Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von GTS_Tarik: „Der nächste geplante Schritt ist eine erneute getriebe Spülung machen lassen “ Überleg erstmal, was so eine Spülung kostet. Dann rechnest du hinzu, dass es nichts bringt. Den eigentlichen Fehler kannst du nicht per Ferndiagnose erkennen, da zeigen zu viele Fehler die gleichen Symptome: das Getriebe schaltet nicht, schlecht etc. Wenn du schon ZF in der Nähe hast, schau bei denen vorbei und lass dir ein Angebot machen. Wenn du da das Geld für die Spülung abziehst, die ganzen …

  • Zitat von Max Muster: „Muss beim Lüftertausch von 400w auf 600w auch die Zarge getauscht werden beim 530d? “ Lüfter und Lüfterzarge ist ein Ersatzteil. Die vom 400W Lüfter passt eigentlich nicht am 600W Lüfter. Die Zarge vom Kühlerpaket muss nicht getauscht werden.

  • Zitat von dodouelv: „Allerdings noch eine Anmerkung zu den Li-Ion Akkus mit gelbem Ring: Evtl ist es gar nicht so schlimm, wenn hier ein Li-Ion Akku mit nominell 3.6V eingebaut wird. Von der Ladeelektronik des Schlüssels wird dieser ja nie über die 3.4V der originalen "braunen" Vanadium-Li-Zelle geladen. Das könnte dem Li-Ion sogar zugute kommen, da (soweit ich weiß) die Li-Ion Zellen eine höhere Lebenserwartung haben, wenn man sie nicht ganz voll lädt. Probleme könnte nur der Einbau einer frisc…

  • Der Sensor ist sicher nicht defekt, sonst würde es bei allen Gängen einen entsprechenden Fehler geben. Kupplung E wird für 4., 5. und 6. Gang benötigt - die Druckadaption ist also konsistent mit den Fehlermeldungen. Könnte Verschleiß der Platten oder der typische Lagerbuchsenverschleiß sein, der die Kupplung E betrifft. Hier mehr infos: axleaddict.com/auto-repair/ZF-…he-Dreaded-E-Clutch-Fault

  • Ohne genauer zu suchen würde ich Kupplung E vermuten. Ich schau später mal im Hydraulikplan vom 6HP, welche Kupplung für den 4. Gang zuständig ist ... oder jemand anders ist schneller

  • Die Drehzahlüberwachung ist Teil der Mechatronik, ist aber nicht defekt, sondern misst einen Fehler. Da wird eine Kupplung rutschen. Problem kann eine defekte Kupplung sein, vermutlich aber ein schlechter Druck im "Kupplungskolben". Ursache kann vielfältig sein: Ventil, Undichtigkeit, Thema der Mechatronik oder Getriebe-HW. Ließ doch mal die Adaptionswerte aus. Ps. die Getriebeöltemperatur ist ziemlich hoch. VFL? Wie lang bist du gefahren?

  • Ladedrucksteller Defekt

    saft6luck - - Antrieb

    Beitrag

    Zitat von M57_Tourer: „Übrigens @saft6luck, ich wünsche mir noch die LMM Soll-Ist Werte, die finde ich nicht in deiner Excel Tabelle, oder habe ich da was übersehen? “ Schau mal in der Liste der Werte der DDE. All das kann ich einbauen. Vorschläge einfach im Chat ansprechen.

  • Zitat von Adi: „Frage: Ist es beim Touring tatsächlich nötig die Niveauregulierung zu entleeren um den Stoßdämpfer zu wechseln? “ Nein. Getriebeheber reicht völlig - damit die Schwinge minimal anheben. Man sollte vermeiden, die Abtriebswelle weiter auszulenken.

  • Ladedrucksteller Defekt

    saft6luck - - Antrieb

    Beitrag

    Man sollte noch bemerken, dass der IST bei meinem nie unter 1 bar fällt bzw. dann mind. Umgebungsdruck hat, außer er Regeneriert (Drosselklappe teilweise geschlossen). Wenn da der Sensorwert manipulierte ist, hat die Regelung evtl. Probleme auf die Werte zu kommen.

  • [E60/E61] Digitales Tacho

    saft6luck - - Tuning

    Beitrag

    Mir ist das inzwischen keine 1400€ mehr wert. Mit jeder Frage bekommt man andere Sachen erklärt, die nicht gehen... wenn man überhaupt eine vernünftige Antwort bekommt. Aus meine Sicht inzwischen nur eine lustige Spielerei, die nicht hält was sie verspricht bzw. einfach viel zu unklar etwas verspricht und leider das verschweigt, was eben nicht geht. Beispielsweise das Thema Serviece Intervall: viermal nachgefragt, bis am Ende ein "geht nicht" kam, dann aber auch der Boardcomputer, die Steuergerä…

  • E60 550 i individual Kaufberatung

    saft6luck - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von Hub&Raum: „Du meinst sicher den Markierten Bereich. Jedoch gehört da vom Sitzkomfort her ganz sich noch kein neues Polster rein.Man sitzt sehr gut darin und merkt keinerlei Draht, Gestänge oder ähnliches. Man kann das natürlich machen, nur nötig ist das nicht ,außer man stört sich optisch dran. “ Welche Markierung? Sitzen kann man noch lange darin. Die Sitzwange hat aber schon keine Kante mehr (alles platt) und der Draht schaut aus dem Polster und reibt am Leder. Falls ein Spannstoff u…

  • [E60/E61] Digitales Tacho

    saft6luck - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von stephan221097: „Ist zwar doof aber ich denke mal, dass die Leute, die sich sowas einbauen, auch die nötige Software besitzen um das über OBD zu regeln.. Ich benutze die Resetfunktion über das Kombi sowieso nie. “ Ist ja nicht nur die Resetfunktion (hm, weiß gar nicht wie das über Diagnose zurückgestellt wird) ... die Funktionen fehlen ja auch.

  • E60 550 i individual Kaufberatung

    saft6luck - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von Hub&Raum: „Meine sind auch noch in guten Zustand, 2005 266tkm.Gerade nur das eine Bild zur Hand “ Sorry, aber die Sitzwangen sind durch. Da gehört ein neues Polster rein. Man sieht ja schon den Stahldraht. Zitat von GTS_Tarik: „Das Nasca Leder bei Komfortsitzen mit Belüftung ist zB deutlich Robuster als Dakota. Hier mein Innenraum, E60 545i bj 2004 mit 2600000 Km “ Auch hier hängt die Fahrerseite links schon völlig durch. Der Vergleich im letzten Bild: Fahrer links gegen Beifahrer link…

  • [E60/E61] Digitales Tacho

    saft6luck - - Tuning

    Beitrag

    Kommen übrigens überall 21% MwSt. dazu Heute eine weitere Antwort: Service Intervall Anzeige funktioniert nicht mehr. D.h. zumindest alles, was vom Kombi verwaltet wird, geht nicht mehr. Waren glaube ich z.B. Bremsflüssigkeit, Service und HU. Reset aller Werte geht gar nicht mehr über das Kombi.

  • E60 550 i individual Kaufberatung

    saft6luck - - Kaufberatung

    Beitrag

    Die Polster der Sitzfläche (unter dem Leder) kann man ziemlich einfach tauschen (wenn man will). Bei 200k sollte man das immer einkalkulieren, zumindest für den Fahrersitz. Dessen äußere Sitzwangenpolsterung ist da fast immer durch, weil dort ein Stahlbügel (vermutlich Federstahl) die Form hält und das Polster beim Ein-/Aussteigen stark strapaziert wird. Kostet natürlich, da gibt/gab es aber eine Sammelbestellung im Forum. Das Leder wird aber trotzdem faltig bleiben.

  • [E60/E61] Digitales Tacho

    saft6luck - - Tuning

    Beitrag

    Update: - km-Stand Schutzfunktion wurde eingebaut -> Cluster kann nicht mehr in anderes Fahrzeug verbaut werden. Aus meiner Sicht ist die aktuelle Implementierung ein No-Go, da so der Cluster nicht separat verkauf oder bei Fahrzeugwechsel weiterverwendet werden kann! - (Netto-)Preise wurde im März gesenkt 899 -> 849 und nun wieder erhöht 849 -> 899 ohne Kommentar. - Der Plastikrahmen für den Tacho kostet 199 extra. - Rechnungen wurden verschickt, Tachos sollen demnächst geliefert werden -> Zahlu…

  • Zitat von speed1211: „Zitat von Maxl: „Den Ablauf auf der Beifahrerseite reinigen. Radhausschale rechts vorne auf der hinterseite wegbauen oder nach vorne klappen. Dann siehst du oben einen 90°abgewinkelten gummischlauch den musst du reinigen. Gruß max “ Danke, war alles sauber.Hab den schwarzen gummistopfen durchgängig gemacht. Es ist eine Art Ablauf für E-box Nr. 25 realoem.com/bmw/de/showparts?i…N-BMW-520d&diagId=12_1234 Jetzt leuft das Wasser runter ohne sich einzusammeln PS. Warum sich aber…

  • Zitat von harrry: „So sieht der Übergabepunkt bei mir aus...e60-forum.de/index.php?attachm…0e35855901023e1d8e48112f5e60-forum.de/index.php?attachm…0e35855901023e1d8e48112f5e60-forum.de/index.php?attachm…0e35855901023e1d8e48112f5e60-forum.de/index.php?attachm…0e35855901023e1d8e48112f5 “ Da würde ich bei BMW wegen der Korrosionsgarantie anfragen (kommt aufs Baujahr an). Bei meinem haben sie angerostete Schweißpunkte und die Achsaufhängung bezahlt. Das waren Kleinigkeiten verglichen mit deinem Unte…

  • Zitat von E61Moritz: „Umsomehr Partikel im Öl sind, umso schneller verschleissen die Kettenglieder und längen sich. “ Bei den 2 Fällen, die ich kenne, waren 2-3 einzelne Glieder verschlissen und eben eines durch und der Rest der Kette unauffällig (natürlich etwas lockerer bzw. minimal gelängt, direkt verglichen mit der neuen Kette). Hab einen mit M57TU2 mit 116km neu gemacht und da war ein Kettenglied der mittleren Kette auffällig. MMn sind die Fahrad-Ketten ein Problem.

  • Zitat von Rich_BMW: „Dazu mal ne Verständnisfrage. Den Kettenspanner vorsorglich zu tauschen bringt eher nichts da er ja nur für die Kettenspannung sorgt und dem Verschleiß der Kette ja eigentlich nichts entgegen setzt, oder? Gruß “ Wenn du den tauschst, kannst du auch die Ketten tauschen.