache.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von binsen ()

    • Farcox schrieb:

      Die ringe wurden auf LED umgerüstet (80€) und Nebelscheinwerfer (30€)

      Hat doch das M Fahrwerk drin.

      Was wäre denn beim Indi (individual) denn besser? Bzw was fehlt dem denn um den Preis zu gerechtfertigten? ist doch schon fast volle Hütte.. Das mit Logic7 stimmt schon.. aber da lasse ich mir was einfallen.

      Bei mobile deutschlandweite mit, keyless, Standheizung Baujahr und diese Kilometerleistung finde ich nix unter 13.000€

      Die Felgen sind nicht dabei. Er ist dann 1000€ runter gegangen.

      Mein Wunsch wäre
      Memory, keyless, Abstandstempomat, Standheizung von Vorteil, kleine Laufleistung, ein R6, Kombi, PDC (werde wohl Kamera nachrüsten) Wenig KM.. der muss 5 Jahre halten, am liebsten bis er den Autotod stirbt.. sprich 300tkm :saint:

      Selbst die Farbe (Carbon Schwarz) gefällt mir sehr, hatte mein E46 auch gehabt.

      mit 520d joa.. möchte kein r4 und 525d.. ist kein 530d :thumbsup: zwar ist das für meine Fahrstrecke total sinnlos (35 pro Arbeitsweg nur 120 zone :cursing: ) aber zu Freunden ist es etwas freier :love:
      300TKM ist für nen R6 BMW kein autotod.
      Niemand kann sagen, ob der Wagen mit 150TKM stirbt oder 500TKM :P
      Ob er nun 5 oder 1 Jahr hält steht auch in den Sternen.

      Würde für etwas weniger Geld einen kaufen, wo paar KM mehr auf der Uhr sind, weniger Wartung hat zB wo die achsen gemacht sind + Logik7, dann hast du noch Budget für kleinere/anstehende Reparaturen.

      Niedrige Kilometer sind nicht oft indiz für " TIP TOP " sondern oft dafür, dass er gerade in den Wartungsbereich kommt und der nachbesitzer sich drum kümmern darf, zB fahrwerk revidieren usw...

      Wie ist der vom Innenraum? Leder top für die 100tkm oder eingessesen wie in ner 300TKM kutsche? - kann auch gedreht sein, wer weiß

      12.000€ sind nicht gerade wenig Geld für einen Diesel wo seine 11 Jahre erreicht hat.

      Edit: hatte im alten E60 kein Logik7/individual habe im neuen Logik7 und es macht einen sehr großen unterschied was Sound/bass/qualität usw angeht.
    • Zweite Hand das Fahrzeug, sieht von innen neu aus

      Wie gesagt verkäufer fährt selber damit und reparierte unseren 523i sowie den e46 von mir.. und irgendjemanden muss man doch vertrauen.. also denke ich das er gut dasteht..

      Für weniger mit mehr KM, was schwebt da denn vor? Mir ist nur wichtig das Jahr 2020 durch zu stehen ohne größere Reparaturen dannach kann ich große summen investieren (frisch umgezogen.. etc.. :thumbdown: )

      Bin ich der einzige, der die ausstattung als gut befindet?

      wie gesagt bei mobile finde ich ehrlich gesagt nur mit 50tkm mehr aber nur 1000€ wenn überhaupt günstiger mit minimal mehr ausstatung

      Auser ich schaue bei 525d vorbei aber... 235ps 500nm ;( das verleitet schon zum 530d
    • Farcox schrieb:

      Zweite Hand das Fahrzeug, sieht von innen neu aus

      Wie gesagt verkäufer fährt selber damit und reparierte unseren 523i sowie den e46 von mir.. und irgendjemanden muss man doch vertrauen.. also denke ich das er gut dasteht..

      Für weniger mit mehr KM, was schwebt da denn vor? Mir ist nur wichtig das Jahr 2020 durch zu stehen ohne größere Reparaturen dannach kann ich große summen investieren (frisch umgezogen.. etc.. :thumbdown: )

      Bin ich der einzige, der die ausstattung als gut befindet?

      wie gesagt bei mobile finde ich ehrlich gesagt nur mit 50tkm mehr aber nur 1000€ wenn überhaupt günstiger mit minimal mehr ausstatung

      Auser ich schaue bei 525d vorbei aber... 235ps 500nm ;( das verleitet schon zum 530d
      Ein Auto ist immer soviel Wert, wie jemand bereit dazu ist, dafür zu bezahlen. Dir muss er gefallen und das Geld wert sein. Die Ausstattung ist doch toll und recht viele mit so niedrigem Kilometerstand gibt's auch nicht. Also Kauf ihn dir wenn er dir zusagt. ;)
    • Mein Problem ist. Mein 3er war ne bastelbude und habe sehr viel investiert.. der Unfall kam passend. :cursing: in die neue Wohnung alles geld reingepumpt.. deswegen muss 2020 wartungsarm sein.

      der 5er gefällt mir schon ACC wäre noch das i Tüpfelchen aber tempomat reicht aus.. Ja individual wäre Hammer Logic 7 gut. hat er nicht. sonst alles was ich will bis auf die rückwertskamera.. und acc

      Ihr seid Liebhaber und ich bin da planlos.. ich weiß nur das ich da sowieso viel Geld reinstecken werde und nur Qualitätsware kaufen und einbauen.. handwerkliches Geschick habe ich auch.. :thumbsup: