Rätsel - wohin gehört diese Schraube?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rätsel - wohin gehört diese Schraube?

    Hallo zusammen,

    habe heute morgen bei meinem 525d VFL einen Ölwechsel gemacht und dabei gleichzeitig auch den Ölstandssensor getauscht.
    Dazu hatte ich diese Versteifungsplatte abgeschraubt.

    Nachdem alles wieder zusammen war lag eine Schraube unter dem Auto - siehe Bild
    es ist eine Sechskant M8x16 mit Unterlegscheibe, Festigkeit 8.8

    Nur wohin gehört diese? Ich hatte so eine nicht gelöst!?
    Vielleicht lag sie auf dem Versteifungsblech oder der Bodenpappe.

    Wer kann das Rätsel lösen?

    Gruß
    Dominic



  • Auf meiner Abdeckung lagen auch diverse Schrauben. Wahrscheinlich von Vorbesitzer Schraube und Teile erneuert und die alte einfach auf der Abdeckplatte liegengelassen weil man sie nicht mehr rausholen konnte weil zu umständlich.
    ich habe mir jetzt so ein langes Draht mit kleinen Magneten dran gebastelt um was runter fällt wieder rauszuholen.
    Performance is our mission.
  • Hmm...

    Linke Seite vom Motor hat keine so kurze M8, wenn ichs richtig im Kopf habe (zumindest nicht mit dem Sechskantkopf).

    An der rechten Seite wäre z.B. die Halterung vom Turbo an den Motorblock mit einer M8 mit Sechskantkopf verbaut. Ist aber eine M8x18.
    Dann wäre Riemenrad an der Lenkhilfepumpe mit M8x14 befestigt.
    Alles andere, was mir einfällt ist M6 oder ein anderer Kopf (Torx, Inbus)...
  • Hi,

    kurze Rückmeldung.
    Es war tatsächlich die Schraube von der Turbo-Halterung! Vielen Dank!

    Die Halterung hat 3 Schrauben: zwei befestigen den Halter am Motorblock und eine verbindet von unten Halter mit Turbo.
    Die vom Turbo hatte sich gelöst. Der Turbo lag nur noch auf der Halterung auf - immerhin.

    Glück gehabt, würde ich sagen. Der Turbo hat jetzt knapp 350tkm runter und soll noch 10 Jahre laufen...

    Gruß
    Dominic
  • Ich habe beim ersten Ablassen des Unterbodenschutzes auch eine Schraube gefunden.
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee ;)

    M4 x 15 - 4er Inbus
    Bilder
    • Unbekannte Schraube.jpg

      1,45 MB, 3.264×1.836, 11 mal angesehen
    Ich habe im Moment nur ein Problem: Drehzahlschwankungen im Leerlauf BMW 545i und Notlaufprogramm (MKL). Getauscht wurden:
    Zündkerzen, Zündspulen, Druckregelventile Zylinderkopfhaube, Luftmassenmesser, Tankentlüftungsleitung und -ventil, Integriertes Versorgungsmodul, Batterie, Lichtmaschine …
  • Weisst Du in etwa wo genau?

    Da ich dafür eh auf die Rampe muss, kann ich mir auch gleich die Servopumpe und die Lima von unten begutachten.
    Bilder
    • HYDROLENKUNG ÖLLEITUNGEN AKTIVLENKUNG.jpg

      81,28 kB, 800×566, 5 mal angesehen
    Ich habe im Moment nur ein Problem: Drehzahlschwankungen im Leerlauf BMW 545i und Notlaufprogramm (MKL). Getauscht wurden:
    Zündkerzen, Zündspulen, Druckregelventile Zylinderkopfhaube, Luftmassenmesser, Tankentlüftungsleitung und -ventil, Integriertes Versorgungsmodul, Batterie, Lichtmaschine …
  • Ok, ich schau mal ob ich da in der Richtung irgendwas loses finde oder eine gleiche Schraube die irgendwo befestigt ist.
    Ich habe im Moment nur ein Problem: Drehzahlschwankungen im Leerlauf BMW 545i und Notlaufprogramm (MKL). Getauscht wurden:
    Zündkerzen, Zündspulen, Druckregelventile Zylinderkopfhaube, Luftmassenmesser, Tankentlüftungsleitung und -ventil, Integriertes Versorgungsmodul, Batterie, Lichtmaschine …