Radlaufkanten umlegen e61?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Radlaufkanten umlegen e61?

      tach zusammen,

      Ich würde gerne zu meinen neuen 8,5x19 et13 mit hankook evo mit felgenschutz rädern noch spurplatten hinten mit eintragen lassen.

      Mit 10 oder 15mm platten müssen die kanten wohl umgelegt werden...5mm macht ja kein sinn...

      Ein lackierer bei dem ich war kanten umlegen , lieber nein, doppelwandiges blech, früher oder später kommt rost...

      Wer hat hierzu Erfahrungswerte?
    • Hallo,

      Ich fahre die M172 mit 8,5 x19 mit 245 er auf der HA mit ET 18 und auch den Hangkook Evo 2 und habe 20mm Spurplatten eingetragen bekommen. Es passt alles ohne den Radlauf bearbeiten zu müssen.
      Gruß Frank
      Codiere im Raum Erfurt
    • ...ja das ist doppelwandig und auch mit Bördelgerät schwer zu bewerkstelligen. Ich habe bei mir die Kanten mit der Flex um ca. 10mm eingekürzt. Das war allerdings ne Arbeit bei der man extrem vorsichtig agieren sollte. Danach die Kanten wieder mit Rostschutzfarbe und Karosseriedichtmasse versiegeln. Das Ganze ist jetzt 3Jahre her und es ist keinerlei Korrosion feststellbar.
    • ich persönlich hab extrem gute Erfahrungen mit der Telefonbuchmethode gemacht.Hab damit bei meinem Calibra alle Radkästen gedrückt,ohne das scheiße geworden ist.Hab mittlerweile auch schon andere Autos so gemacht.Funktioniert 1a.Seitdem liegt mein Bördelgerät nur noch Sinnlos rum