Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • So der Fehler ist gefunden hier eine kleine Zusammenfassung. Die Hardyscheibe war im Endeffekt für die starken Vibrationen verantwortlich. Erst nachdem ich sie genauer unter die Lupe genommen habe konnte man die Risse an den Buchsen sehen. Das war auch erst nach einem Ausbau und dem Verdrehen der Buchsen sichtbar somit sah sie wenn ich sie am Fahrzeug begutachtete immer in Takt aus. Ich habe schon weit aus schlimmere gesehen die nicht so ein Spektakel anrichteten aber was soll’s der Fehler ist g…

  • Mechatronik ist schön zugeblieben Getriebe schaltet ja super und wenn man die Gänge feststellt im manuellen Modus merkt man, dass Kupplungen und Bremsen im Getriebe ordentlich zu bzw auf sind.

  • Habe auch schon solche Schwungräder gehabt...aber hier sind die Nieten alle fest das Mitnehmerrad ist in Ordnung. Motor ohne Getriebe laufen lassen ist natürlich nicht möglich weil Anlasser am Getriebe verschraubt wird. Das einzige wäre Getriebe wieder ohne Wandler rein aber das ist ein Riesen Aufwand das möchte man nur einmal machen. Schließe den Motor als Ursache mittlerweile auch aus. Werde jetzt trotzdem nicht aufgeben weil die Vibrationen ein angenehmes fahren nicht möglich machen. Werde je…

  • Nun zum aktuellen Stand: letzte Woche habe ich den Wandler gegen einen neuen getauscht sowie alle wichtigen Dichtungen (Mechatronic) erneuert. Darauf hin neue Ölwanne verbaut und fast 9 Liter zu liveguard 6 ins Getriebe gefüllt. Danach alles komplettiert und eine Probefahrt gemacht. Das Getriebe schaltet wie neu aber leider sind diese Vibrationen beim beschleunigen immer noch unverändert da. Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee oder gleiche Erfahrung gemacht. Bin um jeden weiteren Hinweis dan…

  • Danke schonmal für die paar Rückmeldungen. Schwingungsdämpfer bzw Torsionsdämpfer ist fast neu der kann ausgeschlossen werden. Es ist keine Vibration, welche über den Antriebsstrang auf die Räder übertragen wird und man sie dadurch spürt ( wie zb bei einem ruckelnden Motor oder wie bereits erwähnt bei einem defekten Gleichlaufgelenk der Fall wäre) Hardischeibe etc alles in Ordnung. Das Vibrieren scheint hier sehr deutlich von Motor / Getriebe eher als eine Art Unwucht ausgegeben zu werden und üb…

  • Einen Wunderschönen Abend, ich bin neu hier im Forum und erhoffe mir durch diesen Beitrag Hilfe bei einem Problem. Zuerst etwas zu mir und zum Fahrzeug. Ich habe eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker bei BMW absolviert und danach ein Studium in Elektrotechnik abgeschlossen. Bis jetzt konnte ich alle Probleme bewältigen, die etwas mit Autos zu tun hatten und kenne mich im Bereich BMW - Fahrzeuge sehr gut aus. Jetzt jedoch stehe ich vor einem Rätsel und hoffe jemand hat schon einmal ähnliches geha…