Folieren Fensterleisten Shadowline - welche Folie verwenden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich Grab das mal aus.
      Hab von Werk aus Shadowline aber matt und mit dem Alter sehen die jetzt bisschen verbraucht aus.
      Würde die auch gerne folieren, besser gesagt folieren lassen.
      Weiß da einer was das ca kosten würde? Will das ganze natürlich in hochglänzendem Schwarz :D.
      Was würde der Folierer dafür ca haben wollen?
    • Original von bmw90
      Ich Grab das mal aus.
      Hab von Werk aus Shadowline aber matt und mit dem Alter sehen die jetzt bisschen verbraucht aus.
      Würde die auch gerne folieren, besser gesagt folieren lassen.
      Weiß da einer was das ca kosten würde? Will das ganze natürlich in hochglänzendem Schwarz :D.
      Was würde der Folierer dafür ca haben wollen?


      Kleiner Tipp - PlastStar ;)

      Aber bitte mit Handschuhen nutzen. Das frischt dir die Leisten wieder sehr gut auf :top:
    • Original von Tschonke
      Kleiner Tipp - PlastStar ;)

      Aber bitte mit Handschuhen nutzen. Das frischt dir die Leisten wieder sehr gut auf :top:


      Gleich mal bestellt! :top: Hab das bisher immer perfekt mir SONAX Reifenglanzgel aufgefrischt bekommen, das Ergebnis nach Regen bzw. Wasser war aber schnell verflogen.

      Mal sehen wie lange das PlastStar hält.
    • Original von Tschonke
      Original von bmw90
      Ich Grab das mal aus.
      Hab von Werk aus Shadowline aber matt und mit dem Alter sehen die jetzt bisschen verbraucht aus.
      Würde die auch gerne folieren, besser gesagt folieren lassen.
      Weiß da einer was das ca kosten würde? Will das ganze natürlich in hochglänzendem Schwarz :D.
      Was würde der Folierer dafür ca haben wollen?


      Kleiner Tipp - PlastStar ;)

      Aber bitte mit Handschuhen nutzen. Das frischt dir die Leisten wieder sehr gut auf :top:


      Danke für den Tip. Werde ich probieren.
      War beim Folierer, der hatte mir abgeraten die matten Stellen zu folieren, weil er denkt , dass es auf Dauer nicht gut halten wird. Hab es dann so gelassen.
      Das Problem ist die sind auf der Fahrerseite etwas zerkratzt an einer Stelle. Ist zwar nur oberflächlich und keiner bemerkt es , aber es reicht schon, dass ich es weiß und sehe.
      Was kann ich dagegen machen?
    • Einfach der Freundin/Frau paar wattepads mopsen, Handschuhe!!!! Das Zeug is extrem giftig.

      Hält beim e61 wo die extrem ausgeblichen waren nun schon nach 1 Durchgang über 1 Jahr mit der silikonhaltigen Variante. Die ohne soll irgendwie Pappen da haftet dreck sicher schnell ^^

      Das Mittel ist flüssig ähnlich Wasser ..... Bitte am trockenen Auto auf sauberen leisten anwenden und nach Auftrag mal 10 Minuten warten und mit einem sauberen Lappen oder pad nachwischen

      Es wird sich definitiv nicht auswaschen und auch wenn nachgewischt wurde keine schlieren aufm Lack hinterlassen.

      Eigentlich easy going..... Was noch wichtig ist: Bitte NUR!!!!! außen hernehmen. Auf dichtungsgummis gehts auch, reifengummis auch da ist es aber wie bei jeder Pflege je nach Mischung des Gummis..... Könnte braun werden.

      Im Innenraum hat das Zeug nichts zu suchen. Die Dämpfe sind giftig und Kontakt mit der Haut sollte dringend vermieden werden.

      Für den Innenraum gibt es das TopStar.

      Ist zwar jetzt ein kleiner "du, du, du" Roman geworden aber irgendwo sehe ich mich wenn ich den Hinweis schon gebe und darauf so schnell Leute drauf anspringen mich in der Pflicht euch darauf hinzuweisen..... Passiert im autopflegeforum auch..... Von einigen.... So jede Woche wenn das Thema mal aktuell wird :lol:

      Vllt stellt ihr ja mal Bilder hier rein und ne Info wie euch das Zeug taugt ;)
    • Kann mir jemand mal ein Detail-Bild von dem Knick hinten reinstellen?
      Wo habt Ihr eingeschnitten?

      Ich hatte es an einem sehr heißen Tag mit der Oracal 751 versucht. Die geraden Leisten sahen schon gut aus, aber den Knick habe ich überhaupt nicht hinbekommen. Die Folie war durch die Hitze irgendwann so weich, dass eine sinnvolle Verarbeitung nicht mehr möglich war. Man sah jeden Fingerabdruck drauf.