[E60/E61] Digitales Tacho

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [E60/E61] Digitales Tacho

      Moin Moin,

      Ich hab hier mal was ganz interessantes gefunden:
      [Indiegogo] BMW Retrofit Cluster

      Ich denke, ich werde so ein Teil mal bestellen und das Ganze mal testen.

      Vorteile sind hierdurch, dass man verschiedene Skins/Benutzeroberflächen
      anzeigen lassen kann, später neue hinzufügen kann mit einem USB-Stick
      und sich auch z.B. Öl-Temparatur usw. einblenden lassen kann.

      Wie ist eure Meinung dazu?
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • kaiogalaxy schrieb:

      Geil :D
      Habe ich überlesen, was der angestrebte Preis sein soll?
      Retrofit Cluster | Basic | 699€
      Retrofit Cluster | Premium | 799€
      Retrofit Cluster | Executive | 849€
      Retrofit Cluster | Limited | 899€
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • Ich bin echt mal gespannt, vorallem weil die Nachrüstung ja wie bei
      den Android-Displays plug & play sein soll.

      Preislich finde ich das auch ganz okay soweit. :)
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • Marcel3333 schrieb:

      Richtig geil. Bin mal gespannt wer es als erstes verbaut und natürlich Bericht bzw ein Video startet :D :D :D
      Mache mich nächste Woche selbstständig.. Wenns gut anläuft, bestelle ich mir das in 2-3 Wochen und werde dann nochmal nen neuen Thread aufmachen und das Teil genau präsentieren. :)
      Ich finde das Teil einfach nur genial, könnte mir das stundenlang angucken. :D
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • Find ich extrem cool.

      Was mich irritiert ist die Aussage: "We are still working on some of the signals. Reverse engineering of CAN-BUS is fun!⁠"
      Insbesondere weil das Kombi nicht nur eine Anzeige ist, sondern auch den Tankinhalt misst oder Steuergeräte überwacht, Meldungen anzeigt, Service Intervalle managt, die Uhr enthält und vieles mehr.
      Das ist ein bisschen mehr als nur CAN-Signale verstehen.

      Das Design der Ringe ist mir zu aufdringlich. Evtl. unten offen wie im F und flacher fände ich besser.
    • stephan221097 schrieb:

      Marcel3333 schrieb:

      Richtig geil. Bin mal gespannt wer es als erstes verbaut und natürlich Bericht bzw ein Video startet :D :D :D
      Mache mich nächste Woche selbstständig.. Wenns gut anläuft, bestelle ich mir das in 2-3 Wochen und werde dann nochmal nen neuen Thread aufmachen und das Teil genau präsentieren. :) Ich finde das Teil einfach nur genial, könnte mir das stundenlang angucken. :D
      Ja bitte!!! :thumbsup:
      Bin echt gespannt ob es wirklich nur plug n play ist und wie das ganze ins Kombi integriert wird. Bzw wie sich das alles steuern lässt :D
    • saft6luck schrieb:

      Find ich extrem cool.

      Was mich irritiert ist die Aussage: "We are still working on some of the signals. Reverse engineering of CAN-BUS is fun!⁠"
      Insbesondere weil das Kombi nicht nur eine Anzeige ist, sondern auch den Tankinhalt misst oder Steuergeräte überwacht, Meldungen anzeigt, Service Intervalle managt, die Uhr enthält und vieles mehr.
      Das ist ein bisschen mehr als nur CAN-Signale verstehen.
      Zur Technik kann man leider noch nicht viel sagen..

      saft6luck schrieb:

      Das Design der Ringe ist mir zu aufdringlich. Evtl. unten offen wie im F und flacher fände ich besser.
      Also wenn ich das richtig sehe auf den Bildern, kann man das sowohl mit den Ringen als auch ohne den Ringen einbauen, falls du diese Plastikringe am Tacho und Drehzahlmesser meinst. :)

      6Zylinder schrieb:

      Schaut sehr gut aus. Bin an dem Display auch interessiert. Welche Edition würdest du den bestellen?
      Würde wenn dann die "beste/teuerste" Edition bestellen, damit ich auch den vollen Umfang habe und alles testen kann.

      Marcel3333 schrieb:

      Ja bitte!!! :thumbsup: Bin echt gespannt ob es wirklich nur plug n play ist und wie das ganze ins Kombi integriert wird. Bzw wie sich das alles steuern lässt :D
      Da bin ich tatsächlich auch mal gespannt. Ich finde es halt mega genial, dass man mittels eines USB-Sticks einfach das "Tacho" updaten kann und neue/verschiedene Benutzeroberflächen
      raufladen kann, somit kann man das auch auf seine Wünsche anpassen. Vorallem soll es halt möglich sein, auch andere Anzeigen, wie z.B. Kühlwasser- und Öltemparatur sich da hin zu basteln..


      Gestern den Link gepostet, da wurden 5€ gespendet. Knapp 24 Stunden später wurden schon über 1.800€ gespendet, richtig heftig..
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
    • stephan221097 schrieb:



      saft6luck schrieb:

      Das Design der Ringe ist mir zu aufdringlich. Evtl. unten offen wie im F und flacher fände ich besser.
      Also wenn ich das richtig sehe auf den Bildern, kann man das sowohl mit den Ringen als auch ohne den Ringen einbauen, falls du diese Plastikringe am Tacho und Drehzahlmesser meinst. :)

      6Zylinder schrieb:

      Schaut sehr gut aus. Bin an dem Display auch interessiert. Welche Edition würdest du den bestellen?
      Würde wenn dann die "beste/teuerste" Edition bestellen, damit ich auch den vollen Umfang habe und alles testen kann.
      Die Ringe sind eh raus gefallen, zur Preisoptimierung, puh.

      Die teuerste Edition scheint nur eine Individualisierung zu haben. Versteh aber nicht, warum Wasser/Öltemperatur das Display teurer macht. Kann nur aus Marketinggründen sein und da frag ich mich dann, wie neue Features insbesondere bei den günstigeren Modellen dazu kommen sollen??? Wenn sie in 6 Monaten entdecken, dass man die Getriebetemperatur darstellen kann, ist das dann für alle kostenlos oder halten Sie für jedes neue Feature die Hand auf?

      Was sagt eigentlich unser TÜV dazu?
    • stephan221097 schrieb:

      saft6luck schrieb:

      Find ich extrem cool.

      Was mich irritiert ist die Aussage: "We are still working on some of the signals. Reverse engineering of CAN-BUS is fun!⁠"
      Insbesondere weil das Kombi nicht nur eine Anzeige ist, sondern auch den Tankinhalt misst oder Steuergeräte überwacht, Meldungen anzeigt, Service Intervalle managt, die Uhr enthält und vieles mehr.
      Das ist ein bisschen mehr als nur CAN-Signale verstehen.
      Zur Technik kann man leider noch nicht viel sagen..

      saft6luck schrieb:

      Das Design der Ringe ist mir zu aufdringlich. Evtl. unten offen wie im F und flacher fände ich besser.
      Also wenn ich das richtig sehe auf den Bildern, kann man das sowohl mit den Ringen als auch ohne den Ringen einbauen, falls du diese Plastikringe am Tacho und Drehzahlmesser meinst. :)

      6Zylinder schrieb:

      Schaut sehr gut aus. Bin an dem Display auch interessiert. Welche Edition würdest du den bestellen?
      Würde wenn dann die "beste/teuerste" Edition bestellen, damit ich auch den vollen Umfang habe und alles testen kann.

      Marcel3333 schrieb:

      Ja bitte!!! :thumbsup: Bin echt gespannt ob es wirklich nur plug n play ist und wie das ganze ins Kombi integriert wird. Bzw wie sich das alles steuern lässt :D
      Da bin ich tatsächlich auch mal gespannt. Ich finde es halt mega genial, dass man mittels eines USB-Sticks einfach das "Tacho" updaten kann und neue/verschiedene Benutzeroberflächenraufladen kann, somit kann man das auch auf seine Wünsche anpassen. Vorallem soll es halt möglich sein, auch andere Anzeigen, wie z.B. Kühlwasser- und Öltemparatur sich da hin zu basteln..


      Gestern den Link gepostet, da wurden 5€ gespendet. Knapp 24 Stunden später wurden schon über 1.800€ gespendet, richtig heftig..
      Ja na

      stephan221097 schrieb:

      saft6luck schrieb:

      Find ich extrem cool.

      Was mich irritiert ist die Aussage: "We are still working on some of the signals. Reverse engineering of CAN-BUS is fun!⁠"
      Insbesondere weil das Kombi nicht nur eine Anzeige ist, sondern auch den Tankinhalt misst oder Steuergeräte überwacht, Meldungen anzeigt, Service Intervalle managt, die Uhr enthält und vieles mehr.
      Das ist ein bisschen mehr als nur CAN-Signale verstehen.
      Zur Technik kann man leider noch nicht viel sagen..

      saft6luck schrieb:

      Das Design der Ringe ist mir zu aufdringlich. Evtl. unten offen wie im F und flacher fände ich besser.
      Also wenn ich das richtig sehe auf den Bildern, kann man das sowohl mit den Ringen als auch ohne den Ringen einbauen, falls du diese Plastikringe am Tacho und Drehzahlmesser meinst. :)

      6Zylinder schrieb:

      Schaut sehr gut aus. Bin an dem Display auch interessiert. Welche Edition würdest du den bestellen?
      Würde wenn dann die "beste/teuerste" Edition bestellen, damit ich auch den vollen Umfang habe und alles testen kann.

      Marcel3333 schrieb:

      Ja bitte!!! :thumbsup: Bin echt gespannt ob es wirklich nur plug n play ist und wie das ganze ins Kombi integriert wird. Bzw wie sich das alles steuern lässt :D
      Da bin ich tatsächlich auch mal gespannt. Ich finde es halt mega genial, dass man mittels eines USB-Sticks einfach das "Tacho" updaten kann und neue/verschiedene Benutzeroberflächenraufladen kann, somit kann man das auch auf seine Wünsche anpassen. Vorallem soll es halt möglich sein, auch andere Anzeigen, wie z.B. Kühlwasser- und Öltemparatur sich da hin zu basteln..


      Gestern den Link gepostet, da wurden 5€ gespendet. Knapp 24 Stunden später wurden schon über 1.800€ gespendet, richtig heftig..
      Was für nen link bitte. 8o
      Die können mir auch so einen Tacho spenden :D :D :D
    • Früher war es bei BMW üblich, dass nur ein "Ersatztacho" verbaut werden konnte der entweder den gleichen oder höheren Kilometerstand hatte ansonsten hat das Kombi gemeckert und der Manipulationspunkt ging an. Was passiert jetzt wohl wenn man sein Kombiinstrument ausbaut, meinetwegen 20tkm. mit dem neuen Digitalen rumfährt und dann sein altes originales wieder einbaut?
    • Marcel3333 schrieb:

      Was für nen link bitte. 8o Die können mir auch so einen Tacho spenden :D :D :D

      stephan221097 schrieb:

      Moin Moin,

      Ich hab hier mal was ganz interessantes gefunden:
      [Indiegogo] BMW Retrofit Cluster <<<---- Hier ist der Link :D



      Paladin schrieb:

      Dann wäre jetzt ja die Frage: Wo wird der KM-Stand gespeichert?
      Soweit ich weiß, wird der KM-Stand in mehreren Steuergeräten abgelegt, das Kombi ist quasi nur der "Anzeiger" und speichert meines wissens nach nichts ab.
      - Mit freundlichen Grüßen -

      -----------------------------------
      Meine Spezialgebiete:
      - Fehlerspeicher auslesen
      - Fahrzeugcodierungen
      - Nachrüstung Android-Systeme

      (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)