Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 707.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn dem so ist, würde ich zu einer ZF-Niederlassung zu Diagnose. Zeichnet sich ja fast schon ab, dass es Richtung Kupplung E geht.

  • Vibrationen ab 100km/h

    MaxHassler - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    Ich habe viel durch und meiner vibriert schon seit Ewigkeiten beim Bremsen bei 100-120km/h drüber alles Top drunter alles Top. Das einzige was ich nicht gemacht habe ist alle Felgen neu gemacht (2000€ für ein paar neue 18Zoll ...). Ich habe mich damit abgefunden, leidiges Thema kenne aber Leute die ähnliches selbes Thema beim E65 und E90 haben .... Bei dir scheint es aber heftig zu sein Sägezahnbildung kompletter Vorderbau vibriert etc. Wenn wirklich alles gemacht wurde liegt fast nahe es falsch…

  • Alao wenn der Fehler davor nicht war und er nun nur bei hoher Drehzahl kommt, könnte es sein das er i.wo den Druck nicht richtig aufbauen kann weil evtl. etwas an der Dichtung vorbei drückt (richtig gefährliches Halbwissen). Ich würde wenn wirklich davor gar nichts war erst mal dem Thema nach gehen. Szenario habe ich schon vor Augen, Werkstatt will Getriebe Service machen. Werkstatt prüft nicht die Getriebe oder Fahgestellnr sonder geht einfach ins Internet gibt bei einem Online Händler Fahrzeug…

  • Ich habe noch einige Fragen. 1) Warum wolltest du das Getriebeöl wechseln? 2) War der Fehler schon davor? 3) Kommt der Fehler z.B. bei hoher Drehzahl? Das Getriebe arbeitet mit Öl (Flüssigkeit) & Druck. Du meintest die haben etwas an der Dichtung gemacht (abgeknippst), evtl. stimmen nun die Drücke nicht und es kommt dann der Fehler. Aber sonst ja wie ich schon meinte könnte leider echt die Kupplung E sein

  • Könnte das rucken vom Wandler kommen? Hast sonst i.wie ein "zucken"? Ich kenne mich mit den Werten nicht aus, die Kupplung E liegt aber mit 750mb mehr als doppelt so hoch wie die anderen. Kupplung E wäre ein bekannter Fehler beim 6hp26. axleaddict.com/auto-repair/ZF-…he-Dreaded-E-Clutch-Fault Habe den Plan echt nicht mehr Parat aber arbeitet Kupplung E nicht auch von 4 auf 5? Was das gerade einer? Sonst noch ein Vid vom Donsimon. m.youtube.com/watch?v=V3aMUyicUuo Ich will da nichts an die Wand m…

  • Ganz ehrlich (nicht Forumskonform), ich habe bisher alles am Fahrwerk mit einer Breakerbar angezogen (600mm) und dann gib Ihm und noch ein kleines bisschen. Bisher ist nicht lose gegangen und nichts gebrochen. Meistens sind das ja M12 Schrauben mit 10.9 oder 12.9. Die Dinger bekommt man nicht ohne weiteres einfach ab. Ich behaupte auch mal das viele Werkstätten das nicht anders machen. Beim Domlager musst tatsächlich mitm Schlagschrauber aufpassen wenn du den Dom über die 3 Schrauben festziehst.…

  • Der "Kurze Frage - kurze Antwort"-Thread

    MaxHassler - - Allgemein

    Beitrag

    Thermostat

  • PDC hinten ausgefallen

    MaxHassler - - Elektronik & Elektrik

    Beitrag

    Wenn vorne oder hinten nur 1 sensor oder Kabel defekt ist fällt das komplette PDC aus. Wenn über längere Zeit die Kabel oder Sensoren defekt sind dann kann auch das STG kaputt gehen. Wenn du den Knopf für PDC drückst kannst du i.d.R. die Sensoren "Knistern" hören. Wenn 3 von 4 Knistern würde ich erstmal den defekten wechseln.

  • Geh zu einem ZF Service oder einen Getriebe Spezialisten z.B. Don Simon oder Rogatyn (falls der noch existiert). Über Ferndiagnose kann das alles sein, vom aufgescheuertem Kabel bis hin zur kaputten Mechatronik. Du kannst auch mal stecker abziehen unten am Getriebe und die Pins messen. Erfahrungsgemäß würde ich nicht sagen das es ein kleiner Fehler ist. Ich habe das Getriebe 1mal geflasht, dannach kam auch diese Störung genau 1 mal vor fast 2 Jahren dann nie wieder (das war evtl. eine kleine Sac…

  • Falls du wirklich keine anderen Probleme hast und es auch nur einmal war. Würde ich mir mal nicht weiter Gedanken machen - ist ein "altes Auto" mit viel Kilometern wenn man es nicht eingrenzen kann, kann es so viele Ursachen haben.

  • Hast du im "D" Modus bei Tempomat 90km/h Berg aufwärts ein Ruckeln in der Drehzahl? Hast du den Fehler öfter? Deutet noch was hin? Automatikgetriebe ist relativ komplex, bei der Laufleistung kann es gut sein das etwas sich verabschiedet vorallem wenn gechippt oder ähnliches. Bei mir 530d 231PS hat sich der Wandler um 300tkm verabschiedet. Vermutlich hat mein Auto auch i.eine optimierte Map drauf. Ganz sicher weiß ich es nicht.

  • E61 VFL (2006) 530xd

    MaxHassler - - Kaufberatung

    Beitrag

    I.d.R. kann ein DPF wieder regeneriert werden. Habe meinen im meinem Besitz noch nicht gewechselt und denke auch nicht das dies zuvor gemacht wurde. So lange alle Parameter passen sollte der DPF wieder regenerieren. (Kann sein das man diesen wieder neu "einchecken" muss). Anders sieht es aus wen Fremdstoffe in den DPF kommen z.B. Öl. Bei der Laufleistung bin ich mir ziemlich sehr sicher, dass man ohne Wechsel und reinigen den DPF wieder sauber frei fahren kann, so lange nichts drin ist. EDIT: Ni…

  • E61 VFL (2006) 530xd

    MaxHassler - - Kaufberatung

    Beitrag

    Angenommen der steht gut da, dann würde ich mir eher weniger Sorgen machen habe selbst den 231PS M57D30TÜ2. Momentan bei 383tkm. Ich würde mega auf das Getriebe achten. Sofern Automatikgetriebe. - Ruckelt es z.B. bei 80 oder 90km/h Tempomat den Berg hoch? --> Wandler - Schält es ordentlich? - Rührt es ewig rum? - Mach zumindest auch einen "normalen" kick-down. - Fahre nicht nur im Sportmodus. Oft wenn der Wandler schwächelt fällt das erst im Sportmodus noch gar nicht auf. - Schalte einmal (beim …

  • Motorrevision 535d VFL

    MaxHassler - - Antrieb

    Beitrag

    Kraftstofffilter wechsel ich ja eh alle 30-40tkm. Sonst muss ich sagen fühle ich mich mit bisschen mehr im Tank besser z.B. wegen o.g. Temperatur Thema zum anderen wegen Luft im System etc. beim Diesel schmiert halt der Kraftstoff das System, falls dieser Luft ziehen würde, könnte dies zu Verschleiß & ggf. zum verfrühten Ausfall führen. Hat jetzt aber auch nichts mehr mit dem Thread zu tun. Meiner hat nun 383tkm mit Zyklon, habe immer noch nicht auf Fließ umgerüstet. Was würde erhöhter Druck bed…

  • Motorrevision 535d VFL

    MaxHassler - - Antrieb

    Beitrag

    Sagen wir es so ich tanke immer bei 1/4 nach der kann auch leer. Habe so bisher bei meinen Autos die besten Erfahrungen gemacht. Möchte ja nicht das die Pumpe mal Luft zieht.

  • Wandler v102 vom 6HP32 im 6HP26?

    MaxHassler - - Antrieb

    Beitrag

    Ruf doch bei jemandem an der Wandler verkauft, die haben i.d.R. auch welche die angeblich bis 900~1000Nm gehen für 500-700€. Sonst so was geht mega auf die Lebenszeit ...

  • Motorrevision 535d VFL

    MaxHassler - - Antrieb

    Beitrag

    Respekt - ich fahre mein Auto nie unter 1/4 tank. Da habe ich zuviel Angst um die Pumpe.

  • Verschleissensoren Bremsbeläge

    MaxHassler - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    Radlager meinte ich bicht Radnabe sorry

  • Verschleissensoren Bremsbeläge

    MaxHassler - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    Wenn das KFZ länger steht z.B. draußen bei der Feuchtigkeit, dann kann es beim abbremsen besonders am Anfang der Fahrt zum schleif/reibe/rubbel Geräusch kommen. Liegt dann aber am Flugrost auf der Scheibe und ist i.d.R. ganz normal. Bei sehr feuchtem Wetter reicht es bei meinem manchmal schon wenn er ca. 24h steht. Sonst die midest Dicke der Scheibe prüfen & Bremsbeläge. Die min. dicke der Scheib steht i.d.R. auf der Scheibe an der Nabe oder alternativ z.B. bei einem Teilehändler im Internet nac…

  • Mir geht es ähnlich Anhänger und Jalousien wäre mir mal so nichts bekannt. Gut die Elektronik ist komplexer als man Denkt. Gibt es denn ein Fehler Protokoll?