Starker Dieselkraftstoff Geruch im Motorraum

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Starker Dieselkraftstoff Geruch im Motorraum

    Hallo,

    bei meinem 2006er e61 530xd 256.000km ist starker Dieselgeruch im Motorraum wahrzunehmen (keine Abgase! Auch bei abgestellten Motor, es riecht nach Diesel Kraftstoff).

    Habe heute diese Auffälligkeit gesehen und dachte mir das könnte die Ursache sein, denn da sifft es raus, auch auf der Unterbodenverkleidung leicht zu sehen, es tropft aber nix und macht Pfützen.

    Hier ein Bild vom möglichen Übeltäter!

    Danke für eure Meinung,
    Alex
    Dateien
  • Sorry wenn ich mich jetzt noch mal melde, aber kann sich jemand von euch das Bild nochmal genau ansehen.

    Die Befestigung mit der Schlauschelle sieht so gar nicht nach Original aus, auch wenn ich mir den entsprechenden Schlauch bei Leebmann ansehe.
    Also kein wunder dass der sifft?????

    Wie sehr ihr das?

    Danke, Alex
  • Sieht für mich nach einem "Gebrauchtteil" aus und die Schelle ist viel zu fest angezogen. Der Schlauch, oder etwas anderes ist weiterhin undicht.
  • Danke Vassago, also handelt es sich nicht um ein Originalteil.

    Hab den wagen jetzt ein Jahr und bin dem jetzt mal nachgegangen.

    Hat bitte jemand die Teilenummer für den Schlauch?

    E61 Bj. 06/06 530xd

    Letzten 7 Ziffern Fahrgestell gerne per PN wenn notwenig, Danke!!!!!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alexx80 ()

  • Das habe ich nicht gesagt, es wird durchaus ein Originalteil sein. Nur handelt es sich aus einem Gebrauchtfahrzeug, bzw. aus einem Schlachter.
    Das dürfte die Teilenummer sein -> 1612 6760786-01. Kannst du in der Buch günstig schießen.
    Scheinbar wurde der Schlauch nicht korrekt angebaut, bzw. wurde er mit einer Schelle befestigt, was so aber nicht Original ist.
  • Sorry, das defekte Teil ist die Zulaufleitung 13 53 7799973 (im Bild die Nr.3), wird mit einer Schelle (Nr.5) befestigt.
    Darunter ist die Rücklaufleitung 13 53 7797541 (siehe Bilder, die Nr.1), wird in Bj 2006 M57N2 und später mit Schraube Nr.11 angeschraubt.

    Bei mir (M57N, zwei Jahre älter) werden noch beide Schläuche im Orginal mit Schraubschellen an der Pumpe fixiert.

    Grüße Touri

    KraftstoffAnschlussM57N2.png

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M57_Tourer ()