geht der "Warn-Gong" auch etwas leiser?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FranzWW schrieb:

    Guten Morgen ,
    ich habe mal eine Frage ,was ist der Unterschied zwischen einem CIC und CCC ,ich fahre einen E60 Erstzulassung 2004 ?
    Über eine Beschreibung würde ich mich als Laie freuen
    Das CCC hat "nur" zwei DVD-Schächte (einen für die Navi-DVD), während das CIC nur einen DVD-Schacht und zusätzlich eine Festplatte hat. Auf letzterer sind die Navi-Daten sowie auch mp3-Musik gespeichert.

    Mit dem Thema bist du in diesem Thread allerdings OT. ;)
  • Billythekid schrieb:

    Du hast dann aber noch die visuelle Darstellung aufm Bildschirm, und vorne sieht man sowieso alles ausser man ist irgendwie Kleinwuechsig oder eine Frau. :P
    Die visuelle Darstellung würde auch völlig reichen. Leider kommt das hintere PDS Gebimmel aus den vorderen Lautsprechern. Ich deaktiviere es also bevor es anfängt zu bimmeln. Leider wird damit auch die visuelle Darstellung deaktiviert. Fragwürdig, was sich die BMW Leute dabei gedacht haben.

    Das heißt dann, dass die Signale der hinteren PDC vorne ausgegeben werden und die vorderen gar nicht!?
    Das ist doch noch dämlicher als ein Warn-Gong überhaupt sein kann!?

    Ohne Worte...

    Mit dem Vorteil, dass ich das PDS vorher abschalten kann. Keinen Bock mehr auf irgendwelches unsinniges Ging-Gong bei 240kmh
  • Hallo, da das Thema cic und ccc angesprochen wurde, meiner hat das cic und die 2 DVD schächte. Ich wollte deshalb mal fragen ob es möglich ist auf festplatte umzurüsten, da mir die visuelle Darstellung und das 3d besser gefällt ausserdem ist die Auflösung (glaube ich) höher. Oder Kann man das evtl. Nur mit einem "Softwareupdate" bzw. "Aktualisierung" machen oder muss man die Festplatte verbauen ?
    (Bin laie sry)
  • RatCar schrieb:

    Das heißt dann, dass die Signale der hinteren PDC vorne ausgegeben werden und die vorderen gar nicht!?
    PDC hängt nicht am Gong, das bimmelt doch bei den BMWs mit einem eigenen Geräuschgeber... der für hinten sitzt hinten, der für vorn sitzt vorn... sind beide aktiv entsteht so ein Sirenenton... auch der Gong ist immer ein eigenes Bauteil gewesen... den kann man über die Einstellungen auch runter regeln und dann ist der bei Radio an kaum noch zu hören... nur weil ich das letztens erst ausprobiert habe... sonst wäre mir das Thema fast egal.
  • CAG schrieb:

    RatCar schrieb:

    Das heißt dann, dass die Signale der hinteren PDC vorne ausgegeben werden und die vorderen gar nicht!?
    PDC hängt nicht am Gong, das bimmelt doch bei den BMWs mit einem eigenen Geräuschgeber... der für hinten sitzt hinten, der für vorn sitzt vorn... sind beide aktiv entsteht so ein Sirenenton... auch der Gong ist immer ein eigenes Bauteil gewesen... den kann man über die Einstellungen auch runter regeln und dann ist der bei Radio an kaum noch zu hören... nur weil ich das letztens erst ausprobiert habe... sonst wäre mir das Thema fast egal. Ich habe die Lautsprecherausgänge am CCC
    Das war mal bei den alten wohl so. Bei mir E60 LCI CCC 2008 wird das wohl vom CCC direkt dem Audiosignal begemischt. Die blöden Geräuschgeber abzuklemmen wäre die sauberere Lösung gewesen.


    M57_Tourer schrieb:

    Bei mir hängt das Gong-Piebs-Gedöns an der vorderen Endstufe (CCC Navi Professional), nur wenn ich die abstecke, ist Ruhe.

    Grüße Touri
    Was meinst Du mit abstecken? Die Lautsprecherkabel abstecken? Dann ist aber vorne auch nichts mehr mit Musik oder?
    .