Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BMW E61 - 550er

    felix4389 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Dafür aber Hand-gerissen Somit also echt richtig selten! CIC kann man nachrüsten - das ist ja keine Kunst. Preis ist aber wirklich n bisschen arg viel. Für 17k könnte das aber interessant sein

  • Mahlzeit, also wenn deine Hauptbatterie nach 5 min platt ist, stimmt was nicht. Startet dein Wagen morgens noch normal? Sofern dein Lima-Management und der IBS noch vernünftig funktionieren soll, solltest du eine Gesamtkapazität verwenden, die codierbar ist bzw. nicht zu sehr davon abweicht. Ob bezüglich Ladespannungsniveau wäre eigentlich eine Kombination aus Gel und LiFePo ideal. Die AGMs haben ja eine etwas höhere Ladeschlussspannung.

  • das geld kannst du dir wirklich sparen. ist schade drum. klar, die orignalen tieftöner im standard stereo sind wirklich mau, aber spar lieber ein paar tage mehr - da hast du dann auch was von. wenn du dir eton nicht gönnen willst/kannst - nimm die rainbow. Da kostet der Satz 270€ und das ist absoult fair und sowieso tauglich

  • Also bevor du jetzt auf der Hutablage irgendwas aufbaust, nimm lieber ein paar andere Tieftöner für unter die Sitze. Gerade die Teilchen von Eton oder Audison sind nicht verkehrt und können auch ganz ordentlich zulangen! Alternativ macht sich ein richtig gebauter Frontsub im Beifahrerfußraum noch ganz gut. Ich hab am ersten E61 da mal was gebaut... Liegt hier noch rum und wird anstatt des Handschuhfachs verbaut...

  • ich glaube du hast den schon gelesen Der etwas andere Car-HiFi-Umbau

  • ah ok. das ist das kleine radio, oder doch das professional ? meinen thread zum thema car-hifi kennst du?

  • also die einfachste variante wäre: die audio dateien in wma losless zu wandeln und dass per usb stick wieder zugeben. Das format kann das cic nämlich nativ. dateien mit noch höherer Datenrate, müsstest du wirklich über eine komplett externe kette wieder geben. also vom file bis zum lautsprecher. aber so eine wiedergabekette um den unterschied zwischen CD-Qualität (16 bit/44kHz) und highres (min. 24bit/96kHz) muss man im auto erstmal bauen. das ist mächtig aufwand.

  • e61 welches Fahrwerk?

    felix4389 - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    also über schlechten support kann ich nicht klagen. an meinem einem dämpfer hat sich der federteller gelockert. da gab es sofort ohne zu murren einen satz neuer dämpferbeine. aber ja - über den defekt an sich habe ich mich schon geärgert. sowas darf nicht passieren. @m54: natürlich brauchst du für hinten dämpfer. der luftbalg ist nur deine feder! von Koni sollen die FSD-Dämpfer (heißen jetzt special-active) toll sein - wenn man nicht wirklich tieferlegen will. sind die in dem sport kit drin? edi…

  • e61 welches Fahrwerk?

    felix4389 - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    die Domlager vom z4 sind vor allem flacher. ich würde die "normalen" Domlager nehmen, wenn der wagen nicht nennenswert tiefer werden soll. zum fahrwerk an sich: Ich bin nach wie vor ein freund vom bilstein b12.

  • 6er E63 630i umbau auf N54

    felix4389 - - Tuning

    Beitrag

    das ist die Kategorie 22 - Motor-/Getriebeaufhängung

  • Bei Vollgas ein Knall - Ladedruck abgefallen

    felix4389 - - Antrieb

    Beitrag

    Hast du denn ne gescheite Lampe dabei, damit du gucken kannst, ob es vielleicht nur nen Schlauch irgendwo runter gezogen hat? Generell hast du halt das Problem, dass bei einer Undichtigkeit auf der Druckseite der Turbo sich zu Tode pumpt, sofern der Motor nicht im Notlauf das Wastgate/die Vertellelmente voll aufreißt und somit den Lader schützt. Wenn du ganz piano fährst könnte es aber wahrscheinlich funktionieren.

  • logic 7 nachrüsten

    felix4389 - - Car-Hifi & Multimedia

    Beitrag

    Gelb schwarz und gelb rot/braun? verdrillt? Das sieht mir nach einer Lautsprecherleitung aus... dann müsste das aber eigentlich der Stecker X18773 sein. Pin 1 und 11 Vielleicht also einfach fälschlicher Weise in dem Stecker?

  • Hallo aus‘m Norden!

    felix4389 - - Vorstellung

    Beitrag

    mit den Antiguas machst du nichts verkehrt. Bin mit meinen hochzufrieden.

  • E61 - wirklich TIEF fahren?

    felix4389 - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    90 mm an der VA tiefer? Das mal ne Ansage. Das müsste ich mir ja fast mal in Live anschauen. Bin nächste Woche eh in der alten Heimat und nach Güstrow ist es dann nicht mehr weit Das mit den M-Bälgen finde ich sehr interessant. Kann jemand die kürzere Einbaulänge bestätigen? Ich muss bei mir eh die Bälge bald tauschen, da könnte man auch die M-Bälge nehmen. Würde dann zu den anderen M-Achskomponenten passen XD

  • Also die Car Specific Variante von Ground Zero kannst du ziemlich sein lassen. Der Hochtöner wird mit sehr, sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit der aus dem Logic7 sein. Der Mitteltöner sieht nicht verkehrt aus, aber auch nicht wirklich besonders. Belüftung sieht nicht sooo toll aus.

  • Zitat von Memo: „Zitat von Madmax71: „Wenn du HiFi drin hast, ist das Upgrade nicht so wild, den Most Anschluss hast ja schon. Ja Tomek aus dem Forum. “ Ich dachte Most (Lichtleiter) hat man erst ab ProLogic7 ? Ok danke werde ihn mal kontaktieren “ So ist es, erst ab TopHiFi aka Logic7 aka HarmanKardon ist die Anbindung des Verstärkers über den MOST gemacht. In deinem Fahrzeug laufen die Hoch- und Mitteltöner über das CCC und nur die Tieftöner unter den Sitzen über diesen kleinen Mini-AMP im Kof…

  • Mahlzeit, Rhein-Main-Gebiet? Wenn es dir nicht zu viel ist nach Hahnstätten zu fahren und du eher richtig klasse Musik hören möchtest als genau das Budget einzuhalten, würde ich an deiner Stelle Kontakt mit Dirk Wölfinger von Car Audio Exclusiv aufnehmen. Wenn du eher mit dem Geld haushalten willst/musst, würde ich im 1. Step wirklich einen DSP-Endstufe nachrüsten und diese von jemanden einstellen lassen der Ahnung hat. Audison Bit 8.9; Match PP86 DSP oder Match UP 7BMW - um nur ein paar Kandida…

  • also wenn original M-Technik drin ist, wäre es doch auch eine interessante Variante erstmal "nur" den hinteren 18 mm Stabi nach zurüsten. Damit wird das Heck schon deutlich "freudiger"

  • äh doch, eine endstufe im clipping macht den lautsprecher kaputt. denn clipping ist mehr oder weniger "gleichstrom" Aber es muss dann natürlich schon sehr häufig oder anhaltend auftreten. Zu den Potis: Sowohl LPF als auch HPF einschalten. LPF Drehregler auf die Mitte einstellen, HPF Drehregler ganz nach links auf 25 hz. Dann mit dem Gain und dem LPF etwas "spielen" oder im besten falls messen.

  • jedes chassis hat seine grenzen... kann auch clipping des Verstärkers gewesen sein. so eine kleine 120.2D ist nun nicht gerade ein Strom-Monster...