CIC Navigation nachrüsten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CIC Navigation nachrüsten

    Nachdem ich mir einen E61 ohne Navi zugelegt habe, möchte ich nun ein Navi nachrüsten. Hab mich schon ein wenig eingelesen und weiß dass es sowohl finanziell als auch technisch nicht ganz komplikationslos wird. Aber wat mut dat mut. Mein Fahrzeug ist ein 523iA Bj. 7/2005.

    Die Frage, die sich mir stellt ist nun vor allem: Reicht es einfach aus, sich die Komponenten aus diesem Thread CIC Nachrüstung für Dummy´s zu besorgen, oder muss ich da leitungstechnisch noch was überprüfen bzw. nachrüsten ? Audiomäßig hab ich wohl die einfache Ausstattung.

    Werde mir ein CIC Prof holen und muss ja wohl darauf achten, dass es für einen Exx ist (BN2000). Werde vermutlich auch direkt ne Combox dabei nehmen, da spare ich mir ja einen Zwischenschritt. Ich weiss auch, dass da einiges zu codieren ist, werde da mal Kontakt zu jemandem in meiner Nähe aufnehmen, auf was man schon beim Kauf achten sollte. Nehme diesbezüglich aber auch gerne noch Hinweise entgegen. ;)

    Frage ist noch: Kann ich beliebige CIC Prof (aus Exx-Fahrzeugen) mit jedem 8,8 Zoll CID verwenden ? Habe jetzt leider nur ein 6,5er drin, weshalb ich wohl auch das wechseln muss. :(
  • Es sollte eins für E6x sein und nicht E9x da dort die Bedieneinheit anders ist. Ansonsten alles was du in der Anleitung findest. Was du noch benötigst ist eine GPS Antenne (GPS Maus), entweder eine originale oder eine aus dem Zubehör welche du unter dem Armaturenbrett befestigen kannst.
    Wir schaut es bei dir mit der Freisprech aus, hast du da schon was drin ? Wenn nicht bräuchtest du noch eine Bluetoothantenne und ein Mikrofon.
    Das Audio System ist unabhängig vom Navi und geht bei allen.

    Gruß
    Snowman
    Logic 7 Kabelbaumanfertigung + Nachrüstung
    HUD Kabelbaumanfertigung + Nachrüstung
    Reparatur Kabelbruch Heckklappe E61
  • Snowman schrieb:

    Es sollte eins für E6x sein und nicht E9x da dort die Bedieneinheit anders ist.
    Diesbezüglich hatte ich bisher mitgenommen, dass man da "einfach" die Bedieneinheit mit tauschen kann, wenn einem die Ritze zu groß sind. Ich frage das deshalb, weil es deutlich mehr E9x CIC-Angebote gibt als E6x, zumal es Combox für den E6x ja wohl gar nicht gab. Insofern hab ich den Bedienteilwechsel mit auf dem Schirm. Trotzdem danke für den Hinweis.
    Unsicher bin ich halt nur bezüglich der Verkabelung. Da kenn ich von meinem alten E39 einige böse Überraschungen, wenn ein Kabelbaum nicht für eine bestimmte Audio-/Navi-Variante vorbereitet war.
  • Ok, wen du das schon in Betracht gezogen hast mit dem Bedienteil dann ist ja gut, das kann man leicht tauschen. Nur kann es sein das das CIC vom E9x geflasht werden muss auf den E6x da es da Unterschiede gibt, aber dazu sollte ein fähiger Codierer dir Auskunft geben können.
    Im E6x ist es einfach da die Navieinheit im Radio integriert ist und nicht wie im E39 separat im Kofferraum sitzt.
    Combox ist jetzt auch nicht schwer Hardwaretechnisch einzubinden, Softwaretechnisch sollte das aber einer machen der sich damit gut auskennt.

    Gruß
    Snowman
    Logic 7 Kabelbaumanfertigung + Nachrüstung
    HUD Kabelbaumanfertigung + Nachrüstung
    Reparatur Kabelbruch Heckklappe E61
  • schmidtchen schrieb:

    Diesbezüglich hatte ich bisher mitgenommen, dass man da "einfach" die Bedieneinheit mit tauschen kann, wenn einem die Ritze zu groß sind.
    Nicht verwechseln mit dem Klimabedienteil.
    Das Bedienteil vom CIC unterscheidet sich vom E9X und E6X zu stark, als dass es rein von dem Abmaßen passen würde.
    CIC aus dem E9X funktioniert im E6X, muss aber das Bedienteil gewechselt werden und auf E6X grflasht werden. Und damit ist auch der Vorteil weg, dass es im E9X Combox gab.

    Suche dir lieber ein E6X CIC, auch wenn es etwas mehr kostet.
  • Ben-G schrieb:

    CIC aus dem E9X funktioniert im E6X, muss aber das Bedienteil gewechselt werden und auf E6X grflasht werden. Und damit ist auch der Vorteil weg, dass es im E9X Combox gab.

    Suche dir lieber ein E6X CIC, auch wenn es etwas mehr kostet.
    Verstehe ich das dann richtig, dass eine Combox unter diesen Bedingungen im E61 gar nicht gehen würde ?


    Passt das CIC aus einem X6 (E71) auch in den E61 ? (also die Frage ob BN2000 oder BN2010) Kann man das eigentlich irgendwo raus bekommen, wenn man die Teilenummer hat ? Bei RealOEM seh ich das nicht.
  • schmidtchen schrieb:

    Passt das CIC aus einem X6 (E71) auch in den E61 ? (also die Frage ob BN2000 oder BN2010) Kann man das eigentlich irgendwo raus bekommen, wenn man die Teilenummer hat ?
    Hallo Schmid,

    ich glaube du verwechselt hier was.

    CIC hat weder BN2000 noch BN2010 als teilenummer (

    BN2000 ist die Teilenummer für COMbox E reihe ( Combox ist ein Steugerät für Media funktionen wie Usb ausgabe / Iphone Bluetooth / Audio streaming / Apps und co )
    BN2010 ist die Teilenummer für COombox F -Reihe ("" selbe funktion)


    CIC hat seine eigene HW nummer:

    E70 CIC passt von der halterung und größe nicht....

    Kauf dir einen E60 CIC und sparr die gepfusche und extra stress sowas rüstet man einmal im leben nach und net jedes jahr meine Empfehlung ;)


    Wenn du einen CIC vom E90 /e70 kaufst und willst du einbauen brauchst du erstmal jemanden der dir die HW auf E60 Flasht (Extra stress)
    Dann musst du beim e70 gehäuse ändern und die vordere blende ebenfalls ändern (Extra kosten und stress)

    Beim e90 CIC musst du ebenfalls jemanden finden der dir dein CIC auf e60 Flasht ( extra stress) + Blende vorne mit den tasten musst du auch wechseln ( Extra kosten)


    Also wenn man es richtig machen will gleich e60 CIC kaufen und von jemanden NAchrüsten lassen ! der Erfahrung hat ...

    Kleiner TIPP keine Canfilter einbauen ;)) warum nicht ??

    ganz einfach .. führt später zu fehlermedlungen und aussetzer ... habe erst vor zweichen wochen einen von Canfilter auf FSC umgebaut... war aus der Gruppe der Herr ;)

    Gruß

    GeorGiii
  • Ben-G schrieb:

    Die Teilenummer ist das nicht, das ist Bezeichnung der Systemarchitektur des Bordnetzes(BN = Board Network = Bordnetz). BN2000 und BN2010 unterscheiden sich grundlegend und sich nicht zueinander kompatibel. Nur mal so als Hintergrundinfo.

    Mir war das klar. Frage bleibt halt nur: Kann ich das (Die verwendete BN-Architektur) in irgendeinem "Katalog" anhand der Teile-Nr. raus bekommen ?

    Beim X6 ist zwar nen anderer Monitor drin (10,4 Zoll, wenn ich das richtig gelesen habe), aber um den geht es ja nicht, sondern um das CIC. Kann man das nicht an nen 8,8 Zoll anklemmen ?
    Natürlich brauche ich für die ganzen Aktionen fachkundige Hilfe beim Codieren, dass ist mir klar.

    Und noch mal die Frage: Wenn hier immer davon geredet wird, dass CIC auf den E60 zu flashen, würde das dann doch bedeuten, dass das Ganze nicht Combox-fähig wäre, da es die im E60 ja nicht gab, oder sehe ich da was falsch? Ich hatte anders herum meine ich irgendwo gelesen, dass man (statt des E60-Bedienteils ?) die Klimabedienteile des E90 verwenden könnte (und somit wohl auch das E90er-Bedienteil des CIC). Ist das eine Alternative ?

    Und ja, wenn eben möglich, will ich ohne CAN-Bus auskommen.
  • =)

    e60 CIC und e90 CIC unterscheiden sich seitens Software nur in der 62 Adresse (Gateway) (muss man programmieren ca 10-15 min ) -> Combox wird mit beiden funktionieren

    die Blende vom e60 CIC kann mann bei BMW für ca. 120€ kaufen (falls die Preise sich nicht geändert haben)
  • schmidtchen schrieb:

    Wenn hier immer davon geredet wird, dass CIC auf den E60 zu flashen, würde das dann doch bedeuten, dass das Ganze nicht Combox-fähig wäre, da es die im E60 ja nicht gab, oder sehe ich da was falsch?
    Jein. Richtig ist, dass es im E6X keine Combox gab, korrekt. Trotzdem ist es möglich das E6X CIC so zu modifizieren, dass die Combox im E6X läuft. Das einzige was bisher keiner zum Laufen gebracht hat, ist Telematikdienste, also z.B. der Notruf über die taste. Könnte ich aber drauf verzichten.

    schmidtchen schrieb:

    Ich hatte anders herum meine ich irgendwo gelesen, dass man (statt des E60-Bedienteils ?) die Klimabedienteile des E90 verwenden könnte (und somit wohl auch das E90er-Bedienteil des CIC).
    Höre ich jetzt das erste mal davon, dass ein E9X CIC mit Klimabedienteil im E6X passen würde. Das wird schon von der Geometrie nicht passen.
    Da verwechselst du wahrscheinlich etwas. Wenn man ein CIC in einen VFL E6X einbaut, passt die CIC Blende nicht 100%ig über das VFL Klimabedienteil und man hat diese "Ritze". Sieht nicht besonders schön aus, funktioniert aber. Alternativ kann man zusätzlich zum CIC das VFL Klimabedienteil gegen eins vom LCI tauschen, so dass es optisch wieder passt. Machen auch die meisten.

    schmidtchen schrieb:

    Beim X6 ist zwar nen anderer Monitor drin (10,4 Zoll, wenn ich das richtig gelesen habe), aber um den geht es ja nicht, sondern um das CIC. Kann man das nicht an nen 8,8 Zoll anklemmen ?
    Auch beim X6 mit CIC ist ein 8,8" Monitor drin.
    Aber warum möchtest du unbedingt ein X5/X6 CIC verbauen? G00dL1ke hat ja schon geschrieben, dass es geometrisch nicht in den Ausschnitt im E6X passt.

    schmidtchen schrieb:

    Mir war das klar. Frage bleibt halt nur: Kann ich das (Die verwendete BN-Architektur) in irgendeinem "Katalog" anhand der Teile-Nr. raus bekommen ?
    Für was willst du das raus finden? Kann man, ja. über Teileverwendungsliste. Jede Combox für die E-Reihe ist eine BN2000. Ab F-Reihe BN2010.


    Also nochmal:
    Entweder CIC aus E6X kaufen und optional ein E6X LCI Klimabedienteil.
    Oder ein E9X CIC, E6X CIC Bedienteil drauf montieren, auf E6X flaschen und optional E6X LCI Klimabedienteiel

    Combox passen alle BN2000, egal aus welchem Fahrzeug, auch Mini. Muss sowieso individuell auf E6X angepasst werden, dass es läuft
  • Ben-G schrieb:

    Könnte ich aber drauf verzichten.
    Kann ich tatsächlich auch drauf verzichten. ;)

    Ben-G schrieb:

    Da verwechselst du wahrscheinlich etwas. Wenn man ein CIC in einen VFL E6X einbaut, passt die CIC Blende nicht 100%ig über das VFL Klimabedienteil und man hat diese "Ritze". Sieht nicht besonders schön aus, funktioniert aber. Alternativ kann man zusätzlich zum CIC das VFL Klimabedienteil gegen eins vom LCI tauschen, so dass es optisch wieder passt. Machen auch die meisten.
    Jupp, hab ich tatsächlich verwechselt. Sorry. Derzeit alles was viel an Infos. Aber einerseits will man nicht zuviel Geld ausgeben und andererseits soll's ordentlich aussehen.

    Ben-G schrieb:

    Auch beim X6 mit CIC ist ein 8,8" Monitor drin.Aber warum möchtest du unbedingt ein X5/X6 CIC verbauen? G00dL1ke hat ja schon geschrieben, dass es geometrisch nicht in den Ausschnitt im E6X passt.
    Ich möchte nicht UNBEDINGT ein X6 CIC verbauen, aber ich möchte halt möglichst viel Auswahl haben beim suchen. Und wenn eh geflasht und codiert werden muss, weil passende E6x-CIC nur sehr selten und recht teuer sind, dann wäre es gut, alle passenden zu kennen. Ein E9x-CIC kriege ich derzeit für unter der Hälfte eines E6x-CIC.

    Ben-G schrieb:

    Für was willst du das raus finden? Kann man, ja. über Teileverwendungsliste. Jede Combox für die E-Reihe ist eine BN2000. Ab F-Reihe BN2010.
    Das wollte ich gerne wissen um ggf. auch selbst nachschauen zu können, ob eine bestimmte Baureihe für mich geeignet ist. Muss euch hier ja nicht über Gebühr auf die Nerven gehen mit meinen Fragen obwohl ihr ja schon prima seid. :top:

    Ben-G schrieb:

    Also nochmal:
    Entweder CIC aus E6X kaufen und optional ein E6X LCI Klimabedienteil.
    Oder ein E9X CIC, E6X CIC Bedienteil drauf montieren, auf E6X flaschen und optional E6X LCI Klimabedienteiel

    Combox passen alle BN2000, egal aus welchem Fahrzeug, auch Mini. Muss sowieso individuell auf E6X angepasst werden, dass es läuft
    Gibt es bei den Comboxen eigentlich noch funktionelle Unterschiede je nach Baujahr/Verwendungsfahrzeug oder unterscheidet man da nur die Media und die Telematik ?
    Da ich bisher weder TCU noch MULF 2 high verbaut habe, die entsprechenden Funktionen und Leitungen also nicht da sind, dürfte es doch egal sein, welche ich nehme, oder ? Wie oben schon erläutert, kann ich auf SOS und so'n Gedöns verzichten.

    Vielen Dank für eure Unterstützung ! :top:
  • schmidtchen schrieb:

    Gibt es bei den Comboxen eigentlich noch funktionelle Unterschiede je nach Baujahr/Verwendungsfahrzeug oder unterscheidet man da nur die Media und die Telematik ?
    Da ich bisher weder TCU noch MULF 2 high verbaut habe, die entsprechenden Funktionen und Leitungen also nicht da sind, dürfte es doch egal sein, welche ich nehme, oder ? Wie oben schon erläutert, kann ich auf SOS und so'n Gedöns verzichten.
    Funktionell nicht, nein. Du kannst jede BN2000 Combox bei dir verbauen. Die Telematik hat noch ein GPS Modul und eine GSM Antenne und SIM. Aber wie gesagt, Telematik Dienste hat eh noch keiner zum laufen gebracht. Jap ist egal welche.
    Wirst aber wahrscheinlich einiges an Kabel ziehen müssen für die Combox, wenn noch gar nichts drin ist. Aber ist machbar.

    Die rechnung ist ganz einfach. Wenn das E9X CIC + neues E6X CIC Bedienteil + flashen auf E6x immer noch viel günstiger ist als ein E6X CIC ist, dann ist die Wahl wohl klar.
  • Ben-G schrieb:

    G00dL1ke schrieb:

    BN2000 ist die Teilenummer für COMbox E reihe
    Die Teilenummer ist das nicht, das ist Bezeichnung der Systemarchitektur des Bordnetzes(BN = Board Network = Bordnetz). BN2000 und BN2010 unterscheiden sich grundlegend und sich nicht zueinander kompatibel. Nur mal so als Hintergrundinfo.
    Sonst kann ich den Empfehlungen von G00dl1ke nur zustimmen.

    Servus Ben,

    Das ist mir bewusst und stimme dir zu.
    Aber so war es einfach IHm zu erklären woran er den Unterschied sehen kann.

    Rest ist egal ;)

    Aber wie ich sehe wird viel drumherum diskutiert ohne ergebenis xD Der Schmid soll sich mal entscheiden gibts nur 2 Möglichkeiten:

    Den einfachen Weg oder den komplizierteren weg ..
  • So, ich hab mir jetzt doch ein komplettes CIC Professional von nem E60 besorgt. ;)
    In dem Komplettpaket war soweit alles mit dabei. Nun habe ich aber das Problem, dass bei meinem Fahrzeug (Vfl Bj 2005) der alte Monitoranschluss incl. Stromversorgung dran ist.
    Nun gibt es am CID High Res. ja nur den Anschluß für das Monitorkabel ans Radio (HSD - rosa) und dann noch den Anschluss für den 8 Pin Flachstecker. Der ist ja wohl für Strom und die Busanbindung zuständig. Hier habe ich nun das Problem. Den Stecker hat der Anbieter dabei getan mit 4 abgeschnittenen Kabeln. Aber womit muss ich die verbinden. Die Stecker des alten Monitors sehen komplett anders aus, passen also nicht. Aber auch die Farben des 2x4 Steckers passen irgendwie nicht. Hab hier aber auch nichts dazu gefunden. Kann da einer weiterhelfen ?
  • Das kommt davon, wenn man sich zu sehr auf's visuelle verlässt und nicht ordentlich liest. Ich hatte im Mai diese Seite schon mal gesehen, wo ich mich mit dem Thema beschäftigt habe, aber da waren vor der Serverumstellung die Bilder meine ich, direkt im Text zu sehen. Jetzt hatte ich verschiedene Threads durchgeklickt und die Bilder gesucht. Da bei einigen älteren Threads aus 2010 aber die Bilder gar nicht mehr vorhanden sind, hab ich gar nicht mehr bei allen probiert. :(

    Insofern besten Dank für das Weiterhelfen. :top: