Stellmotoren Lüftung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stellmotoren Lüftung

    Mahlzeit :)

    Ich habe folgendes Problem, und hoffe dass ihr mit vielleicht weiterhelfen könnt :)

    In meinem Fahrzeug E60 520D BJ2008 mit Klima High, lassen sich die stellmotoren für die Lüftung nicht mehr ansteuern. Ich kann sie zwar im idrive auswählen, jedoch fahren die stellmotoren nicht wie gewünscht. Klima an sich funktioniert, bläst jedoch nur an die Füße. Auch in Inpa lassen sich die Motoren nicht ansteuern. Im IHKA Fehlerspeicher ist der "LIN-BUS" Fehler hinterlegt.

    Hat die Steuerung der stellmotoren eine Sicherung? Wo finde ich diese?
    Von wo werden die klappen angesteuert? Ich würde mal auf das Klima bedienteil tippen, jedoch welcher Stecker?
    Wie kann ich den Bus fehler noch weiter eingrenzen?

    Ivh hoffe ihr könnt mir helfen :) danke euch schonmal :)
  • Hallo Zusammen !

    Auch ich habe ein großes Problem mit der Heizung meines 535d BJ 02/2005 Klima High mit folgenden Symptomen:

    - Luftverteilung lässt sich nicht mehr regulieren, auch bei manueller Ansteuerung mit Inpa bläst die Luft nur noch aus dem Fußraum raus und lässt sich nicht nach oben zur Scheibe oder zu den Frontdüsen umleiten.

    - Alles bis ca. 24°C auf der Temperatureinstellung ist Kaltluft, darüber wird die Luft schlagartig heiß.

    - Motortemperatur dümpelt während der Fahrt zwischen 50 und 60 °C herum

    - Fehlermeldung im ISTA: IHKA Temperaturfühler am Wärmetauscher sei defekt (Nur welcher ? Und wo sitzt der ?)

    - Fehlermeldung im ISTA: DME Zuheizer Ansteuerung

    - Fehlermeldung im ISTA: LIN BUS gestört

    Wegen des vermeintlichen Einbau eines Bluetooth Gerätes an Aux In hatte ich kurz das KBT (Klimabedienteil) aus genommen und abgesteckt, anschließend aber wieder richtig angeschlossen. Erst danach ergab sich das Heizungsproblem.

    Mir kommen die Symptome sehr komisch vor - irgendwie so unspezifisch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass alle Sachen oben auf einmal kaputt gehen und wollte einmal Eure Meinung dazu hören, bevor ich hunderte von Euros da in Teile versenke, die vielleicht gar nicht kaputt sind und im Fehlerspeicher nur angezeigt werden, weil es auf eine ganz andere Ursache zurück zu führen ist.

    Bin für jeden Tip, Hinweis oder hilfreichen Kommentar dankbar !