Realmedia 8.8" Touchscreen Android GPS Navi USB SD Multimedia China Radio Erfahrungen ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • dima0969 schrieb:

    cic so wie ccc haben beide verschiedene displaygroßen es gibt cic mitm kleinen display der hat kleinere auflösung
    CIC = Navigation Professional, dies hat wie das CCC 8,8 Zoll. Sonst würde es nicht ohne weiteres in den E60 passen. Erst mit NBT hat sich was an der Displaygröße getan.

    Du redest hier vom CIC Mid und nicht vom CIC. Dies hat den kleinen Monitor. Wurde aber selten bis garnicht im E60 verbaut. Soweit ich weiß erhielten die letzten 2010er Modelle ein CIC Mid.
    Rest hatte wenn Navigation Business immer ein MASK 2 (LCI) und VFL (MASK1) mit 6,5 Zoll Monitor.
  • joa meinte ich XD
    aber gehört eh nicht hier rein XD
    Das einzige was hier gehört ist das die beiden andere ansteuerungssignale haben deswegen gibt es unterschiede bei android modellen (an einigen kann man in einstellungen ändern)
    hatten versucht beim kumpel meine apps zum laufen zu bringen hat an der bediengung gescheitert (((
    D.A
  • mal eine frage undzwar habe ich im meinem lci nur ein CHAMP also kleiner Bildschirm ohne Navi nur Radio und CD (CHAMP hat von Werk aus mp3). Aux ist von Werk aus vorhanden nur muss ich jedes mal wenn ich das Auto starte wieder neu auf aux gehen. Kann man iwie codieren, dass es immer auf aux bleibt? Sonst hätte ich doch voll umständliches hin und her gedrücke, wenn ich das android System einbaue. müsste dann erstmal in die Oberfläche vom Champ Switchen, dann Quelle aux auswählen und dann wieder zu Android Switchen. Also jedes mal erstmal 5 min hin und her bis ich mit dem Auto los fahren kann.

    nervt mich aktuell schon, dass wenn ich laut über aux gehört habe und ich wieder ins Auto einsteige dann laut das Radio läuft, weil er Standardmäßig immer mit Radio startet und nicht auf aux bleibt
  • Hallo Leute. Bin neu hier. Habe mir das Ding von real Media shop besorgt und bin auch recht zu Frieden außer eine Sache stört mich. Und zwar ist der Sound einfach zu leise. Weiß jemand wie man den Sound lauter bekommt. Die Einstellungen sind alle auf Max aber dennoch wenn ich die Lautstärke komplett hoch drehe ist es einfach nicht so laut wie Radio oder CD.
  • Anton11 schrieb:

    Meine habe ich schon montiert bekommen. Bericht folgt später....
    radiocar24.pl/pl/p/NaviPremium…kran-9-RAM-1GB-WiFi-/1933
    IMG_0475.JPGIMG_0477.JPG

    ich habe die einfachste Navi Business (Pfeilen) mit kleinen Display
    Hallo Anton,

    kannst Du vielleicht schon erste Erfahrungen teilen,
    eventuell sogar ein kleines Nutzervideo erstellen?

    Mich würde dieses Radio besonders wegen der 2GB RAM interessieren,
    da bei meinem letzen Android Radio (1GB RAM) z.B. Spotify und Google Maps
    die Geräteleistung gleichzeitig überfordert haben.

    Funktioniert die idrive Steuerung und sonstige Einbindung (Lenkrad-FB, PDC etc)?

    Dank im Voraus

    Gruß
    Robert
  • rgodforest schrieb:

    Anton11 schrieb:

    Meine habe ich schon montiert bekommen. Bericht folgt später....
    radiocar24.pl/pl/p/NaviPremium…kran-9-RAM-1GB-WiFi-/1933
    IMG_0475.JPGIMG_0477.JPG

    ich habe die einfachste Navi Business (Pfeilen) mit kleinen Display
    Hallo Anton,
    kannst Du vielleicht schon erste Erfahrungen teilen,
    eventuell sogar ein kleines Nutzervideo erstellen?

    Mich würde dieses Radio besonders wegen der 2GB RAM interessieren,
    da bei meinem letzen Android Radio (1GB RAM) z.B. Spotify und Google Maps
    die Geräteleistung gleichzeitig überfordert haben.

    Funktioniert die idrive Steuerung und sonstige Einbindung (Lenkrad-FB, PDC etc)?

    Dank im Voraus

    Gruß
    Robert
    Also ich versuche zu beschreiben aber fertig bin ich noch nicht.
    Ich glaube der Elektriker hat mich verarscht aber darüber später. Dazu schreibe ich noch dass ich sehr wenig über Android weiß und erst lerne.
    1. Das Bildschirm habe ich bei mir.

    IMG_0477.JPG


    inzwischen auf Deutsch.

    2. Das Bildschirm habe ich nicht und weis ich nicht warum? Vielleicht deshalb weil ich die einfachste navi habe. Wollte über das mit dem Elektriker sprechen aber der meldet sich nicht.


    bmw-5-e60_09 - Kopie.jpg


    3. Alles andere wie iPhone 4/4S Telefon sogar 2 sind verbunden, USB Musik funktioniert und davon habe ich 3 USB-Anschlusse in Ablage, Musik die ich auf IiPhone habe kann ich auch abspielen wenn ich mit Telefon via Bluetooth verbunden bin, Bluetooth-Technologie, Freisprech- / A2DP-kompatibel, Telefonbuch-Synchronisation das alles funktioniert, idrive Steuerung und sonstige Einbindung Lenkrad-FB, PDC funktionieren. Bilder von Bildschirmen:


    s-l1600a.jpgs-l1601.jpgs-l1600b.jpgs-l1603.jpgs-l1602.jpg

    4. Navigation ist Google Maps wenn mann mit Internet verbunden ist:


    bmw-5-e60_05 - Kopie (2).jpg


    Jetzt mein Problem. Vor dem kauf habe ich ausführlich mit dem Elektriker gesprochen was ich als Navigation bekomme. Sagte mir damals ,werde ich Google maps haben wenn ich mit Internet verbunden bin kann ich damit navigieren und IGO Navigation auf eine Karte bzw. Hard Disk. Google habe ich aber ich wollte nicht meine Navigation via Internet benutzen sonder ohne Internet wie eine Navigation oder Tom Tom oder Sigic funktioniert mit GPS.

    Navigation Programm IGO ist nicht überhaupt da, nicht auf Hard Disk und eine SD karte habe ich auch nicht. Als ich mit dem Elektriker darüber sprechen wollte ,erst telefonisch nicht erreichbar, Mails beantwortet der nicht. Ok mit dem werde ich jetzt durch meinem Anwalt sprechen weil ich alles was wir besprochen haben auf Mails und Telefonate gespeichert habe was hier in Polen mache immer, weil Mann ist hier sehr viel verarscht.


    Ich bitte Euch um Hilfe wie ich mein Problem lösen kann. Wie und welche GPS Navigation kann ich aufspielen, wie macht Mann das bei Android, was muss ich machen ? Welche GPS Navigation passt auf mein Gerät, Android 4.4.4 ? Ich will eine Navigation ohne Internet Verbindung.


    Unser Experte Dima ist sehr beschäftigt, muss viel lernen ich glaube für ABI ,der werde mich bestimmt helfen aber jetzt geht nicht.
    Leben und Leben lassen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anton11 ()

  • Peace und lange haare XD
    Also navi musst du bei dir extra intalieren ich weiß nicht wieso die das nicht gemacht haben, bei mir war alles auf der mitgelieferten sd karte
    da ich hier keine links usw geben darf versuche erstmal ganz einfach uber google zu instalieren

    heute ein neues update von realmedia bekommen jetzt geht mein internetstick nicht mehr... nix neues drinne, lasst am besten alles beim alten, außer wenn ihr dieses id6 menü nutzen wollt

    auserdem nach dem ich fertig bin mit prüfungen(nix abi, zwischen prüfungen ausbildung) stell ich euch einen custom rom zur verfügung (jedoch nicht für alle geräte, nur rkpx3 wie bei realmediadings)

    -funktioniert sehr schnell, so wie auch starten braucht ca 5 sekunden +- 2 sek
    -rooted, in allen apps geht idrive
    -service funktionen bzw einige anderen funktionen wie klima sitzheizung usw( geht noch nicht bei allen e60, nur vfl, bei fl mach ich ein update wenn ich zeit finde)
    -navi ist zur wahl gestellt nicht mitgeliefert (da die dann am besten auf extern kommt)
    -apps lassen sich auf eine sd karte instalieren und bleiben aus bis man diese anwählt (app, ram manager)
    -speichererweiterung von 1GB auf 4 gb uber swap
    -anderes media player so wie internet radio
    -mega geile audio qualität (habe die treiber komplett umgeschrieben für ganz normale nutzer mit equalizer clear+ und andere module von sony/samsung/htc, bzw gibt noch ein zusätzliches modul für externe soundkarte dazu gibt es später punkte)
    -launcher ist auch anders geworden, aber themes sind geblieben bzw auch zur wahl gestellt plus ein paar neue
    -voice asistant (sprachsteurung) ist anwesend hier ist telefonie und meisten funktionen lassen sich per dieses app steuern (leider kann die noch nicht so gut sich auf deutsch artikulieren (diese ausländer XD) aber mit dem nächsten update läuft das)
    und paar andere sachen
    D.A
  • Sehr Interessantes Thema...hatte mir da vorher nie Gedanken gemacht.

    Bin mal auf weitere Erfahrungswerte gespannt.

    Könnte man die Kostenlose Deep OBD app darüber laufen lassen?
    Könnte man ein OBD Kabel an das Gerät führen und per USB anbinden um kein BT Adapter nehmen zu müssen und die Batterie nicht unötig zu belasten?

    Dima würde mich freuen wenn Du extern des Forums was machst eine kurze info zu bekommen.

    Könntest Du Dir vorstellen das man dir das Gerät zusendet und du das Gerät auf deinen SW stand bringst mit allen Funktionen? Natürlich nicht umsonst.
  • Carly so wie deep obd sowie torque laufen ohne problemme auf den teilen über usb, extbluetooth, wifi) (allerdings gibt es eine leichtere sw, die einige funktionen an sich hat)
    nun sind wir dabei das vorhandene can modul so anzulernen das man auch ohne zusatz adapter in den fehlerspeicher rein kann (über can bus ist schon einiges möglich) wie gesagt service lauft aber spackt noch, so wie ansteuerung, habe leider nicht so viele fuktionen am austattung in meinem auto, also kann ich es schlecht testen

    die die lust und laune haben können ihre sw selber entpacken es gibt eine software dazu RK3xxx firmware tools damit könnt ihr ihre sw entpacken editiren und wieder zusammenpacken also nen custom erstellen so zu sagen
    es gibt auch genug foren die für rk3 software, kernel, usw haben, also man muss den rad nicht neu erfinden, nur viel lesen mit anderen menschen kommunizieren und vieles ausprobieren
    D.A
  • dima0969 schrieb:

    Carly so wie deep obd sowie torque laufen ohne problemme auf den teilen über usb, extbluetooth, wifi) (allerdings gibt es eine leichtere sw, die einige funktionen an sich hat)
    nun sind wir dabei das vorhandene can modul so anzulernen das man auch ohne zusatz adapter in den fehlerspeicher rein kann (über can bus ist schon einiges möglich) wie gesagt service lauft aber spackt noch, so wie ansteuerung, habe leider nicht so viele fuktionen am austattung in meinem auto, also kann ich es schlecht testen

    die die lust und laune haben können ihre sw selber entpacken es gibt eine software dazu RK3xxx firmware tools damit könnt ihr ihre sw entpacken editiren und wieder zusammenpacken also nen custom erstellen so zu sagen
    es gibt auch genug foren die für rk3 software, kernel, usw haben, also man muss den rad nicht neu erfinden, nur viel lesen mit anderen menschen kommunizieren und vieles ausprobieren
    @dima09699

    Das klingt alles sehr vielversprechend, hast du denn einen vielleicht einen Link (oder Hersteller/Name) zu dem eigentlichen Radio/Android-Gerät, mit dem du das alles machst, oder ist es das von TAFFIO?
  • Hallo Leute,

    Da das ja gewissermaßen schon ein Sammelthread für die Androids geworden ist, ein kurzer Erfahrungsbericht zu dem System, das ich verbaut habe.

    Und zwar habe ich vor einer Weile das Chinaprodukt von RUPSE verbaut, nennt sich oft BMW 8.8 NAVIGATION ANDROID.

    Bei diesem System hat man den Monitor und eine externe Rechner-Box. Da ich im gleichen Zug das Head-Up nachgerüstet und deswegen das Armaturenbrett eh draussen hatte, war der Einbau recht einfach, alles Plug&Play.
    Man kann einen externen DVD-Player dazu bestellen, der anstelle des original CD-Players genau passen soll. Tut er nicht, weder in der Mittelkonsole noch im Handschuhfach beim CD-Wechsler. Da muss ich mir noch was basteln.

    Soweit so gut, Das System läuft gut, sieht auch optisch sehr gut aus, aber natürlich gibt es einige Haken, weswegen ich es nicht mehr kaufen würde:

    - Das Originale System kann auch betrieben werden (der Anschluss vom alten Monitor wird an die neue Rechner-Box angeschlossen, also kann man es einfach durchschleifen). Nur, wenn man im Android-System das iDrive bedient, passieren die gleichen Dreh-/Drückbewegungen auch im originalen BMW-System. Also, kann man komplett vergessen! Ansonsten über Touchscreen (Ist aber zu weit weg um es bequem bedienen zu können) und übers Lenkrad (laut/leiser und vorheriger/nächster Titel) funktioniert's.

    - Lässt man über die installierte Musik-App Musik laufen, kann man nicht gleichzeitig navigieren, denn die Musik geht aus, wenn man die App in den Hintergrund setzt.

    - Meine USB-DVR-CAM funktioniert mit der App nicht, muss man eine separate runterladen, die man dann nicht aus dem Menü starten kann.

    - Rückfahrkamera funktioniert nur manchmal, liegt aber nicht an der Cam, habe schon andere ausprobiert.

    Ansonsten ist der Support echt super, man bekommt per Mail sehr schnell eine Antwort aus China :)

    Aber ausgereift ist es noch lange nicht... :(