Xenon Licht HÖHE einstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xenon Licht HÖHE einstellen

    Moin!

    Wie kann ich mein Licht beim E61 Bj. 2005 niedriger einstellen? Kriege täglich ne Lichthupe, weil mein Licht zu hoch eingestellt ist. Kann man das manuell machen? Macht der Freundliche sowas umsonst?
  • Das ist mal echt ne gute Frage! Das Problem habe ich auch und weiß nicht ob es daran liegt das ich meinen tiefer gelegt habe oder ob das allgmein das empfinden anderer Verkehrsteilnehmer gegenüber den Xenon ist.

    Manuell ist da meines Wissens nach nix zu machen, da wenn man das Licht/Zündung einschaltetsich die Xenon in der Höhe einstellen...das sieht man gut an dem Lichtkegel an einer Wand beim Einschalten.
    :trinken:
  • Genau, pro Scheinwerfer sind da zwei plastikschrauben (kreuz), die eine ist für die horizontale- und die andere für die Vertikale Einstellung.

    Geht ganz einfach und ist eine Sache von 2 Minuten.
    Aber wenn du sie richtig eingestellt haben willst, fahr zu einer Werkstatt.

    Wobei ich es auch selber mache, wenn es mir zu tief oder zu hoch ist!

    Stell Dich am besten vor eine Wand und dann kannst Du sie angleichen, der linke Scheinwerfer ist afaik einen kleinen Tick höher einzustellen als der rechte.

    Clemens
  • Ich habe meine, aufgrund der Tieferlegung, auch etwas höher stellen lassen, die sind jetz sogar n bissl höher als vorher, heißt für mich mehr Sicht :top: , und beschwert hat sich auch noch niemand das es blendet, also bleibts erstma so :D ...ansonsten is das in ner Werkstatt ne Minutensache!
  • Hab heute nach Tieferlegung einbauen beim Freundlichen 41,03 Euro für Xenon Licht einstellen bezahlt und am Ende noch vom Mechaniker erfahren, daß alles in Ordnung war und nicht mal eingestellt werden musste außer einem Nebelscheinwerfer um den es mir garnicht ging!

    Nachdem was ich hier lese, eine Frechheit!
    Zu dem BMW Händler in Falkensee fahre ich nie wieder!

    Martin
  • Original von Berlinhunter
    Hab heute nach Tieferlegung einbauen beim Freundlichen 41,03 Euro für Xenon Licht einstellen bezahlt und am Ende noch vom Mechaniker erfahren, daß alles in Ordnung war und nicht mal eingestellt werden musste außer einem Nebelscheinwerfer um den es mir garnicht ging!

    Nachdem was ich hier lese, eine Frechheit!
    Zu dem BMW Händler in Falkensee fahre ich nie wieder!

    Martin


    solche Banditen gibt es wie Sand am Meer
    Deswegen mach ich mein Service nicht mehr bei BMW, hat mir schon einmal gereicht was ich von einem Mechaniker am ende mitbekommen hab
    :bad:
  • HI,

    ich glaube, meine Xenon`s leuchten auch zu viel des Guten!
    Mir wurde gestern abend und eben aufgeblinkt, habe den E61 nun ca. 6cm tiefer.

    Ich ging aber davon aus, das sich die Xenon`s dank automatischer Leuchtweitenregulierung selbst richtig einstellt - Hinterachse ist nun tiefer, eigentlich so, als ob sie beladen sei.

    Thorsten