BMW M6 E64 Motorstörung - Leistungsverlust - Leerlaufsteller.....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BMW M6 E64 Motorstörung - Leistungsverlust - Leerlaufsteller.....

    Ein freundliches Hallo in die Runde der Freu(n)de am Fahren :)
    Ich habe einen BMW M6/E64, 2007 mit 90tkm der aktuell zeitweilig lahmt:
    Bei starkem Beschleunigen , bisher immer im oberen Drehzahlbereich und bisher auch immer im P500 Modus geht das Raubtier zeitweise ins Notprogramm.
    Das ist sehr unangenehm, denn es tritt meist beim Überholen auf, und da is Leistungsverlust echt suboptimal...
    Mit der Reingold habe ich heute folgendes ausgelesen, das relevant zu sein scheint:
    DSC 005E19 Motorsteuerung : Schnittstelle ... 4x aufgetreten
    DME 00CD8B BUS off Leerlaufsteller / SMG Can 4x aufgetreten
    DME 002739 Luftmassenmasser Sekundärluft Signal", der verursacht aber scheinb. keinen Notlauf, aber 42x aufgetreten ( Wert oberhalb Schwelle)
    Einige hatten dieses Fehlerbild schon, aber die Ergebnisse aus den Diskussionen waren nicht eindeutig.
    Mein Mechaniker würde damit beginnen die Leerlaufsteller zu tauschen.
    Ist das plausibel bzw passt der ins Fehlerbild? Das Teil wird doch für den LL gebraucht, warum sollte das immer bei Vollast vom Bus gehen?
    Ich bin kein Fan von wildem Teiletauschen, zumal das Teil auch nicht billig ist und es auch 2 davon gibt.
    Hat viell, jemand was produktives dazu beizutragen das mir weiter helfen könnte?
    vielen Dank im Voraus

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von eagle_1 ()

  • 1. So wie du schreibst, hast du "nur die relevanten" Fehler angegeben? Falls ja, bitte alle Fehler einstellen, "Filtern" ist meist nicht hilfreich.
    2. LMM scheint ein Problem zu haben -> fixen
    3. DSC kann den Motor einbremsen -> wenn die Kommunikation nicht funktioniert könnte das den gleichen Effekt haben.
    4. Überwachung Leerlaufsteller und Sekundärluftpumpe scheinen ein Problem zu haben -> Spannungsversorgung, Kabelbaum, Stecker, Wasser, Überspannung/Fremdspannung Zündsystem
    5. Wie oft hattest du das Problem denn schon? Vier mal? Öfter, seltener?