DPF 535d möchte gewechselt werden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DPF 535d möchte gewechselt werden

    Hallo zusammen,

    seit vorgestern taucht die DPF Meldung immer so nach einigen KM auf und ich hatte nun schon einiges dazu gelesen. Ich habe heute morgen auf dem Weg zur Arbeit (ca.92km davon 63 Autobahn) die ktmp angesehen und diese war bei voller Fahrt (ca. 130km/h) bei unter 80 Grad. Hier hatte ich gehört, dass angeblich dann der Freibrennprozess dann nicht gestartet wird.
    Nun habe ich heute beim :) angerufen und die meinten es gibt zwei TEMP Sensoren rund um den DPF. Wisst ihr wie und wo man die auslesen kann? Ich habe auch einen Carly-Adapter und/oder über das Geheimmenü?

    zum Auto:

    e61 535d 277tkm Bj.07/2010
  • Hatte das auch. Am besten Thermostate tauschen damit er auf die Temp kommt. Dann mit Hilfe eines Programmes eingeben das der DPF getauscht wurde. Fahren bis km Temperatur größer 80°, im Programm manuell DPF Regeneration anfordern.

    Ein stück Landstraße suchen und am besten Konstant zwischen 80-100km/h fahren. Das ganze wenn nötig 1h.

    Ich habe so meinen DPF wieder frei bekommen. Ich würde das Ding nicht vollgas leer brennen soetwas ist nicht gut für den Turbo.

    GGF zukünftig auf Öl achten und die richtige Freigabe beachten .
  • Alles klar --- super danke! Ich habe jetzt einen Termin bei BMW, werde aber wohl vorher das Thermostat wechseln lassen oder ggf. selber wechseln. Also ich habe halt gelesen, er soll schon immer um die 90 Grad haben, da kommt er bei mir GAR NICHT hin.