Inseratsbeurteilung N52 Preis gerechtfertigt ?? Suche R6 M54 N52 oder N62 mit LPG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Inseratsbeurteilung N52 Preis gerechtfertigt ?? Suche R6 M54 N52 oder N62 mit LPG

      Moin,

      was haltet ihr von dem Inserat ? ist der Preis gerechtfertigt ?

      Ehrlich gesagt sehe ich den eher so für Max 7500€. aber auch nur wenn der Zustand isngesamt passt und kein Wartungsstau besteht.

      Warum? M Paket (Optik) nur nachgerüstet,Stoßstangen & Lenkrad.nur normale Klimaanlage. Replika Felgen, Auspuff sowie "Tuning" fraglich.
      Pro Argumente des Inserats: Die Farbe ist zwar nicht meine(ihre) 1.Wahl, aber der Lack sieht so zumindest auf den Bildern OK aus.
      Komfortsitze vorhanden und der Innenraum bzw das Leder sieht noch recht gut aus.
      Viele Inserate haben lediglich die Standardsitze, KO Kriterium. Es müssen Komfortsitze sein, oder wenigsten Sportsitze.
      M Paket brauch ich keins, geht mir am A.. vorbei. Wenn ers hat ok, muss aber nicht sein. Zumal die meisten lediglich die Stoßstangen nachrüsten.
      "Echtes" M Paket haben die wenigsten, aber wie gesagt ich brauchs nicht

      Suche derzeit für meine Frau einen gepflegten E60 mit mindestens 525i, besser 530i, mit N52 mit LPG Umrüstung. Wenns passt ginge auch ein M54 oder ein N62 (fahre selber einen).
      Wenn also jemand von euch oder jemand kennt der jemand kennt ruhig per PN anbieten :)

      Die Suche gestaltet sich "etwas" schwierig da derzeit nur Schrott angeboten wird, hab mir schon ein paar angesehen. :wacko:

      Krankheiten der Baureihe bzw dessen Motoren kenn ich.

      Das ist der Wagen

      autoscout24.de/angebote/bmw-52…53-e250040a7915?cldtidx=4
    • Naja, für 14,4 Liter Durchschnittsverbrauch muss man schon sehr sehr viel Kurzstrecke fahren. Kilometer hat er auch eine Menge in Relation zum Preis. Wichtig wäre es auch was am Fahrwerk schon alles gemacht wurde. Wenn alles noch original, dann wird die Instandsetzung voll bei dir hängen bleiben. Was okay sein kann wenn man selber schraubt, dafür muss er aber trotzdem mit dem Preis runter. Fehlerspeicher sollte auch unbedingt vor Kauf ausgelesen werden.
    • Stimmt, auf dem bc Bild sieht man das. Hab nicht drauf geachtet, aber das sind alles Dinge die ich vor Ort prüfen würde. Laptop für Fs Auslesen immer dabei ebenfalls.

      Der müßte ja Stoßdämpfer und ferdern neu haben da gewinde Fahrwerk.
      Der Rest des Fahrwers könnte wie du sagtest fällig sein, oder vielleicht schon erledigt.
      Bin da eigentlich nicht so der Fan von, da ist mir das dynamic drive lieber.
      Hat hier jemand Erfahrung mit diesem h & r gewinde Fahrwerk?

    • Das Gewindefahrwerk abschätzen ist schwierig. Prinzipiell ist H&R schon gut, aber irgendwann ist es halt auch platt, deshalb kontrollieren. Desweiteren schreibt er auch nicht welche Variante verbaut wurde. Gibt verschiedene Ausführungen von günstig bis sehr teuer. Naja im Prinzip kann man aber froh sein daß er etwas mehr Geld ausgegeben hat und nicht so Supersport Müll o.ä. Zeug eingebaut hat. Bei den Felgen muss man aufpassen bzw. nachschauen ob es Originale oder Replicas sind. Gibt so Speziallisten die originale (vom Kumpel ausgeliehen) Eintragen lassen und dann die Replicas fahren. Beim Auspuff musst du ebenso aufschauen. Da schreibt er keine Marke. Entweder ist es so ein drangebauter Aufsatz für Doppelrohr links / rechts oder eine komplette Anlage. Bei drangebauten Aufsatz darf der natürlich nicht laut sein. Gibt so Apps um die Lautstärke der Auspuffanlage zu messen. Nicht das der daran raumgebastelt hat, wäre ja illegal und könnte zu Problemen führen.

      Und wie beim anderen Thread ersichtlich, schau dir die verbaute Gasanlage genau an. Stimmen die Nummern die eingetragen sind mit den Teilen der Anlage überein? Tankpass, Einbauprotokoll, Rechnung usw. vorhanden? ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dr Death ()