OEM-Block N62B44 vs. Alpina B5

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OEM-Block N62B44 vs. Alpina B5

    Hallo Fangemeinde,

    habe mich gerade erst hier angemeldet und würde gerne von den Experten unter euch wissen, ob der Block des B5 E60 definitiv anders ist als der OEM-Block?
    Geht um einen N62B44. Wenn ja, was genau ist anders? Ich lese immer wieder die Blöcke wären unterschiedlich, aber man könnte diesen sleeven, wenn defekt.
    Geht das nun aufgrund der verbleibenden Wandstärke tatsächlich oder nicht?

    Und kennt jemand zufällig einen Instandsetzer, der die Maschinen u. Fähigkeiten dafür besitzt, evtl. mit Referenzen?

    Hintergrund ist natürlich ein defekter eingelaufender Block... :(

    Danke für eure Mühen
    Beste Grüße

    Luth