Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 544.

  • Falsches Öl in der Aktivlenkung

    stachel - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Zitat von CCC88: „Sicherung der Tankpumpen ziehen. “ coole Idee......

  • Falsches Öl in der Aktivlenkung

    stachel - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    So ist es. Ich denke ich mach die Möglichkeit des Nachkippens....

  • Falsches Öl in der Aktivlenkung

    stachel - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Benziner.....ich wüsste jetzt nicht wo ich daa etwas abstecken könnte....

  • Ich melde selbsverständlich ebenso sehr reges Interesse an diesem Teil !! Nur ist mir zum jetzigen Zeitpunkt ( noch ) nicht klar, wie ich es anschließen muss. Aber das wird sich klären denke ich mal..... Natürlilch zum jetzigen zeitpunkt etwas zu früh gefragt, aber ich sehe, es wird etwas sau geiles werden.....deshalb nun dich schon mal meine Frage.... : Was wird das gesamte Teil in etwa ungefähr kosten voraussichtlich ?

  • Zitat von saft6luck: „im Ersatzteilekatalog nachschauen, ob man einen TOENS verbaut hat. “ Während die Experten schon weitere Schritte planen und fachsimplen...frage ich mich .... WAT zum Henker ist T O E N S ?? Ersatzteilkatalog ist vorhanden.....aber Toens ....

  • Zitat von CCC88: „Einfach an die Liste halten ob man statt der Verbrauchsanzeige die Ölanzeige codieren kann ins Kombi, dann weiß man obs mit dem Display geht oder nicht “ Welche Liste ?

  • Das " W I E .... und.... ALLES " .... wird noch zu klären sein.......für saft6luck is das wohl nur so mal " kurz ....recht schnell ....zu machen.... " ( Hut ab ...! ) wo ich schon nach 2 Sekunden aufgeben muss..... ... ist er schon Lichtjahre weiter.... Bin gespannt ....

  • WOW !!!!! Wenn das mal nicht geil aussieht und genau das anzeigt was man noch gebraucht hat ! Eine Frage zur Optik : Sieht das nur so aus und täuscht das ...oder sind die beiden Zeiger in der Mitte ein klittze kleines Stück versetzt ?

  • Ja kann man machen und ist wahrscheinlich auch genauer wie die andere Methode. Ich habe aber etwas Muffe bei mir habe ich moch Dynamik drive und Aktilvlenkung. Was das bewirkt, sollte da Luft reinkommen oder leerlaufen, das kann ich nicht überschauen. Die Anleitung oben ist auch für den E46 mit einfachem Behälter ( meiner ist größer und ist auch noch mehr drin , man sieht den Ölstand nicht so gut wie hier ) Mal schauen...aber ich denke ich mache es wie steve_1 Zitat von Steve_1: „Hab den Behälte…

  • also jetzt kenn ich ja wen der wen kennt.....könnte man das so sagen ??

  • Alles klar ! Ist natürlich geil dann......kein schlechter Rabatt übrigens.....

  • Zitat von Steve_1: „Der behälter kostete mid Sensor ca 40€ ! “ Nee....der koscht 59 € ....erst gestern bezahlt. Woher hast du den ? Ist das der mit DD und Aktivlenkung, also der "lange, größere Behälter " ? ( BMW Nr.32 41 6 782 538 )

  • Zitat von lappos: „Hast du den abnehmbaren, schwarzen Ausgleichsbehälter aus Kunststoff oder ist der Einfülldeckel bei dir direkt auf der Pumpe? Wenn du den Kunststoffbehälter hast, kannst du es ganz super gründlich machen und diesen ebenfalls erneuern. Dort ist ein Filter integriert, den du damit auswechselst. Ein separater Tausch des Filters ist nicht möglich, nur in Kombination mit dem Behälter. “ Ja den habe ich. Habe diesen heute schon besorgt. Allerdings - sollte ich das ohne Motor machen,…

  • Zitat von Ben-G: „newtis.info/tisv2/a/de/e61-530…1-pump-oil-supply/DsV56Jq newtis.info/tisv2/a/de/e61-530…g-wheel-alignment/79eoCpZ “ DAnke das hilft schon ein wenig weiter. Allerdings suche ich noch die Anleitung, wie man das Hydrauliköl austauscht bzw. eine Spülung ohne Fehler durchführt. ( Ist bei BMW wohl nicht vorgesehen,weil " longlife " , aber das sagen die ja auch beim Automatischen Getriebe, welches ebenso nach einer best. Zeit einen Ölwechsel dringend benötig.)

  • Hallo Experten ! Ich habe einen E61 Benziner, Baujahr 2006 mit Dynamik Drive , Servo / Aktivlenkung etc. und würde gerne das Hydrauliköl ( Pentosin CHF11) gerne tauschen. Habe schon einiges lesen können, aber letztendlich suche ich noch eine gute Anleitung, wie man das bei Dynamik Drive , Servo / Aktivlenkung etc. macht ohne nachher Probleme zu haben. Den Hydrauliköl - Behälter leer saugen, die Rücklaufleitung abklemmen und in ein anderes Gefäß legen . Dann frisches Öl auffüllen und Motor kurz s…

  • Zitat von Madmax71: „Neues Öl rein und Motor mit dem Anlasser drehen lassen bis nur noch das frische Öl kommt, richtig? “ WIe lässt man den Motor mit dem Anlasser drehen ohne dass er dabei anspringt ???

  • Links oberhalb der Lüftung wäre nicht schlecht denke ich auch mal...im Gegegmsatz zu euch aber sehe ich eher das Problem das ganze Ding zu bauen und anzuschließen dass es funzt. Einen Platz werden wir schon finden. Nur nicht gerade auf dem Lenkrad....darf man und sollte auch nicht. Notfalls Mittelkonsole ......? Wasser- und Öltemperatur, Getriebeöltemperatur...wären wichtig....

  • Es ist zwar schon 2 Jahre her, aber ich habe trotzdem eine Frage : So wie das beschrieben wurde von madmax beschrieben wurde .... ..........Dann hab ich den Stecker vom eco-Ventil gezogen, in der Hoffnung das nicht gleich alles rausschießt. Motor an und dabei ein Liter neue Flüssigkeit in den Behälter gefüllt, dabei etwas hin und her gelenkt. Wo dann nur noch grünes servoöl kam, Motor aus. Alles wieder zusammengebaut.......... ....kann es ja eigentlich SO nicht ganz funktionieren. Wenn da 3 Lite…

  • Das Display wäre kein Problem... ...aber der "Rest"..... wenn mann es net so ganz scheckt .....wie das ....und mit ......was das .... korrekt angeschlossen wird..... Könnte man am Ende vielleicht einen " Plan " für - sagen wir mal - " nicht so Bewannderte " erstellen ....so dass wir auch so ein Teil anschließen könnten ?