Realmedia 8.8" Touchscreen Android GPS Navi USB SD Multimedia China Radio Erfahrungen ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • dima0969 schrieb:

    du brauchst eventuell ein extra App für deine dvr (such in GP da gibt es genug)
    Das System als original braucht ein Weilchen gibt aber ein paar patch dafür um die zeit zu verkürzten, Rückfahrtkamera ist nicht über Android deswegen lädt es so schnell
    GP=Google Playstore? Sorry bin Apple Nutzer. Ich hab schon einige geladen, doch keine funktioniert. Wo finde ich am besten solch einen Patch um die Bootzeit zu verkürzen?
  • Matthias0507 schrieb:

    Hallo, ist es auch möglich anstatt eines video interfaces für eine Rückfahrkamera einen Android System zu installieren um die Rückfahrkamera zu nutzen? Wenn ich in der Mask2 Oberfläche bin, schaltet sich die Rückfahrkamera trotzdem ein oder geht es nur im Android Modus? Vielen Dank und ein paar schöne Ostertage.
    Ja ist möglich. Habe mir das Android als Alternative zum Videointerface geholt. Egal pb du gerade im Android oder im Mask 2 steckst, schaltet es sofort auf die Rückfahrkamera.
  • moskito99 schrieb:

    Naja... Google Maps und andere sind schon besser als ein 2011er Navi, neben der sichtlich schlechteren Navigation stört mich das Ruckeln usw. Es sind zahlreiche nette Funktionen, aber ohne volle Integration macht es keinen Sinn. Daher meine Frage auf genau diese bezogen wie Klima, Sitze usw.

    Das wird hier gerne vergessen und manch einer kauft es und ist überrascht einfach einen besseren Mediaplayer zu bekommen.
    Es ist und bleibt nur ein zwischen geschaltetes System. Um Einstellungen der Klima etc vorzunehmen, muss du immer in dein original System wechseln. Im Android ist es nicht möglich!!!
  • Vielen Dank Tevets1, da ich mit meinen Mask2 und einem DAB+ Modul sehr zufrieden bin fehlt mir eben noch ne Rückfahrkamera zu meinem Glück. Da bietet sich der Tausch des Monitors auf Android eben an. Wie ist das Bild des Original Mask Systems auf den größeren Monitor? Verzehrt? Bzw wie schaut das Monitorbild im Rückwärtsgang aus. Sind da das Bild der Rückfahrkamera und die PDC Symbole zu sehen? Danke schon mal für die Info.
  • Hallo, unbedingt braucht man so was nicht! Ist einfach Luxus und Spielerei. Warum baut man sich ein Cic ein? Luxus oder eben besseren Komfort. Ein Video Interface fängt auch bei 250 Euro an. Wenn ich noch ca 150 darauflege hab ich nen größeren Monitor und eben gleich die Möglichkeit eine Rückfahrkamera anzuschließen.
  • Matthias0507 schrieb:

    Vielen Dank Tevets1, da ich mit meinen Mask2 und einem DAB+ Modul sehr zufrieden bin fehlt mir eben noch ne Rückfahrkamera zu meinem Glück. Da bietet sich der Tausch des Monitors auf Android eben an. Wie ist das Bild des Original Mask Systems auf den größeren Monitor? Verzehrt? Bzw wie schaut das Monitorbild im Rückwärtsgang aus. Sind da das Bild der Rückfahrkamera und die PDC Symbole zu sehen? Danke schon mal für die Info.
    Ist nichts verzerrt, das Android passt es schon gut an. Bin aber eigentlich kaum noch im originalem System. Und beim Rückfahrbild ist das Bild der Kamera, als auch das der PDC Sensoren zu sehen!
  • Matthias0507 schrieb:

    Hallo, unbedingt braucht man so was nicht! Ist einfach Luxus und Spielerei. Warum baut man sich ein Cic ein? Luxus oder eben besseren Komfort. Ein Video Interface fängt auch bei 250 Euro an. Wenn ich noch ca 150 darauflege hab ich nen größeren Monitor und eben gleich die Möglichkeit eine Rückfahrkamera anzuschließen.
    vor der Entscheidung stand ich auch. Und da habe ich für 280€ im Angebot lieber das Android genommen. Bisher habe ich es nicht bereut.
  • Matthias0507 schrieb:

    Hallo Tevets1,
    Danke für die Info.
    Du hast schon recht, die Video Interfaces sind ja fast alle China Importe.
    Muss jeder selbst wissen was er installieren möchte.
    Sicher wäre ein Cic eine schöne Sache. Aber warum soll man in einen 2004er so viel Geld investieren. Muss jeder für sich selbst entscheiden.
    Ganz genau! Schick mir deine Mail per PN dann sende ich dir gerne Fotos.
  • Tevets1 schrieb:

    dima0969 schrieb:

    du brauchst eventuell ein extra App für deine dvr (such in GP da gibt es genug)
    Das System als original braucht ein Weilchen gibt aber ein paar patch dafür um die zeit zu verkürzten, Rückfahrtkamera ist nicht über Android deswegen lädt es so schnell
    GP=Google Playstore? Sorry bin Apple Nutzer. Ich hab schon einige geladen, doch keine funktioniert. Wo finde ich am besten solch einen Patch um die Bootzeit zu verkürzen?
    jop GP ist Google play, da bzw in Foren Suchen, und je nach dvr (viele Verkäufer geben Software mit)
    Patch muss man am besten selber bauen je nach System (hw/sw bedingt) dann kann man den Ladevorgang um einiges verkürzen
    Was auch noch hilfreich ist System sauber zu halten (keine unnötige apps im Hintergrund bzw zum Bootvorgang)
    D.A
  • dima0969 schrieb:

    Tevets1 schrieb:

    dima0969 schrieb:

    du brauchst eventuell ein extra App für deine dvr (such in GP da gibt es genug)
    Das System als original braucht ein Weilchen gibt aber ein paar patch dafür um die zeit zu verkürzten, Rückfahrtkamera ist nicht über Android deswegen lädt es so schnell
    GP=Google Playstore? Sorry bin Apple Nutzer. Ich hab schon einige geladen, doch keine funktioniert. Wo finde ich am besten solch einen Patch um die Bootzeit zu verkürzen?
    jop GP ist Google play, da bzw in Foren Suchen, und je nach dvr (viele Verkäufer geben Software mit)Patch muss man am besten selber bauen je nach System (hw/sw bedingt) dann kann man den Ladevorgang um einiges verkürzen
    Was auch noch hilfreich ist System sauber zu halten (keine unnötige apps im Hintergrund bzw zum Bootvorgang)
    Bei der DVR war ja eine Software dabei, diese läuft aber auf dem Android nicht. Am Samsung Handy allerdings schon. Und mit dem Patch lass ich lieber die Hände vom- davon habe ich keinen Plan. Nacher läuft da gar nichts mehr!
  • Hat einer von den Android Nutzern schon herausgefunden wie man, wenn man grad im alten System ist und einen Anruf bekommt, diesen lauter stellen kann? Da kann ich dann nur die Musik im Hintergrund lauter und leiser machen. Kommt der Anruf wenn ich im Android bin, ist alles gut und ich kann die Lautstärke des Telefonats regeln!
  • Neu

    hey Leute hab das Radio/ TFT bildschrim auch verbaut ,super Teil, funktioniert auch alles bis auf den aux Anschluss der Drehzahl abhängig pfeift das geht mir tierisch auf die Nuss.
    Die Frage wo kommt es her ?hatte mir damals aux nachgerüstet mit und es hat alles funktioniert ,hatte nur ein Pfeifen wenn ich das Handy gleichzeitig geladen hatten.

    Jetzt habe ich es aber ständig, hab das alte aux Kabel auch bereits abgepinnt bringt aber leider keine Besserung....irgendwas läuft hier doch schief :thumbdown:


    Fahrzeug ist ein e63 mit l7 ,hab ccc mal ausgebaut um nochmal nachzusehen am Kabel zu wackeln etc dabei ist mir aufgefallen das unter dem qblock das Kabel vom zigarettenanzuder läuft, allerdings bringt es auch nix wenn ich das Kabel da drüber festhalte.....jmd vielleicht ne idee
  • Neu

    So geht jetzt soweit hab dem Strang jetzt von der anderen seite durchgezogen und ist jetzt deutlich besser geworden nur beim telefonieren merkt man es noch ein bisschen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von jime38 ()