Alpina B5 Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stadtvilla schrieb:

      Kommt natürlich darauf an, wieviele Steinschläge man hat. Aber der Wagen hat doch eh nur etwas über 100 TKM Laufleistung. Da sollten es eigentlich nicht so viele Steinschläge sein. ;)
      Kleiner Unterschied ist natürlich, ob 100tkm Stadt/Land oder 100tkm Autobahn...ob Winterbetrieb oder nicht...

      100tkm Autobahn und die Front ist komplett zerbombt, das lässt sich nicht vermeiden...
    • Wenn so dicht aufgefahren wird mußt du dir den Unterboden anschauen und nicht die Haube. 8o 8o
      Mal im Ernst, wenn du sehr dicht auffährst passiert nichts an der Haube. Wenn du reichlich Abstand hälst passiert auch nichts.
      So 50-100 Meter Abstand bei 150-180 km/h ist für den Lack recht tödlich.
      Gruß Uli
    • Ich durfte mal den B5S von @karli bewegen.
      Der hat definitiv Suchtpotential und ist mit nichts vergleichbar was ich vorher je bewegt habe, aber eben in jeder Hinsicht ne andere Liga.
      Ich würde auch zum 550i tendieren da dort alles noch etwas überschaubarer ist, auch finanziell.
      Ich überlege auch meinen 30d durch einen 50i zu ersetzen.
      Gruß Simon
      (fährt BMW seit 1997) :thumbsup:
    • Paladin schrieb:

      Hier ist noch einer ... suchen.mobile.de/auto-inserat/…54ecb65004?action=vipReco

      Danke für Deinen Link :)

      Jetzt habe ich einen der in der Farbe meinem am nächsten kommt, und kann sehen wie die Außenteile (Schweller, Front etc. wirken)
      Nur die Kombination im Innenraum ist schlecht gewählt, das sieht aus wie aus Einzelteilen zusammengewürfelt.
      Ja der sieht innen echt aus wie ein Frankenstein, als ob er aus 3. Autos besteht, aber das war bzw ist heute noch tatsächlich eine typische alpina innenraum Veredelung.

      Die außen Farbe ist aber ein Hingucker, Silber oder schwarze alpina finde ich langweilig. Die müssen einfach blau sein meiner Meinung nach.

      Zum inserat Nr 1
      Definitiv Finger weg, weil im Kundenauftrag und die laufleistung Naja, bei der laufleistung muss er durch repariert sein, ansonsten kommen da noch die ganzen teuren defekte

      Edit : ich seh grad, der blaue ist ja auch im Kundenauftrag

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GTS_Tarik ()

    • noch viel extremer ist seit einiger Zeit der V10-LCI Markt...wie leer gefegt...

      M5 Limos als LCI oder auch Kombis unter 100tkm sind schon absolute Rarität. Da gibts nichts mehr Vernünftiges mit Standort Deuschland, oder nur noch jenseits über 40tsd €...
      (Unter Vernünftig verstehe ich Ausstattung, Historie und Zustand)
      In anderen Foren oder Kleinanzeigen werden sogar schon Provisionen bezahlt, wenn jemand noch ein gutes Stück verraten kann...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cruzer ()

    • Zum thema kosten kann ich etwas beitragen da ich erst >20000€ in meinen b5s reingesteckt habe. Theoretisch hätte es auch weniger getan aber ich hab gleich alles neu gemacht.

      Die kosten sind eig überschaubar da sehr viele teile aus dem 545i sind.

      Viele vermeintliche Alpina teile haben sich dann als bmw teile entpuppt von daher halten sich die kosten in grenzen. Ich werde hier jetzt nicht öffentlich posten welche teile genau es sind.

      Ich persönlich würde nach einem guten b5s ausschau halten, meiner meinung nach lohnt sich der aufpreis. Jeden tag das grinsen... und ehrlich gesagt hat der b5s fahrleistungen die an die heutigen neuen autos genauso gut rankommt oder sogar teilw. besser sind. Bsp: 0-300 ist genauso schnell wie der neue g30 b5 mit 608ps... f*ck auf neue technik...

      Just my 2 cents.
    • Cruzer schrieb:

      noch viel extremer ist seit einiger Zeit der V10-LCI Markt...wie leer gefegt...

      M5 Limos als LCI oder auch Kombis unter 100tkm sind schon absolute Rarität. Da gibts nichts mehr Vernünftiges mit Standort Deuschland, oder nur noch jenseits über 40tsd €...
      (Unter Vernünftig verstehe ich Ausstattung, Historie und Zustand)
      In anderen Foren oder Kleinanzeigen werden sogar schon Provisionen bezahlt, wenn jemand noch ein gutes Stück verraten kann...
      M5 ist halt auch klein Serie und relativ beliebt weil erster und einziger V10 saugmotor. Der Nachfolger F10 Naja, Performance geil, aber hat irgendwie keine Seele und ist im Endeffekt auch nur 550i, natürlich mit mehr Leistung und M teilen.

      Einen M5 würde ich niemals aus 2. Oder 3.hand kaufen, zu viele sind verheizt

      Außerdem einen M5 muss man sich auch leisten wollen, denn abgesehen vom Kaufpreis ist der Unterhalt hoch, man denke da an Lagerschalen, kupplung, Bremsen etc

      Das sprengt den Geldbeutel eines normal verdieners.

      V8 reicht vollkommen aus und ist wenigstens alltagstauglich und hat mehr als genug Leistung und ist bezahlbar und die Reperaturen halten sich eigentlich in Grenzen.
    • M5 E60/61 im Alltag wäre mittlerweile auch ziemlich grob...

      wobei ich das mit dem Unterhalt nicht unbedingt unterstreichen würde...
      die Mehrkosten werden durch den Werterhalt zum Großteil wieder kompensiert.

      während ein 535d LCI in den letzten sechs Jahren etwa durchschnittlich 20.000 Euro an Wert verloren hat, legte der M5 LCI in selbem Zeitraum eher an Wert zu.

      Ich weiß, das ist jetzt extrem pauschal, aber es ist grob gesagt auf den Punkt gebracht.


      GTS_Tarik schrieb:

      Einen M5 würde ich niemals aus 2. Oder 3.hand kaufen, zu viele sind verheizt

      ist mir auch viel zu pauschal...
      das wichtigste ist der IST Zustand und belegbare Historie

      meiner hat schon drei Vorbesitzer mit erst 45tkm, es sind noch die ersten Bremsen verbaut und die Reifen fast so alt wie das Auto selber.

      Edit:
      Dass ein 12 Jahre alter M schonmal den einen oder anderen Besitzer gewechselt hat ist meiner Ansicht nach normal. Diese Autos stehen sich oft bei Liebhabern die Füße platt. Ist bei mir nichts anderes... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Cruzer ()

      Beitrag von gladmalt ()

      Dieser Beitrag wurde von oliver_in_germany gelöscht ().