wie lange hat Eure Original-Batterie gehalten...oder lebt sie immer noch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 525dA LCI von 04/2007

      Die originale Batterie hat mindestens 8,5 Jahre gehalten ...sie wurde im September 2017 bei 181.000 km wegen "Verdacht auf Defekt" ausgetauscht.
      Tatsächlich defekt war allerdings das DDE-Relais :-/ ...die Batterie hätte vermutlich noch länger gehalten. Hat nämlich keine Anzeichen von Schwäche gehabt.

      Das find ich aber ohnehin schon recht ordentlich, zumal ich nicht unbedingt viele "dieseltypische" und der Batterie zugute kommende Strecken fahre.

      Beitrag von Eventrou ()

      Dieser Beitrag wurde von oliver_in_germany aus folgendem Grund gelöscht: Spambot ().
    • Mein 2004er wurde 2009 mit 70kkm und der Originalbatterie gekauft. Im November 2017 kam immer wenn das Licht länger an war "Batterie stark entladen". Starten war trotzdem nie ein Problem. Batterie wurde dann also im November 2017 getausch. Also 13.5 Jahre und 180.000km :)
    • Also bei mir (2007 Modell 190tkm) kam auch die Meldung. Deswegen habe ich die Batterie getauscht. Dummerweise hat sich kurze Zeit danach der Generator komplett verasbschiedet, so dass die Ursache von „Batterie stark entladen“ wahrscheinlich nicht an der Batterie sondern Generator lag.
      Kurz bevor der sich nämlich verabschiedet hatte , konnte ich sehen , dass die ladespannung nicht immer sofort auf 14V gegangen ist. Womöglich hatte sich meine alte Batterie deswegen nicht richtig geladen.
      Nun liegt die Batterie im Keller
      530i , N53 , 2007-04 , LCI , Schalter