Runflat

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Original von Captain Future
    Hab mir einen 525d gekauft
    Mit den Runflat dachte ich mich überholt ein Jumbo-Jet! Katastrophal lautes dröhnen.
    Jetzt kommen nur noch "normale" drauf!
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?



    Dröhnen hat eigentlich nichts damit zu tun, ob RFTs sind oder nicht. Da ist was anderes nicht in Ordnung.

    RFT sind schlechter im Abrollkomfort, das stimmt allerdings. Hat mit den Geräuschen eher nichts zu tun.
  • Bei mir hören sie sich auch an als hätte ich einen Radlagerschaden, nach dem Winter kommen die nicht wieder auf das Auto.

    Mein Kollege hat das selbe Problem an seinem e61, jetzt hat er die neuen Winterräder ohne Runflat drauf und das Auto rollt fast geräuschlos.

    Gruss
    Stephan
  • ich bin bereits schon an meinem E60 Vorgängerfahrzeug weg von Runflats weil mich das harte Abrollen und die schlechte Federung exterm gestört hat.

    Alpina verzichtet übrigens bei Ihren Fahrzeugen komplett auf Runflat.

    Siehe hier

    Die werden schon wissen warum :top:
  • Völliger quatsch!Habe Sommerräder mit Runflat und von dröhnen oder anderen geräuschen kann ich nix sagen,alles top.Sind nur ein wenig härter als normale Reifen das ist aber normal.
    Denk auch das da was anderes defekt/nicht ok ist.

    Und man darf Winterreifen nicht mit Sommerreifen vergleichen,besonders Runflat!!Winterreifen sind viel weicher als Sommerreifen,hat was mit Gummimischung zu tun. ;)

    MfG Georg
  • DAs musste ich heute mit den neuen Reifen auch spüren.
    Ich denke die ganze Zeit, ich fahre mit zu wenig Luftdruck, so eiert mein Heck.
    Auch das DSC greift öfter mal ein.

    Viel zu weich und mit 10mm Profil eingentlich noch unfahrbahr. Ich glaube, ich rüste wieder auf Sommerreifen um *gg*