Antriebswelle laufend defekt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Antriebswelle laufend defekt.

    Servus zusammen.

    Ihr seid meine letzte Hoffnung.
    Im Januar 2019 kaufte ich mein Fahrzeug mit einer defekten Antriebswelle, es handelte sich um die Original Antriebswelle.
    Diese ging genau in der Schale am Differential kaputt. Knackte und griff dann nicht mehr.
    Da mir die Original Antriebswelle definitiv zu teuer war entschied ich mich für eine aus der Bucht. Diese ging mir nun 3x an exakt der gleichen Stelle kaputt.
    Zum Glück bekam ich jedes Mal kostenlos eine neue zugesandt, dank Garantie.

    Nun frage ich mich aber, wenn ich das Geld in die Hand nehme und die Originale kaufe, wird mir diese dann auch wieder kaputt gehen?

    Ich muss dazusagen, als ich den Wagen mit defekter Antriebswelle kaufte war auf der Seite ebenso die Feder gebrochen, Querlenker und Integralgelenk ausgeschlagen.

    Ich bin mir nicht sicher ob die 3 Wellen kaputt gingen weil es sich einfach um Billigteile handelte oder ob irgendwas mit der Achse nicht stimmt. Eigentlich ist die Hinterachse komplett neu, bis auf der großen Achsschenkel.
    Aber auch beim Spur vermessen damals, sagte mir der Werkstattmeister, dass sie es nicht geschafft haben die Hinterachse vernünftig einzustellen. Sie konnten mir nicht sagen woran dies liegt. Ich verzweifel langsam daran und habe keine Lust mehr alle 3-4 Monate die Antriebswelle zu tauschen.

    Ich hoffe sehr das jemand schon Erfahrung mit dem Leiden hatte und mir einen Tipp geben kann.

    Grüße
    Mike
    :ironie:
  • Den Verdacht habe ich auch. Die Anbauteile sind aber alle erneuert worden. Von mir selbst.
    ich kann keinerlei Spuren einer krümmung oder sonstiges erkennen. Sieht alles gut aus soweit.
    Ich muss dazu sagen, die Firma die mir die Spur vermessen hat ist nicht gerade bekannt dafür dies gut zu machen. War aber die einzige mit einem kurzfristigen Termin .
    :ironie:
  • Welche Marke hast du den gekauft?
    Muss ja nicht immer gleich BMW Original sein. Zübehör in OEM Qualität tut es auch. Bei Antriebswellen würde ich nur SKF oder Spidan (gehört zu GKN und das ist der OEM für die Antriebswellen im E6X) verwenden. Liegen zwischen 100 und 200 € das Stück.
    Im Vergleich zu den 700€+ für das orignal ein Schnäppchen.

    Hast dir mal die Lager der HA Diff im Achsträger angeschaut?
  • Ich hatte eine NoName Antriebswelle drin. Weil ich auch keine andere gefunden habe.
    Nun habe ich eine für 617€ bestellt. Die Marke kenne ich allerdings noch nicht. Ist von unserem Teilehändler.
    Das Differential sieht gut aus, die Dichtung habe ich erneuert, die war auf der Seite der kaputten Antriebswelle undicht.

    also deformiert ist nun wirklich nichts offensichtlich.

    So wie auf den Bildern, ging die NoName Welle jedesmal kaputt.

    die Originale damals ging Radseitig kaputt, nicht wie ich im Anfangspost schrieb wie die NoName Welle. Das hatte ich falsch in Erinnerung.
    Bilder
    • C372FAB9-FB01-40C1-83DE-7586508DC9A0.jpeg

      174,98 kB, 1.200×1.600, 18 mal angesehen
    • B348AF0A-7EFD-487B-89D6-4E7906E8836B.jpeg

      181,27 kB, 1.600×1.200, 19 mal angesehen
    • 5658C821-7889-4591-91B3-0A845E1A0420.jpeg

      137,74 kB, 1.200×1.600, 24 mal angesehen
    • 96AB1955-F9A2-40AD-AC60-03BDFA6404C7.jpeg

      157,06 kB, 1.200×1.600, 17 mal angesehen
    • 668A17F8-274A-472F-AB63-3030002579EB.jpeg

      163,8 kB, 1.200×1.600, 20 mal angesehen
    • 723119A4-5EF3-44B6-A2F0-84D61DD9F83C.jpeg

      213,58 kB, 1.200×1.600, 26 mal angesehen
    :ironie:
  • Ben-G schrieb:

    Miwe schrieb:

    Nun habe ich eine für 617€ bestellt.
    Hast du meinen Beitrag gelesen? Ich meine ist dein Geld, aber ich würde niemals soviel Geld für eine Antriebswelle ausgeben.Von welchem Hersteller ist die neue?

    Sieht das auf den Fotos nur so aus, oder ist die Flanke ausgebrochen an der Kugelverzahnung?
    Habe ich. Das ist der VK. Dank Rabatt bekam ich die für 300€. Aber jetzt kommt der Hammer, als die heute ankam musste ich mit Entsetzen feststellen, dass es exakt die gleiche ist wie die von eBay !!

    Hast du einen link für mich für die Welle von Spidan? Ich finde keine die für mein Modell passt.
    520i Schaltgetriebe 0005 759 M54B22

    530xit schrieb:

    War die Welle von SB Autoteile?
    ja war die.
    :ironie:
  • Das ist die Antriebswelle

    ich finde für mein Modell aber auch keine andere im Netz. Die original ist doppelt so dick wie diese hier.
    Bilder
    • image.jpg

      3,82 MB, 3.024×4.032, 12 mal angesehen
    :ironie: