Android GPS Navi USB SD Multimedia Nachrüstradio Sammelthread!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mr_shaba schrieb:

    Hallo Leute, habe meine Frage zwar auch schon bei Motor-Talk im grossen Andorid thread geposted, da aber hier auch schon einige ein Snapdragon Gerät mit Android 9 ihr Eigen nennen und ebenfalls in einem E6x benutzen, wollte ich trotzdem auch hier mein Glück versuchen.

    Ich habe nach einem funktionierend Code bzw. Passwort für das Factory setting Menü gesucht gedoch ohne Erfolg, habe schon etliche via google und in den Foren gefunden aber keines ging. Würde mich daher freuen wenn ihr mir mal eure codes mitteilen könntet, auch per PN falls gewünscht.

    Mein Gerät hab ich von Exclusive Car Auto (Spanien), die Antwort seitens Händler ist nach wie vor ausstehend, desshalb nun die Anfrage im Forum.

    Danke schon mal im Voraus!
    Eigentlich ist bei jedem Gerät der Factory-Code: 1314
    - Mit freundlichen Grüßen -

    -----------------------------------
    Meine Spezialgebiete:
    - Fehlerspeicher auslesen
    - Fahrzeugcodierungen
    - Nachrüstung Android-Systeme

    (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
  • Egoford schrieb:

    Hat einer von euch mal so ein Gerät bei Ali express bestellt?
    Jup, mein erstes Android hab ich von dort bestellt.
    Klappt bis auf die längere Lieferzeit echt super.

    Würde allerdings folgende Hersteller bevorzugen:
    - Avin USA (Klick mich)
    - Ewaying (Klick mich)

    Avin USA ist für mich sogar noch etwas interessanter, da man dort sogar die Möglichkeit hat, eine
    Rückfahrkamera und eine "Frontfahrkamera" gleichzeitig einzubauen.

    Ob man das braucht, steht auf einem anderen Stern aber habe ich so noch bei keinem Hersteller
    gesehen. Auf jedenfall bieten sie auch viele Konfigurationsmöglichkeiten an.

    Mein nächstes Display werde ich dort definitiv bestellen, ich denke mal in 2-3 Monaten.

    Dann würde ich einen extra Thread aufmachen und das mal näher vorstellen. :)
    - Mit freundlichen Grüßen -

    -----------------------------------
    Meine Spezialgebiete:
    - Fehlerspeicher auslesen
    - Fahrzeugcodierungen
    - Nachrüstung Android-Systeme

    (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
  • Jab, da CarPlay über USB angebunden wird.
    Jedes Gerät verfügt über mindestens 1 freien USB-Slot, die meisten sogar 2.

    Kleiner Tipp zu den USB-Slots:
    Vom Display kann man die 1 oder 2 USB-Kabel schön hintendurch ziehen und direkt ins Handschuhfach
    führen. Ungefähr auf Höhe des Lüftungsschlitzes ganz rechts (Beifahrer) befindet sich quasi
    ein "Loch" mit direktem Zugang zum Handschuhfach. :)
    - Mit freundlichen Grüßen -

    -----------------------------------
    Meine Spezialgebiete:
    - Fehlerspeicher auslesen
    - Fahrzeugcodierungen
    - Nachrüstung Android-Systeme

    (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
  • Bei Ali Express durfte ich dann an der Haustüre noch 30 Euro Steuer bezahlen bei Lieferung.
    Besser einer der ein Lager in der EU hat. Z.B über Polen (Googeln) schickt das klappte sehr gut. Fürs neuste Modell dann auch nur 350 Euro bezahlt.
    Back to The Roots -V8- 4,8 L :top:
  • Also mein ewaying cic android gerät ist heute gekommen, jedoch wird es wieder zurückgeschickt. Kein Audio vom Gerät (Händler erwähnte nichts von irgendwelchen audio aux adaptern etc), navi software funktioniert nur über touch, CIC Computer-Einheit passt nicht mehr in den Schacht aufgrund der vielen Kabel.

    Ich werde nun eine bn2000 combox nachrüsten, dann hab ich was ich will.
  • Hallo zusammen,

    ich habe auch seit einigen Tagen das Android Navi von Ewaying installiert. Es funktioniert auch soweit alles gut. Der Klang über AUX ist auch gut. Leider kann ich keine Bluetooth Verbindung zum OBD Stecker herstellen.
    Er wird zwar erkannt, aber die Verbindung ist nicht möglich. Hat jemand das selbe Problem und eine Lösung dazu?

    Danke im Voraus
  • Egoford schrieb:

    Also mein ewaying cic android gerät ist heute gekommen, jedoch wird es wieder zurückgeschickt. Kein Audio vom Gerät (Händler erwähnte nichts von irgendwelchen audio aux adaptern etc), navi software funktioniert nur über touch, CIC Computer-Einheit passt nicht mehr in den Schacht aufgrund der vielen Kabel.

    Ich werde nun eine bn2000 combox nachrüsten, dann hab ich was ich will.
    Also ich möchte mein Android Gerät nicht mehr vermissen, allein das Navi ist tausendmal besser als Original.
    Du musst irgend etwas falsch gemacht haben, es passt definitiv rein , etwas fummelig aber es passt, und zusätzliche adapter sind auch nicht notwendig für Aux, es muss nur vorher im Menü programmiert sein.
  • Egoford schrieb:

    Also mein ewaying cic android gerät ist heute gekommen, jedoch wird es wieder zurückgeschickt. Kein Audio vom Gerät (Händler erwähnte nichts von irgendwelchen audio aux adaptern etc), navi software funktioniert nur über touch, CIC Computer-Einheit passt nicht mehr in den Schacht aufgrund der vielen Kabel.

    Ich werde nun eine bn2000 combox nachrüsten, dann hab ich was ich will.
    Musst nur AUX codieren, das ist ne Sache von 5 Minuten und wenn du das nicht selbst kannst, suchst du dir einen Codierer hier aus'm Forum in deiner Umgebung, der macht das für'n 10er und gut ist.
    Das sind natürlich die Abstriche, die man machen muss, dass man eben nicht mehr alles komplett mit dem iDrive-Knopf bedienen kann..

    Das mit der CIC-Einheit ist in der Tat etwas schwierig aber ist möglich, man muss die Kabel nur richtig gut verlegen.. Hat bei mir auch etwas gedauert aber mit bissl Geschick wird es dann doch noch. :)
    - Mit freundlichen Grüßen -

    -----------------------------------
    Meine Spezialgebiete:
    - Fehlerspeicher auslesen
    - Fahrzeugcodierungen
    - Nachrüstung Android-Systeme

    (Einfach eine PN schicken, falls Hilfe benötigt wird!)
  • Ich möchte hiermit ALLE möglichen Käufer vor der Seite Ewaying warnen! Der Verkäufer hält sich nicht an deutsche Gesetze. Ich habe mittels einer ausdrücklichen, schriftlichen Erklärung mein 14 tägiges Widerrufsrecht geltend gemacht, diese antworteten daraufhin, sie würden schlichtweg keine Rücksendungen akzeptieren, sofern der Artikel nicht kaputt sei.

    Ich habe nun PayPal eingeschaltet, und werde das denen auch so mitteilen.
    Bilder
    • IMG_8022 (2).PNG

      120,69 kB, 616×709, 22 mal angesehen
  • Habe heute eine Mail von Xtrons in meinem Spam gefunden. Die Jungs haben nun auch einen 9.0 Androiden für E6x und E9X im Angebot. Octacore 4GB RAM 64GB ROM. Der Preis von 400Pfund ist nicht ohne. Allerdings wurden die Xtrons Geräte im E39 immer sehr gelobt. Der Versand erfolgt aus UK und der Support soll auch ganz gut sein.
  • Egoford schrieb:

    Ich möchte hiermit ALLE möglichen Käufer vor der Seite Ewaying warnen! Der Verkäufer hält sich nicht an deutsche Gesetze. Ich habe mittels einer ausdrücklichen, schriftlichen Erklärung mein 14 tägiges Widerrufsrecht geltend gemacht, diese antworteten daraufhin, sie würden schlichtweg keine Rücksendungen akzeptieren, sofern der Artikel nicht kaputt sei.

    Ich habe nun PayPal eingeschaltet, und werde das denen auch so mitteilen.
    Entschuldige aber was hast Du von einem Verkäufer aus China erwartet? Klar, daß die auf die Verbraucherschutzgesetze der EU pfeifen!


    Xenonis_E64 schrieb:

    Habe heute eine Mail von Xtrons in meinem Spam gefunden. Die Jungs haben nun auch einen 9.0 Androiden für E6x und E9X im Angebot. Octacore 4GB RAM 64GB ROM. Der Preis von 400Pfund ist nicht ohne. Allerdings wurden die Xtrons Geräte im E39 immer sehr gelobt. Der Versand erfolgt aus UK und der Support soll auch ganz gut sein.
    Das kann man nicht wirklich 1:1 vergleichen. Die E39/E46/E53 Geräte sind eigenständige Geräte die vollkommen die Originalradios ersetzen und auf OEM Look getrimmt sind. Da gibts kein AUX, iDrive-Problematik usw. Der Support von XTrons ist aber sicher besser als von so manchem AliX-Gerät!

    Timiboy
  • timiboy schrieb:

    Egoford schrieb:

    Ich möchte hiermit ALLE möglichen Käufer vor der Seite Ewaying warnen! Der Verkäufer hält sich nicht an deutsche Gesetze. Ich habe mittels einer ausdrücklichen, schriftlichen Erklärung mein 14 tägiges Widerrufsrecht geltend gemacht, diese antworteten daraufhin, sie würden schlichtweg keine Rücksendungen akzeptieren, sofern der Artikel nicht kaputt sei.

    Ich habe nun PayPal eingeschaltet, und werde das denen auch so mitteilen.
    Entschuldige aber was hast Du von einem Verkäufer aus China erwartet? Klar, daß die auf die Verbraucherschutzgesetze der EU pfeifen!

    Xenonis_E64 schrieb:

    Habe heute eine Mail von Xtrons in meinem Spam gefunden. Die Jungs haben nun auch einen 9.0 Androiden für E6x und E9X im Angebot. Octacore 4GB RAM 64GB ROM. Der Preis von 400Pfund ist nicht ohne. Allerdings wurden die Xtrons Geräte im E39 immer sehr gelobt. Der Versand erfolgt aus UK und der Support soll auch ganz gut sein.
    Das kann man nicht wirklich 1:1 vergleichen. Die E39/E46/E53 Geräte sind eigenständige Geräte die vollkommen die Originalradios ersetzen und auf OEM Look getrimmt sind. Da gibts kein AUX, iDrive-Problematik usw. Der Support von XTrons ist aber sicher besser als von so manchem AliX-Gerät!
    Timiboy

    Entschuldige aber was hast Du von einem Verkäufer aus China erwartet? Klar, daß die auf die Verbraucherschutzgesetze der EU pfeifen!



    ??? Der versendet aus Mannheim timiboy. Er hat sich demnach auch an deutsche Gesetze zu halten.
  • Wenn ich mir so den Emailheader anschaue...nach Manheim schaut es nicht aus :P

    Es steht ja auf deren Homepage:

    E-mail: ewaying.kundenservice.de@gmaile.com

    Adresse: Gebäude 3A, 4F, Gewerbepark Sha Tan Nr. 2, Ti Tang Straße, Sha Jing Gemeide, Bao'an Viertel, Shenzhen, Guangdong, China.

    Adresse Deutsches Lagerhaus: Oststr.17, 40822 Mettmann, Deutschland

    Arbeitszeit: 6:00 - 12:00 (CET) = 13:00 - 19:00 in Shenzen

    Die Homepage deutet eindeutig auf eine Firma aus Shenzen. Es fehlen einige Attribute einer Deutschen Firma (Impressum, Steuernummer, UID-Nummer) und auch die Übersetzung spricht Bände. Von wo eine Firma versendet ist irrelevant für das Verbraucherschutzgesetz, wenn der effektive Kaufvertrag mit einer Firma aus China ist. Wenn Sie nett sind und Einsatz zeigen, kümmern sie sich um Dein Problem und helfen bei einer Problemlösung. Mit der 14 tägigen Rückgabefrist lt. Fernabsatzgesetz wirst Du eher auf taube Ohren stoßen.


    Timiboy

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von timiboy ()