Umfrage aktueller Rückruf Batterie-Unterflurkabel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage aktueller Rückruf Batterie-Unterflurkabel

      Vorab, bitte beim Thema bleiben, sonst wird es unübersichtlich!
      Mir geht es darum, festzustellen ob BMW bei dem Rückruf nach zweierlei Mass agiert. Ob BMW servicegepflegte Fahrzeuge anders behandelt werden als welche mit lückenhaften / unvollständigen Serviceheft. Ich habe mich heute 29.08. schon beim KBA Beschwert, da keine Visuelle Kontrolle des Kabels bzw. des Anschlusses stattgefunden hat.

      Meiner:

      Kilometerstand: 190tkm.

      Serviceheft: lückenhaft / BMW bis 90tkm.

      durchgeführte Maßnahme Rückruf:
      von aussen gereinigt, Fettpackung unter Abdeckung reingedrückt, keine Öffnung der Abdeckung und somit keine Sichtprüfung von Kabel / Anschluss
    • KM-Stand: 95.500

      Serviceheft "vollständig" bis 89.xxx km

      Durchgeführte Maßnahme Rückruf: Deckel unterhalb vom Übergabepunkt geöffnet, Sichtung und Fett ranschmieren

      Serviceheft wurde aber nichtverlangt.
      Ich habe im Moment nur ein Problem: Drehzahlschwankungen im Leerlauf BMW 545i und Notlaufprogramm (MKL). Getauscht wurden:
      Zündkerzen, Zündspulen, Druckregelventile Zylinderkopfhaube, LMM, Tankentlüftungsleitung und -ventil, IVM, Batterie, Lichtmaschine, VDD, Bremslichtschalter ...
    • KM-Stand: 285.500

      Serviceheft lückenlos bis 260.000 km

      Durchgeführte Maßnahme Rückruf: Sichtung (alles ok) und Fett ranschmieren, dauerte 30 Minuten.
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Gruss Löwenherz

      Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.

      Beitrag von Schafspelz ()

      Dieser Beitrag wurde von oliver_in_germany aus folgendem Grund gelöscht: Auf Wunsch des TE wg. Übersichtlichkeit gelöscht. ().
    • KM-Stand: 143100

      Wurde nur gefettet.
      Da ich noch ein Ölwechsel machen lassen hatte wurde mein relativ leeres Serviceheft herraus geholt und der Öl,Ölfilter und Microfilterwechsel angekreuzt sowie abgestempelt.
      530iA Touring 2008/09 Edition Lifestyle
    • Neu

      Serviceheft bis 200tkm, jetzt knapp 300tkm. Heft wurde nicht vorgelegt.
      Es wurde nur gefettet, allerdings wurde mir auch am Auto gezeigt, worum es genau geht und was gemacht wurde.
      Ich war sehr zufrieden.

      Ich glaube nicht, dass BMW es sich leisten kann, scheckheftgepflegte Autos besser zu behandeln als andere.
      Was ist, wenn so eine Bude deswegen abfackelt und das rauskommt?
    • Neu

      Ivy_E60 schrieb:

      Serviceheft bis 200tkm, jetzt knapp 300tkm. Heft wurde nicht vorgelegt.
      Es wurde nur gefettet, allerdings wurde mir auch am Auto gezeigt, worum es genau geht und was gemacht wurde.
      Ich war sehr zufrieden.

      Ich glaube nicht, dass BMW es sich leisten kann, scheckheftgepflegte Autos besser zu behandeln als andere.
      Was ist, wenn so eine Bude deswegen abfackelt und das rauskommt?


      aber richtig top, dass Sie dir es genau Zeigen was Sie machen, bzw gemacht haben ;)