RFK nachrüsten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sieht sehr gut aus :top:

    Hast du den Halter selbst gedruckt?

    Die Abschattungen links und rechts finde ich schade. Bei meinem 3er (e46) ist die original Kamera vorne mittig unter dem Nummernschild angeschraubt (M Paket) und fällt trotzdem nicht auf.
    Hast du das mal probiert? Müssten eigentlich weniger Abschattungen sein ...
  • Hast du zur Kamera einen Link?

    Klar, unter dem Nummernschild im Luftkanal ist die Kamera beim e46 verbaut worden (oder hast du da dein Nummernschild?). Ähnlich sollte es beim e60 auch gehen.

    Ich habe noch eine Side-View Kamera übrig, die ich wohl dort verbauen werde ... mal sehen wie das dann wirkt.
  • Jacki525i schrieb:

    @'aj549

    hebe heute das neue Interface angeschlossen Bildschirm geht auch alles, leider komme ich nicht in das Einstellungsmenü, wenn ich auf der Fernbedienung die Pfeiltaste 2sec. lang drücke wird der Bildschirm schwarz und das wars. Bei der Kamera kommt auch nichts wird normal das PDC angezeigt. Hast du noch ein Rat für mich?
    hast du vielleicht einen link dazu? Bei aliexpress gibt es ja viele möchte das richtige kaufen :)
  • Ich werde mir für meine Rückfahrkamera das Car Solutions Interface einbauen. Kommt leider erst morgen :)
    Ich hoffe ihr könnt mir beim Einbau ein wenig weiterhelfen. Ich habe die Anleitung durchgelesen und dazu ein paar Fragen.
    Das Interface wird ja Plug and Play zwischen die Monitor Leitungen geklemmt. Wenn ich aber möchte das die RFK automatisch beim einlegen des Rückwärtsgangs umschalten soll
    muss ich ja noch zwei Leitungen vom Interface an Can High und Low anschließen. Stimmt das so? Und welche Can Leitungen habt ihr dafür genommen?
    Dann muss ich die RFK Leitung an dem RFK Cinch Anschluß des Interfaces anschließen. Wo habt ihr den Strom für die Cam abgegriffen? Hinten am Sicherungskasten?
    Ich hoffe ihr könnt mir kurz weiterhelfen, würde mich freuen :)

    Es handelt sich um einen E61 mit CIC.
  • wie bereits hier beschrieben alles plug & Play , auch CAN. Einfach nach Anleitung dazwischen stecken und fertig. Dauert 5min.
    Interface hat auch extra Stromanschluss für RFK. Es ist auch sehr praktisch. Bei mir wird RFK über Interface mit dem Strom versorgt.
    Diagnose und Codieren E- und F-Reihen, FSC in Augsburg.
  • da wo es dazwischen gesteckt wird , in diesem Bündel ist CAN mit dabei , deswegen funktionieren auch die beweglichen Parklinien usw. Du musst nicht noch extra an Can anschließen . Einfach dazwischen stecken und alles ist verbunden inkl. CAN. Deswegen auch P&P. Genauso geht Rückrüsten, alles innerhalb von 5 min auf original Zustand umstecken.
    Es ist wirklich alles selbst erklärend, kannst nichts falsch machen bzw. verbinden
    Diagnose und Codieren E- und F-Reihen, FSC in Augsburg.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aj549 ()

  • devin111 schrieb:

    Ich werde mir für meine Rückfahrkamera das Car Solutions Interface einbauen. Kommt leider erst morgen :)
    Ich hoffe ihr könnt mir beim Einbau ein wenig weiterhelfen. Ich habe die Anleitung durchgelesen und dazu ein paar Fragen.
    Das Interface wird ja Plug and Play zwischen die Monitor Leitungen geklemmt. Wenn ich aber möchte das die RFK automatisch beim einlegen des Rückwärtsgangs umschalten soll
    muss ich ja noch zwei Leitungen vom Interface an Can High und Low anschließen. Stimmt das so? Und welche Can Leitungen habt ihr dafür genommen?
    Dann muss ich die RFK Leitung an dem RFK Cinch Anschluß des Interfaces anschließen. Wo habt ihr den Strom für die Cam abgegriffen? Hinten am Sicherungskasten?
    Ich hoffe ihr könnt mir kurz weiterhelfen, würde mich freuen :)

    Es handelt sich um einen E61 mit CIC.
    Hi,
    Welches Interface und welche Kamera hast du genommen? Ich habe das CCC Facelift (LCI)...
  • Mein Interface inkl. Kamera ist heute endlich geliefert worden :)
    Das ganze Set war gebraucht, darum muss ich jetzt nochmal kurz zur RFK Verkabelung nachfragen.
    Das Interface selber ist einfach anzuschließen, wie schon geschrieben nur zwischenklemmen. Can Bus liegt dann ebenfalls in dem Kabelbaum.
    Nun aber zur Rückfahrkamera. Ich kann den Strom nicht direkt vom Interface nehmen da mit der passende Stecker fehlt.

    Dann ist da das lange Verbindungskabel zwischen Cam und Interface. Dieses hat an einem Ende den Cam Anschluß und von diesem Stecker gehen noch zwei Leitungen (rot/schwarz Bild 2) weg. Das sollte dann der Stromanschluß für die Cam sein.
    An dem anderen Ende des Kabels (Bild 1) ist ein Cinch Anschluß, von diesem geht ein einzelnes rotes Kabel ab. Dieses soll man an zB die Rückleuchte anklemmen damit das Interface erkennt wann es auf die Kamera umschalten muss. Da mein Interface aber mit Can ist brauche ich diese Leitung doch gar nicht anklemmen oder?

    Ich weiß etwas verwirrend :) Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir nochmal helfen :)
    Dateien
    • 2.jpg

      (618,88 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 1.jpg

      (548,47 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hi,
    bei mir sah das so ähnlich aus.
    Ans Rücklicht habe ich nichts geklemmt, da das zumindest bei mir nicht funktioniert (Stichwort: Pulsierendes Signal). Das Interface weiß über den CAN-Bus, wann es tätig werden muss.
    Strom habe ich einfach am CCC abgegriffen. Überleg dir allerdings gut, wo du da rumpfuschst. Ich habe ans gleiche Kabel mein Bluetooth-Modul angeschlossen und habe jetzt Probleme damit. Vermutlich ist das Kabel zu dünn um beides (+CCC) zu versorgen.
  • welches Interface hast du? also bei mir gab es am Interface ein Kabel, das beim einlegen des Rückwärtsganges, ich meine so um die 9V schaltete und somit die Camera mit Strom versorgt, da einfach das rote Kabel anschließen und die Camera wird mit Strom versorgt.
    Dateien
  • Genau dieses Interface habe ich, allerdings geht mir dieses Kabel ab :)
    Das fehlende Kabel mit Stecker habe ich mir nun selber gebaut.
    Von dem Kabel geht ja praktisch rot/schwarz ab, das mit rot/schwarz von der RFK Leitung für Strom verbinden. Richtig so?
    Und das einzelne rote Kabel von der RFK Leitung am Cinch?