rechtes Tag und Standlicht defekt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • rechtes Tag und Standlicht defekt

    Hallo zusammen!
    Mhh also heute Mittag habe meinen dicken ein bisschen geprügelt,bin voll aufs Gas und hatte richtig Spaß :D
    Kurz danach Kamm ein Ausrufezeichen,mit der Meldung, rechtes Tag und Standlicht defekt!
    Seltsam das bei dieser Aktion die Lampen kaputt gehen...
    Kann es sein das die Birnen zusammen hängen,oder ist es nur eine Birne für die beiden Funktionen?
    Kann ich das selber wegseln oder muss ich zum freundlichen ...habe ein Jahr Garantie denke aber
    Das leuchtmittel da ausgschlossen sind..
    MfG

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chaos ()

  • RE: rechtes Tag und Standlicht defekt

    Original von chaos
    Hallo zusammen!
    Mhh also heute Mittag habe meinen dicken ein bisschen geprügelt,bin voll aufs Gas und hatte richtig Spaß :D
    Kurz danach Kamm ein Ausrufezeichen,mit der Meldung, rechtes Tag und Standlicht defekt!
    Seltsam das bei dieser Aktion die Lampen kaputt gehen...
    Kann es sein das die Birnen zusammen hängen,oder ist es nur eine Birne für die beiden Funktionen?
    Kann ich das selber wegseln oder muss ich zum freundlichen ...habe ein Jahr Garantie denke aber
    Das leuchtmittel da ausgschlossen sind..
    MfG


    Wir wohl Zufall gewesen sein das bei der Aktion die Birne ausgefallen ist. Du hast einen LCI nehme ich? Da werden beide Ringe mit einer Birne versorgt. Hatte ich letze Woche auch. Hat mich 23€ beim :) gekostet. Kann man aber auch selber wechseln. Läuft natürlich nicht über die Garantie da Verschleissteil.

    mfg stussy
  • Hi danke für deine Antwort,ja habe eine Lci,hatte ich vergessen zu erwähnen,sorry!
    Es ist ein 2008 modell,ok 23 Euro ist noch im grünen Bereich!
    Mit Einbau? Und wie lange dauert das?
  • Original von chaos
    Hi danke für deine Antwort,ja habe eine Lci,hatte ich vergessen zu erwähnen,sorry!
    Es ist ein 2008 modell,ok 23 Euro ist noch im grünen Bereich!
    Mit Einbau? Und wie lange dauert das?


    Ja mit Einbau;) Hat ca 5min gedauert. Is ja kein grosser Akt.

    MfG stussy
  • Warst aber nicht rein zufällig auf der A7 unterwegs?!

    Hatte nämlich heut so nen Raser mit defektem Stand und Tagfahrlicht hinter mir und dachte mir noch oh da is was kaputt .. :P
  • Hi stussy
    Danke für die info,dann will ich mal hoffen das die freundlichen in Darmstadt es auch so schnell hinbekommen,und bin mal gespannt was Die haben wollen ;)
    @dapole ne du ich war auf der Landstraße,und habe da einen Traktor überholt aber mal mit Vollgas,da ich ja nach rechts wieder Einordnung musste!
    Will mal hoffen,das es Zufall war...
    Schee is es :)
  • So liht geh wieder,habe 22.63 Euro bei BMW Darmstadt bezahlt,war vorher bei atu atu die dankend abgelenkt haben,da man ein spezialwerkzeug bräuchte bla bla bla,ein junger Mann hat die Birne in einer Minute gewechselt,und es mir gezeigt wie ich es selber machen kann :top:
    Also atu pfui!!!
  • Man kann aber auch die Leuchte selbst wechseln, so dass man nicht den ganzen Sockel kaufen muss. Die Leuchte kostet bei meinem Teilehändler 5,60€. Denn 23€ finde ich trotzdem viel für ein kleines Standlicht. Oft ist es ja so, dass das andere Standlicht nicht lange auf sich warten lässt.
  • Original von E60 Süchtige
    Man kann aber auch die Leuchte selbst wechseln, so dass man nicht den ganzen Sockel kaufen muss. Die Leuchte kostet bei meinem Teilehändler 5,60€. Denn 23€ finde ich trotzdem viel für ein kleines Standlicht. Oft ist es ja so, dass das andere Standlicht nicht lange auf sich warten lässt.


    Aus diesem Grund bin ich zu atu,aber der Herr hatte keine Ahnung vom Fahrzeug und erzählte die ich Müsse zu BMW fahren,weil die Ringe ausgbaut
    Werden müssen und wegen :spinnen:
    Ah ok,mit dem Sockel wusstich nicht,werde ich mir merken ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chaos ()

  • Original von E60 Süchtige
    Man kann aber auch die Leuchte selbst wechseln, so dass man nicht den ganzen Sockel kaufen muss. Die Leuchte kostet bei meinem Teilehändler 5,60€. Denn 23€ finde ich trotzdem viel für ein kleines Standlicht. Oft ist es ja so, dass das andere Standlicht nicht lange auf sich warten lässt.


    Man kann aber auch nen Kaffee trinken und sich im Showroom in den M5 setzen :D
  • Original von stussy
    Original von E60 Süchtige
    Man kann aber auch die Leuchte selbst wechseln, so dass man nicht den ganzen Sockel kaufen muss. Die Leuchte kostet bei meinem Teilehändler 5,60€. Denn 23€ finde ich trotzdem viel für ein kleines Standlicht. Oft ist es ja so, dass das andere Standlicht nicht lange auf sich warten lässt.


    Man kann aber auch nen Kaffee trinken und sich im Showroom in den M5 setzen :D


    Ich muss zugeben,der Show Room hat mich auch angelacht,auch ohne Kaffe :pop:
  • Original von E60 Süchtige
    Man kann aber auch die Leuchte selbst wechseln, so dass man nicht den ganzen Sockel kaufen muss. Die Leuchte kostet bei meinem Teilehändler 5,60€. Denn 23€ finde ich trotzdem viel für ein kleines Standlicht. Oft ist es ja so, dass das andere Standlicht nicht lange auf sich warten lässt.


    Hallo,
    ein LCI Xenon hat eine H8 35 Watt verbaut!
    Die gibt es nicht ohne Sockel!

    Gruß
    BMW Freund
  • Original von 530i
    Original von E60 Süchtige
    Man kann aber auch die Leuchte selbst wechseln, so dass man nicht den ganzen Sockel kaufen muss. Die Leuchte kostet bei meinem Teilehändler 5,60€. Denn 23€ finde ich trotzdem viel für ein kleines Standlicht. Oft ist es ja so, dass das andere Standlicht nicht lange auf sich warten lässt.


    Hallo,
    ein LCI Xenon hat eine H8 35 Watt verbaut!
    Die gibt es nicht ohne Sockel!

    Gruß
    BMW Freund


    Bin auch der Meinung das es die H8 nur als Komplettteil gibt.
  • Das kann gut sein, muss zugeben, dass ich noch nie einen LCI in der Hand hatte zum Glühbirnentausch.

    Ich dachte immer nur, dass sich beim LCI nur die Bi-Xenon Geschichte mit Abblend-und Fernlicht geändert hat.

    Jetzt ist mir auch klar, warum eine H8-Birne drin sein muss. Die Ringe im LCI sind ja für das Standlicht und vorallem auch für das Tagfahrlicht, je nach Höhe der Spannung.

    Danke für die Berichtigung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E60 Süchtige ()

  • habe gestern dann mal das Standlicht beim LCI mit Halogen gewechselt. Am einfachsten ging es, nachdem ich den Scheinwerfer (4 Schrauben) ausgebaut hatte. Die Birne hätte man mit viel Geschick und Schmerzen auch im eingebuaten Zustand rausbekommen, aber das Einsetzen hätte enorme Geduld und Selbsbeherrschung erfordert...

    So hat es ca. 20 Minuten gedauert.
  • Habe bei mir auch das Problem, dass sich vor ein paar Tagen die Birne rechts bei meinem LCI verabschiedet hat. Habe zuerst mal selbst kurz geschaut, was da zu machen ist, aber das ist ja alles höchst undurchsichtig und nirgendwo dokumentiert. :bad: Hab nun Donnerstag einen Termin beim :) in DA.
    Beim nächsten Mal würde ich das lieber selbst machen. Hat schon mal jemand Bilder gemacht, wo die Birne sitzt und was wo aufgemacht werden muß?
  • Original von Kaldi
    habe gestern dann mal das Standlicht beim LCI mit Halogen gewechselt. Am einfachsten ging es, nachdem ich den Scheinwerfer (4 Schrauben) ausgebaut hatte. Die Birne hätte man mit viel Geschick und Schmerzen auch im eingebuaten Zustand rausbekommen, aber das Einsetzen hätte enorme Geduld und Selbsbeherrschung erfordert...

    So hat es ca. 20 Minuten gedauert.


    Das blöde is nur das man dann den Scheinwerfer neu einstellen muss oder? :?:
  • Original von stussy
    Original von Kaldi
    habe gestern dann mal das Standlicht beim LCI mit Halogen gewechselt. Am einfachsten ging es, nachdem ich den Scheinwerfer (4 Schrauben) ausgebaut hatte. Die Birne hätte man mit viel Geschick und Schmerzen auch im eingebuaten Zustand rausbekommen, aber das Einsetzen hätte enorme Geduld und Selbsbeherrschung erfordert...

    So hat es ca. 20 Minuten gedauert.


    Das blöde is nur das man dann den Scheinwerfer neu einstellen muss oder? :?:


    Nein. Die Unterlegscheiben haben deutliche Spuren hinterlassen und da passt es genau wieder hin... Hab danach Einstellung geprüft und alles war noch wie vorher auch.