Eiswarnung kodieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eiswarnung kodieren

    Kann man es so kodieren dass die eiswarnung(3*C) anhand des Warndreiecks oder anderer Meldung stehen bleibt im display?
    Die warnmeldung steht kurz an und verschwindet dann wieder ohne Hinweise zu hinterlassen. :bad:
    Bei v.a.g. Bleibt die Warnung permanent anstehen und so wird man immer dran erinnert während der Fahrt,Top.
  • :top:
    Direkt neben den 240 km/h aufkleber :D


    Unsrem golf kann ich dank MFA+ selber die geschwindigkeitswarnung extra für winterreifen infiltrieren,
    Alles so Klamotten die der Premium klasse fehlen ( radioleiser bei rückwärts ,eiswarner, Vmax warnung...),konnte auch schon alles mein alter b7
  • hast aber ein komischen BMW, die programmierbare geschw. warnung ging schon in meinen E36, und natürlich geht das auch im E60

    Eiswarnung gibs auch seit eh und je, hast ja selber erwähnt... und wenn man vergisst das es kalt drausen ist, dann sollte man vieleicht auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen. Glaub da ist die Eignung zum führen eines PKWs nicht mehr gegegen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von REPTILE ()

  • Original von turbo535d
    Alles so Klamotten die der Premium klasse fehlen ( radioleiser bei rückwärts ,eiswarner, Vmax warnung...),konnte auch schon alles mein alter b7



    Ich kann da REPTILE nur zustimmen, denn alles was Du hier aufzählst, hat meiner auch drin!

    Auch wenn ich nicht Radio für Hörgeschädigte höre, oder meine Vmax durch nen Gong begrenzen möchte! :D
  • Wer codiert mir den "gong" leiser???
    Finde das total übersteuert dieses blöde Warngegonge!!!
    Also wenn einem die einmalige Meldung nicht reicht der sollte in der Tat kein Fahrzeug lenken. Oder glaubt Ihr das es plötzlich 1km weiter 20 Grad hat und Ihr wieder schneller fahren könnt????

    Versteh ich auch nicht so ganz!!! :?:
  • Original von REPTILE
    die programmierbare geschw. warnung ging schon in meinen E36, und natürlich geht das auch im E60


    Wenn man den Reisebordcomputer hat schon!
    E60/61 ohne Navi und ohne Klima High haben dies nicht serienmäßig!

    Nur zur Info!

    Gruß
    BMW Freund

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 530i ()

  • Original von 530i
    Original von REPTILE
    die programmierbare geschw. warnung ging schon in meinen E36, und natürlich geht das auch im E60


    Wenn man den Reisebordcomputer hat schon!
    E60/61 ohne Navi und ohne Klima High haben dies nicht serienmäßig!

    Nur zur Info!

    Gruß
    BMW Freund


    Moich würde interessieren, wo ich diese Einstellung finde ??
    Gruß Stefan


    Es gibt keine Stundenkilometer!! :angry: :angry:




    Suche neuen Schutzengel, meiner ist mit den Nerven am Ende. :thumbup:
  • Quellcode

    1. Sie können eine Geschwindigkeit eingeben,
    2. auf deren Erreichen Sie durch eine
    3. Check-Control-Meldung aufmerksam gemacht
    4. werden. Damit können Sie sich z.B.
    5. in der Stadt vor einer Geschwindigkeitsübertretung
    6. warnen lassen.
    7. Sie werden erst dann wieder auf das Erreichen
    8. dieser Geschwindigkeit hingewiesen,
    9. wenn Sie sie einmal um mindestens 5 km/h
    10. unterschritten haben.
    11. Einstellen, ändern
    12. Control Center, Prinzip siehe Seite 14:
    13. 1. „Navigation“ aufrufen.
    14. Bei Fahrzeugen ohne Navigation:
    15. „Bordinfo“ aufrufen
    16. 2. „Bordinfo“ auswählen und Controller
    17. drücken
    18. 3. „Limit“ auswählen und Controller
    19. drücken
    20. 4. Geschwindigkeit auswählen und Controller
    21. drücken
    22. 5. Controller drehen, um die gewünschte
    23. Geschwindigkeit einzustellen
    24. 6. Controller drücken, um die Einstellung
    25. zu übernehmen.
    26. Aus- oder einschalten
    27. Control Center, Prinzip siehe Seite 14:
    28. 1. „Navigation“ aufrufen.
    29. Bei Fahrzeugen ohne Navigation:
    30. „Bordinfo“ aufrufen
    31. 2. „Bordinfo“ auswählen und Controller
    32. drücken
    33. 3. „Limit“ auswählen und Controller
    34. drücken
    35. 4. „ein“ auswählen und Controller drücken.
    Alles anzeigen


    Betriebsanleitung Seite 69.

    Es scheint zu stimmen, das fast jeder nach dem Kauf eines e60, seine Betriebsanleitung verbrennt oder aufisst ;)
    :!: - :!: Kontakt bitte nur über 'Konversation'. Danke. :!: - :!:

    Codieren, Fehlerspeicher auslesen und Diagnose im Raum Mönchengladbach

    Reparaturanleitungen

    Wer kann codieren?
  • Original von bigpitter
    Original von kaiogalaxy
    Es scheint zu stimmen, das fast jeder nach dem Kauf eines e60, seine Betriebsanleitung verbrennt oder aufisst ;)


    Es sind normalerweise die Frauen die keine Anleitungen lesen (ob Auto order irgendwas anderes ist egal), Zitat von meiner "ich kann das auch so" und 10 Minuten später "kannste mal helfen?"


    Auch wenn ich zur männlichen Fraktur gehöre, sind es nicht die Männer, die keine Anleitung benötigen ?
    Gruß Stefan


    Es gibt keine Stundenkilometer!! :angry: :angry:




    Suche neuen Schutzengel, meiner ist mit den Nerven am Ende. :thumbup:
  • Original von 530i
    Original von REPTILE
    die programmierbare geschw. warnung ging schon in meinen E36, und natürlich geht das auch im E60


    Wenn man den Reisebordcomputer hat schon!
    E60/61 ohne Navi und ohne Klima High haben dies nicht serienmäßig!

    Nur zur Info!

    Gruß
    BMW Freund


    Na komisch, laut der Betriebsanleitung geht das auch ohne Navi.
    Scheinst ja ein Sondermodell zu haben.