Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 137.

  • PDC Sensor rechts vorne

    Walter-M - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Aussen rechts Ista hat auch keinen Fehler angezeigt

  • PDC Sensor rechts vorne

    Walter-M - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Kabel habe ich geprüft, sind OK. Komisch ist, die Anzeige im Display variiert zwischen den roten, grünen Balken hin und her, obwohl kein Hindernis vorhanden ist. Manchmal ist auch kein Balken vorhanden und dann piepst es wieder wie verrückt.

  • Meine weißen Angel-Eyes

    Walter-M - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Hallo, nachdem das Thema schon fast 9 Jahre hier behandelt wird und die Technick sich diesbezüglich permanent verändert, würde es mich interessieren welche H8 LED im Moment für den E60 LCI sehr hell und weiß leuchten, keinen Fehler produzieren und wenn geht noch in einem angemessenen preislichen rahmen sich befinden. Kennt vielleicht die jemand? de.aliexpress.com/item/Super-B…Shape-LED/1810743290.html Danke

  • PDC Sensor rechts vorne

    Walter-M - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Hallo, beim Aktivieren der PDC zeigt der rechte vordere Sensor immer ein Hindernis an, habe nun den Sensor getauscht auf einen neuen, jedoch ist das Problem noch immer da. Hat jemand eine Ahnung wo der Feheler vielleicht sien kann? Danke

  • Danke das schaut sehr gut aus dann werde ich mal bei Gelegeheit ans Werk machen ggggg

  • Hallo Bei meinem rechten Spiegel fehlt auf einmal die Mittelstellung, wenn man die Spiegel automatisch anklappt dann fahrt der rechts gnaz zur Seitenscheibe oder dreht sich ganz nach vorne. Im Gegnsatz hat der linke Spiegel, wenn man ihn von Hand bewegt eine Art Einrasterung in der Normal-(Mittel) stellung. Man sieht auch das der eine schwarze Teil gebrochen ist, denke der Spiegel wurde beim Parken mitgenommen. Kann man da was richten oder nur einen genazen Spiegel kaufen? Kostet genug der Spieg…

  • Ruck artiges anfahren

    Walter-M - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat: „Original von Walter-M Hallo, habe bei meinem 525iLCi das selbe Problem mit dem schlagartigen wegfahren. Ebenso habe ich das Problem, dass wenn das Auto ein paar Tage Steht und ich den Motor starte, ich ca 15 sec warten muss bis ich überhaupt wegfahren kann, mir kommt vor das sich erst eine Art Druck im System aufbauen muss bis sich das Getriebe bemüht wegzufahren. Wer kennt einen Programmierer im Raum Wien oder muss ich deswegen zum Freundlichen? Danke“ Hallo, das warten wurde durch den …

  • Ruck artiges anfahren

    Walter-M - - Antrieb

    Beitrag

    Habe heute mal das Öl im Automatikgetriebe gewechselt. bin gespannt ob sich etwas verändert hat, dazu muss der Wagen nun mal ein paar Tage stehen gggg Wegen dem ruckartigen Anfahren werde ich mir ein neues Update beim Freundlichen raufspielen lassen

  • Ruck artiges anfahren

    Walter-M - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat: „Original von tweaker die 15 sec, klingen etwas verdächtig, haste mal ölstand kontrolliert? wieviele km hat der wagen? das rupfen last sich durch codieren oder software update entfernen @devilnet: ja sollte gehen, könnte dich unterstützen - PM“ Werde kommende Woche das ÖL wechseln, die 5 Liter bringer mich auch nicht um gggg 125tkm hat der BMW auf der Uhr

  • Ruck artiges anfahren

    Walter-M - - Antrieb

    Beitrag

    Hallo, habe bei meinem 525iLCi das selbe Problem mit dem schlagartigen wegfahren. Ebenso habe ich das Problem, dass wenn das Auto ein paar Tage Steht und ich den Motor starte, ich ca 15 sec warten muss bis ich überhaupt wegfahren kann, mir kommt vor das sich erst eine Art Druck im System aufbauen muss bis sich das Getriebe bemüht wegzufahren. Wer kennt einen Programmierer im Raum Wien oder muss ich deswegen zum Freundlichen? Danke

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    habe damals an BMW geschrieben, das war die AW Sehr geehrter Herr Moser, nochmals vielen Dank für Ihr e-mail. Es bedarf sicher keiner gesonderten Betonung wie sehr wir bedauern, dass es zu einer Beanstandung an Ihrem BMW 525i gekommen ist. Trotz aufwendigster Qualitätsmaßnahmen im Rahmen der Produktentwicklung und Herstellung von BMW Fahrzeugen, ist es leider nie völlig auszuschließen, dass es im Alltagseinsatz zu Funktionsstörungen einzelner technischer Komponenten kommen kann. Dies gilt nicht …

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    bitte gerne

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    selbstverständlich müssen alle Heizungsschläuche runter, waren bei mir drei Stück.

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    Ja da musst einiges abbauen, beide frischluftkästen, und domstrebe falls du eine hast. Auf den vier Schrauben ist der Kasten montiert

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    die Schrauben Nr5 sind links und rechts weg, als 4mal? f0ok.png

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    stell mal Fotos ein wie weit du bist

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, Ja muss ab, ist aber ein Kinderspiel

  • Heizungsproblem

    Walter-M - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Der Beschlagsensor wurde getauscht

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    Sei froh das du diese Reparatur nicht durchführen musst. Wie gesagt, das TIS erklärt es am Besten!

  • Klima - Verdampfer defekt

    Walter-M - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat: „Original von Neurocil mach doch mal ne kleine beschreibung - übersicht- wie man beim ausbau vorgen muß ... n paar bilder sind auch immer gern gesehen ... was kostet denn so n verdampfer ? diese klimaflüssigkeit ist doch sicherlich gesundheitsschädlich oder ?“ Die Beschreibung laut TIS ist dazu am besten geeignet. Bilder habe ich doch schon eingestellt, mehr habe ich auch nicht gemacht. Hauptsache die Kiste ist wieder fertig