Gelöst: Telnet oder ftp auf CIC - IP-Nummer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @NeRkO20

    Und welche Software benutzt du dafür ???

    Ich würde auch gerne bei meinem nachgerüsteten cic das 1b File auslesen .

    Eigentlich hatte ich vor die ethernet Verbindung vom cic zu benutzten aber da muss ich erst die Kabel zum obd stecker ziehen .
    Die obd und cic belegung finde ich auch nicht so einfach .

    Mfg
  • Ich hatte das vor einer ganzen Weile schonmal mit meinem KKL/EDIN-Doitauto-Interface versucht und da ging die Kommunikation irgendwie nicht.

    Jetzt hab ich es nochmal versucht und er hat anstandslos auf Anhieb mein 1B-File ausgelesen. Morgen werde ich dann mal das Update auf 2015-2 testen und berichten.

    Grüße
  • RE: Telnet oder ftp auf CIC - kriege es nicht hin

    Es gibt da einpaar vorraussetzungen, die erfüllt sein müssen damit man überhaupt ne Verbindung bekommt. Man braucht nicht nur einen Dlink DUB E100 Rev B1, es muss auch ne bestimmmte Vendorid haben.

    Diese Vendorid hat bei mir nicht funktioniert: Vendorid: 07d1, productid: 3c05
    Diese Vendorid hat sofort funktioniert: Vendorid:2001, produktid 3c05

    Um das zu kontrollieren müsst Ihr einfach in den Gerätemanager > Netzwerkadapter > euren Dlink Adapter aussuchen > Details > Eigenschaft (HardwareID)

    Dlink DUB E100 Rev B1 ist nicht gleich Dlink DUB E100 Rev B1.


    Mal der Vollständigkeit halber ... ich meine das auch andere Adapter gehen müssten. Nicht NUR der alte D-Link.
    Jedenfalls wenn man sich mal das entsprechende Config-File im CIC anschaut.

    Quellcode

    1. ########## USB ETHERNET ADAPTORS
    2. #RTL8150 Chipset
    3. #vendor=0x0bda,device=0x8150,type=ETH,driver=devn-rtl8150.so,args=speed=10 duplex=1,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    4. #Pegasus Chipset
    5. #vendor=0x08dd,device=0x0986,type=ETH,driver=devn-pegasus.so,args=speed=10 duplex=1,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    6. #ASIX Chipset
    7. vendor=0x0b95,device=0x1720,type=ETH,driver=devn-asix.so,args=speed=100 duplex=1,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    8. vendor=0x0b95,device=0x7720,type=ETH,driver=devn-asix.so,args=speed=100 duplex=1,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    9. vendor=0x0846,device=0x1040,type=ETH,driver=devn-asix.so,args=speed=100 duplex=1,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    10. vendor=0x2001,device=0x3c05,type=ETH,driver=devn-asix.so,args=speed=100 duplex=1 phy_88772=0,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    11. #vendor=0x9710,device=0x7830,type=ETH,driver=devn-mcs7830.so,args=speed=10 duplex=1,netif=5,netip=10.250.89.2,netmsk=255.0.0.0
    Alles anzeigen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CryptMan ()

  • Original von Cruzer
    damit du dir bspw. das Soundfile vom "Gong" herunterladen kannst :D oder auch Sound-Lektüren über Aktivlenkung oder Lichtsteuerung etc..

    ;) man glaubt garnicht was man da alles findet

    aber die meisten sind wohl auf was anderes aus :apaul:


    Oh ja!
    Hach... :rollen:

    k-hm

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von k-hm ()

  • Quak,

    habe den Thread den du sicherlich meinst schon durch...da steht etwas und nichts, wie immer wenn es um die Suche nach Antworten geht, handelt es sich ledigilch um Krümel und Brocken.
    Für Selbstanwender die keine Vorkenntnisse haben praktisch wertlos.

    Schreibt man dann jemanden an und möche Genaueres wissen, gibts entweder überhaupt keine Antwort oder sowas wie "schickst du mir der Gerät, dann ich machen dir, kostet 100.-€"


    khm hat wenigstens eine super DIY über den ftp-Zugang geschriebn...damit kann man endlich was anfangen, aber darüber hinaus gibt es nach wie vor keinerlei konkrete Infos.

    @Wolli,

    ich war lange auf der Suche nach Informationen und habe viel gelesen.

    du bist doch überwiegend im motortalk-Forum unterwegs ?

    wenn man deine Threads so verfolgt, machst du doch ebenfalls Geschäfte mit dieser Materie -

    dass ausgerechnet du hier dieses Aussage triffst, ist irgendwie krotesk, vor allem weil sie niemandem nützt.(wie immer wenn danach gefragt wird)
  • weil ich bisher immer pech mit den Canfiltern hatte. Link

    drei Stück haben jeweils nur paar Monate gehalten, Probleme mit dem Tracking in Tunneln etc.. etc...

    Ich fahre momentan mit Iphone-Navi


    nur möchte ich mein Auto auch einmal wieder verkaufen, dann sollte das bordeigene Navi doch funktionieren...
  • Du brauchst dein Gerät nicht verschicken und auch keinen hier genannten Netzwerkadapter kaufen.

    Du hast sicher ein übriges Netzwerkkabel zu Hause, sowie Notebook mit LAN und WLAN.
    Das einzige was du brauchst ist eine 12pol Steckerbuchse mit Abdeckkappe welche in den Quadlock des CIC gesteckt wird samt fünf Pins und einen einzigen Drahtwiderstand.
    Das ganze kostet dich bei Eigenleistung ein paar Cent.
    Anschlussplan kann ich dir geben.

    Wenn du dir das selber nicht zutraust, kann ich dir ein solches Kabel fertig konfektioniert schicken.

    Den Rest kann ich dir mittels TeamViewer machen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cruzer ()