Rückleuchte links

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rückleuchte links

    Hallo Leute habe einen e63 6er und habe ein Problem

    Mein Logic7 stand unter Wasser hat dadurch ein Wasserschaden erlitten, der ist aber schließlich reperariert nun.

    Ich habe jetzt beobachtet das der Lampenträger die ganze Zet leicht feucht ist und auf die Art und Weise hat sich über 1 Jahr halt seit dem ich meinen 6er habe Wasser gesammelt und die Logic7 hatte spaß schwimmen. Das wasser habe ich raus geholt und getrocknet den stopfen entfernt damit alles ablaufen kann zum radkasten Links.


    Aber woher kommt die minimale geringe wasserfeuchtigkeit überhaubt her?

    Hoffe ihr könnt helfen
  • Waren die Stopfen denn schon zugesetzt? Wenn ja, dann hast du die Antwort auf deine Frage -> das Wasser läuft nicht mehr richtig ab.
  • Hey ich kenne mich ihn dem Thema Null aus aber was ich nicht verstehe mit dem Stopfen weil du meintest dann Läuft das Wasser nicht richtig ab aber wie kommt das Wasser da rein überhaubr? Den Stopfen habe ich nur entfernt damit das Wasser abfließen kann. ( Den gummistopfen der am Verstärker sitzt) da waren mehrere hab den einen entfernt ) jetzt ist da momentan „ ein freies Loch“ zum radhaus hin.