Glühkerzen und injektoren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ben-G schrieb:

    Vassago schrieb:

    Dann kannst du uns ja sicher erklären, wie der Biodiesel in den Diesel reinkommt, respektive wie der Biodiesel aus dem Ultimate Diesel wieder herauskommt. So einfach isses nun doch nicht, oder?
    Deine angreifende Art in deiner Frage kann ich übrigens nicht nachvollziehen?!
    Nö. Wo denn? :whistling: :whistling:
    Das Ultimate Ablagerungen beseitigt ist sicher so nicht richtig. Durch den nicht vorhandenen Biodiesel gibt es weniger Verkokungen/Ablagerungen an den Injektoren und AGR. Der Biodiesel soll zudem wohl aggressiver sein.
    Da ich Gelegentlich Kurzstrecken fahren muss, greife ich eben zum Ultimate. Wahrscheinlich dient es nur zur Beruhigung meines Gewissens.
    Außerdem habe ich das subjektive Gefühl, dass der Motor mit Ultimate ruhiger läuft. Zweitakt-Öl-Gepansche kommt für mich eben nicht infrage.
  • Ich kann jedem nur empfehlen Eike Führung bei Aral zu machen...
    In dem Ultimate Diesel Treath steht mehr drüber....wen es interessiert. Ansonsten tankt was jeder für das richtige hält.
    Ich kann nur sagen mein 530d bekommt nur Ultimate. Morgen knacke ich 300tkm. Bis dato ein Injektor erneuert...und die Lima kam bei 260tkm...was Motor und Getriebe betrifft alles super. Was noch zu drum rum ist da äußere ich mich jetzt nicht zu denn das ist schon manchmal eine katrastrophe... :whistling:
  • Joa, auch bei diesem Thema sieht man sehr deutlich, wie weit die Meinungen auseinander gehen.
    Erinnert mich an die ganzen (sinnigen, oder sinnfreien) Diskussionen zum Thema: "Welches Motoröl soll ich fahren?!" Gabs da nicht mal nen Benzfahrer, der eine knappe Million Kilometer ohne Ölwechsel gefahren ist und nur auf Gund eines Unfalls von diesem Auto geschieden wurde?!

    Mich schreckt an der Sache wirklich nur der Biodiesel-Anteil ab. Und der ist im Ultimate Diesel eben nicht drin. Somit ist das Thema für mich durch.