E60 525i endschalldämpfer bearbeiten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E60 525i endschalldämpfer bearbeiten

      Hi, ich würde gerne meinen ESD meines 525i E60 bearbeiten, einen gebrauchten orginalen ESD habe ich nun falls es sich nicht gut anhört bzw. Für den TÜV.
      Das auflexen und die wolle raus nehmen und alles raus "hauen" das ist mir bekannt, nun habe ich ein stahlrohr bestellt 70mm durchmesser... jetzt zu meiner frage:

      Ich Frage mich wie ich das direlt Rohr unten zuschweissen soll da man da ja eigentlich nicht hin kommt? Ich habe auch gelesen das man das Stück wo man nicht dran kommt offen lassen soll bzw man "muss" wegen dem "Druck" ?! Das verstehe ich nicht ganz bzw. Ob das so richtig ist? Hoffe ihr könnt mit helfen.

      Ich weiss das es im Strassenverkehr nicht erlaubt ist also erspart es mir bitte :thumbsup: