E60 525xD Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E60 525xD Kaufberatung

      Moin
      Bin neu in dem Forum, und suche Rat beim Kauf eines E60. Habe da eine gefunden der mir sehr gefällt.

      VIN Nummer : WBANY51000CW89592
      175000 gelaufen
      11000 will der Verkäufer haben. (Privat)
      Mehr konnte ich nicht runter handeln.

      Ist der Wagen das Geld wert?

      Vielen Dank im voraus
    • Nö ist er nicht. Vermutlich ist es der:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…aredAd&utm_medium=android

      Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

      BMW BMW 525 XD M-Packet (viele neu teile)
      Erstzulassung: 12/2009
      Kilometerstand: 175.800 km
      Kraftstoffart: Diesel
      Leistung: 145 kW (197 PS)

      Preis: 13.500 €

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr Death ()

    • Coronaringe LED -> nicht zulässig
      LED in den Nebenscheinwerfern -> ebenso nicht zulässig
      Bei den angebotenen Felgen wäre ich genauso skeptisch - steht zwar original dran aber naja das schreiben nunmal sehr viele auf Kleinanzeigen / Ebay etc.
      Keine eindeutigen Bilder vom Innenraum

      Und selbst wenn - viel zu teuer. Und dann nur ein Jahr gefahren und steckt angeblich soviele neue Teile rein? Und will jetzt verkaufen? Außerdem keine Angabe zur weiteren Ausstattung.

      Ja hört sich alles skeptisch an - bin ich aber mittlerweile weil man schon soviel gesehen hat vor allem beim E60.
    • Ist doch schnuppe wer, was wie viel verkauft!? Das ist kein Maßstab, wenn der Wagen dem Kollegen gefällt, oder?

      Hier die SA Liste:

      1CA Selektion Cop Relevanter Fahrzeuge
      203 Allradsystem
      205 Automatic Getriebe
      230 EU Spezifische Zusatzumfaenge
      2NP M LM R. Doppelspeiche 135 M Notlauf
      320 Modellschriftzug Entfall
      403 Glasdach, Elektrisch
      423 Fussmatten In Velours
      428 Warndreieck
      430 Innen- Und Aussenspiegelpaket
      431 Innenspiegel,automatisch Abblendend
      438 Edelholzausfuehrung
      442 Getraenkehalter
      456 Komfortsitze Elektrisch Verstellbar
      464 Skisack
      465 Durchladesystem
      470 Kindersitzbefestigung Isofix
      494 Sitzheizung Fuer Fahrer/beifahrer
      502 Scheinwerfer-waschanlage
      508 Park Distance Control (pdc)
      522 Xenon-licht
      534 Klimaautomatik
      544 Geschwindigkeitsregel. Mit Bremsf.
      563 Lichtpaket
      609 Navigationssystem Professional
      610 Head-up Display
      612 Bmw Assist
      614 Internet Vorbereitung
      615 Erweiterte Bmw Online Information
      616 Bmw Online
      620 Spracheingabesystem
      633 Handy Vorb. Business/bluetooth-sch.
      698 Area-code 2
      6AA Bmw Teleservices
      6AB Steuerung Teleservices
      710 M Lederlenkrad
      715 M Aerodynamikpaket
      760 Individual Hochglanz Shadow Line
      775 Individual Dachhimmel Anthrazit
      7MF Edition Sport
      7SP Navi Professional m. Handyvorb. Bluetooth
      801 Deutschlandausfuehrung
      863 Service Kontakt-flyer Europa
      879 Deutsch / Bordliteratur
      8S8 Laenderspez. Navi Zust. (fuer ACC)
      8SA Laenderspez. Navi.-freischaltung
      8SC Laenderspez. Teleservicefreisch.
      8SP Cop Steuerung

      Die Ausstattung ist ganz OK, die Farbkombi ist Geschmackssache - ich mag sie!

      Die Neuteile sind nichts besonderes. Bei dem KM-Stand ist es normal, daß ganze zu machen, wenn man den Wagen ordentlich auf Vordermann bringt. Sehr wahrscheinlich wurde dies nach Kauf gemacht um die HU zu schaffen, weil vom Vorgänger nicht gemacht wurde.

      Beim Preis kann ich nicht mitreden, in Ö haben wir ein anderes Preisniveau. Um 9-10 K bekommt man keinen E60 in der Ausstattung. Wenn der in Deiner Nähe ist, geh hin, schau Dir den Verkäufer an und bilde Dir Deine eigene Meinung. Ich bin auch immer reserviert, lasse mich aber gerne vom positiven überzeugen :)

      @AlExX89

      Du wirst ja sicher die Preise studiert haben und Dich speziell für den 525xd interessieren.

      Timiboy
    • Also optisch finde ich ihn schick, ist ne schöne farb Kombination, bin eigentlich kein Fan von weiß aber in dem Fall schauts gut aus. Ausstattung ist soweit gut.

      Wenn du allrad nicht zwingend brauchst verzichte lieber drauf.

      Kaufen würde ich persönlich ihn trotzdem nicht.

      Weil

      1. Zu teuer für einen 10 Jahre alten Diesel der von Fahrverbote betroffen ist
      2. Bin ich grundsätzlich skeptisch bei Fahrzeugen die nach so kurzer Zeit bereits den Besitzer wechseln "möchten"
      3. Nur 25d Motor, für das Geld gibt's locker 530er

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GTS_Tarik ()

    • Mich schreckt ja immer total so ein "Packet" im Titel der Anzeige ab.. aber der Text ist eigentlich ganz vernünftig geschrieben.

      Finde ihn auch sehr schick so.. die Preisfrage ist ja immer mehr eine "was ist dein Budget?"-Frage. Er hat den Preis sicher so hoch angesetzt, da er die ganzen Teile getauscht und dementsprechend Geld reingesteckt hat. Würde ich persönlich dann aber auch gerne überprüfen, was das für Teile sind.. Ebenso die Reifen - von wann, Hersteller usw.
      Wenn das alles passt und du dieses Auto fahren möchtest.. warum nicht. Die Differenz zu einem anderen Fahrzeug mit der km-Leistung zahlst du sonst über die nächsten Jahre, indem du selber Fahrwerk usw machen lässt.

      Aber wie Tarik schreibt: Prinzipiell ist das seehr teuer für einen "Problem"-Diesel und dann noch ein 25er..
    • Das Auto ist überteuert.
      Ich kann immer nur empfehlen kauft euch einen mit mehr Kilometer (ja im Ernst) ich lese selbe nahe zu jedes Woche BMW E-Modelle aus und ich habe wirklich nur 3 oder 4 Autos gehabt wo ich zumindest nicht feststellen konnte das es gedreht wurde.
      Entweder Airbagsteuergerät oder Lötstellen im Kombiinstrument. Schlüssel Daten weichen ab etc.

      Für 13.500€ für nen Diesel in dem alter.
      Schau doch mal nach 530d da denke ich findest du viel um die 8.000 die echt gut sein können.
      Der Motor macht in der Regel eh nicht die Probleme sind immer die anderen Sachen.
    • Muß es denn immer ein Betrüger sein? Es gibt Sachen, die werden durch hohe km-Leistung kaputt. Ich sehe es ja an meinem Autos, die über 200K haben. Alles handlebar, aber auch nicht gerade billig. Man sollte sich jeden Wagen, der einem gefällt anschauen und dann weitersehen, wie man verfährt. Im Prinzip ist eine professionale Manipulation nicht leicht zu "finden" - egal was wir dem Kollegen raten. Mit Carly o.ä. kann man nur stümperhafte Dreher überrumpeln.

      Ein wenig stört mich, daß der TE nichts zu seinem weiteren Vorgehen sagt...

      Timiboy
    • Hab mich noch nicht vorgestellt aber hab letzte Woche einen 530d bj 06/2007 Lci mit m Paket und 218000km gekauft. Hat fast alles an Ausstattung was man sich wünscht (Head up, Comfort sitze usw). 8 Fach bereift auf Original bmw alus. Ist erste Hand und scheckheftgepflegt bei bmw. Hab beim Händler 7700€ bezahlt. Vielleicht zur Preis Orientierung auch wenn er nicht vergleichbar ist. Lieber ne ehrliche Laufleistung als ein Sechszylinder Diesel der unter 20000 km im Jahr gelaufen haben soll.
      Bilder
      • 63003D5D-5ABC-4B3A-B179-EBC954BA60A2.jpeg

        3,74 MB, 4.032×3.024, 12 mal angesehen
    • timiboy schrieb:

      Wieso glaubt Ihr das? Die Kiste hat SA801 also Deutschland Ausführung und wurde auch in Dingolfing gebaut :saint: Nur wegen den LED's? Ich sehe jeden Tag mindestens 10, die so herumfahren.

      Timiboy
      230 EU Spezifische Zusatzumfaenge

      Das ist für Auslandsfahrzeuge und entgegen der SA-Bezeichnung auch für Fahrzeuge die NICHT in ein EU-Mitgliedsstaat gehen.

      Zusätzlich habe ich nicht's von glauben geschrieben ;)

      Und die Ami's werden auch in Dingolfing oder München gebaut (je nach Modell) und danach verschifft.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tschonke ()

    • Vielleicht darf ich mich kurz reindrängeln. Habe vorgestern einen 525xd mit 240tkm gekauft, scheckheftgepflegt, nur glühkerze zyl 6 defekt für 6400€.

      Läuft super. Finde da deinen Preis schon echt happig. Meiner ist EZ 27.03.2009

      lg

      Edit: Ist doch ein super Preis, oder ?