Heckklappendämpfer - Gasfeder Alternative ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heckklappendämpfer - Gasfeder Alternative ?

    Hi,

    Meine Frau hat sich beschwert das der Kofferaum so schlecht aufgeht... Problem sind die Gasfedern die nicht mehr so gut funktionieren.

    Wollte fragen ob es alternative zu den Originalen gibt welche ca 120 € kosten sollen.
    Habe in der bucht welche für 70 € gesehen.

    Habe aber auch ganz andere gesehen welche für andere PKW sind die aber auch die 595mm länge und 350 nm haben statt den 340 was die originalen haben, Hub stand jetzt leider nicht dabei aber kosten ca. 24 €

    Ich frage mich was die so teuer macht bei dem E61 für mein A4 hatte ich welche für 18 € nachgekauft aus dem Zubehör und die waren Tip Top
  • Ich würde dir raten etwas tiefer in die Tasche zu greifen und die Originalen zunehmen. Ich hatte auch die Situation das meine etwas schwerer nach oben gegangen sind und habe mir dann Gedacht ich nehme einfach welche vom Zubehör.
    Zum ersten waren sie etwas läger was den Einbau deutlich erschwerte und zum zweiten hatten die soviel Damp das man bei öffnen befürchtet hat das es die Heckklappe auf Dach befördert. Hab die dann durch Originale von BMW erstezt und seit dem habe ich Ruhe.
    Ich mache nie wieder solche Experimente.

    Gruß
    Snowman
    Logic 7 Kabelbaumanfertigung + Nachrüstung
    Kabelbaumanfertigung für HUD Nachrüstungen + Nachrüstung
  • Alle Diskussionen um die Zubehörteile endeten im selben Drama: die passen nicht!

    Du kannst also entweder bei ebay gucken oder dich bei Leebmann anmelden und die da mit Forenrabatt kaufen, dann sparst du wenigstens ein paar EUR.
    Und, was ich auch immer empfehlen kann, beim Freundlichen um die Ecke fragen was die kosten sollen. Manchmal sind die :) ziemlich günstig, ich weiß nur nicht warum.
  • Es ist ein wenig verwirrend aber ihr habt Recht! Der Dämpfer ist bei Stabilus zu finden.
    Klick mich

    Entweder über Hersteller, Modell und wo oder auch über die Teilenummer des Dämpfers. Genauere Informationen gibt es aber leider nicht.

    Wenn man nun nach Stabilus 355416 sucht, finde man den Dämpfer auch und man darf sich einfach nur nicht verwirren lassen wenn da 680Nm Ausschiebekraft steht anstatt 340Nm.
    340Nm bei einem, logischerweise 680Nm bei zweien :)

    Am günstigsten, was ich gefunden habe, ist er hier mit 27,49EUR für einen (54,98EUR für beide).

    Ich kauf die nun mal und hoffe ich denke dran zu berichten ob die gehen oder nicht!
  • Wenn die Dinger wirklich dem BMW Teil entsprechen eine gute Alternative. Die Leute die bei den Herstellern arbeiten sagen ja immer die Teile welche im freien Verkauf sind, entsprechen nicht denen an BMW gelieferten. Der Unterschied beim Preis ist natürlich heftig..

    Timiboy
  • Sind angekommen und habe Sie gleich eingebaut am Freitag:

    Fazit:

    Sehr zu empfehlen, funktionieren einwandfrei
    Kofferaum geht normal auf ohne das er oben anschlägt... geht alles ganz sanft !

    Die Originalen sind auch von Stabilus den einzigen unterschied den ich festgestellt habe ist das die kein "Schutzrohr" außen haben.
    Aber das ist ja auch nur Optik und hat keine funktion.


    Wer neue braucht sollte diese bestellen und die 70 € gegenüber den BMW teilen sparen !
  • Bei den Originalen ist außen eine Feder, die hat meines Wissens nach kein Nachbau. Scheide mal das Schutzrohr auf, bei mir war diese Feder nämlich gebrochen.
    Hab auch Nachbau-Dämpfer genommen, Hersteller weiß ich nicht mehr aber mit Absicht nicht die billigsten (70.-€/Paar), würde die nicht mehr kaufen, zum einen waren sie länger als die Originalen und kaum einzubauen (nur mittels Spanngurt), zum anderen machen sie Geräusche beim öffnen.

    Bernd
  • Moin,

    so, nachdem erst die Teile nicht gekommen sind und ich dann im Urlaub war, hier auch meine Empfehlung:
    Passen ganz wunderbar, Unterschiede wie beschrieben.
    Anbei ein Bild damit ihr euch eins machen könnt...

    Habe beim Einbau die "Halteknubbel" vorsichtig mit der Drahtbürste gereinigt und ein bisschen Fett drauf getan, wie man sieht waren die Aufnahmen bei mir ein bisschen rostig.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigM ()