Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 714.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Radlager vorne tauschen... Fragen

    chri3333 - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    Ok danke einmal für deine Antwort . Ganz alleine trau ich mich nicht drüber ehrlich gesagt aber werde mal einen Freund fragen der bisschen mehr schraubt ob er sich das zu traut, da ich sowieso meine Scheibenbremsen auch wechseln muss würde zumindest auf einer Seite die Arbeit weg fallen

  • Radlager vorne tauschen... Fragen

    chri3333 - - Reifen & Fahrwerk

    Beitrag

    Bin gerade wegen dem Radlager vorne links durch den Tüv gefallen.... Wie viel Zeitaufwand muss man etwa rechnen wenn ma es wechselt bzw. sind viele Probleme zu erwarten also besser machen lassen wenn ma kein Schrauber ist(bisher nur Bremsscheiben und den Luftfilter getauscht und ein paar Kleinigkeiten)?

  • Austausch Auspuffblende

    chri3333 - - Allgemein

    Beitrag

    Ja genau ideal wäre natürlich nur drauf stecken aber das wird es wohl nicht spielen:)

  • Austausch Auspuffblende

    chri3333 - - Allgemein

    Beitrag

    Ja nachdem das Rohr ja Oval ist beim 530d ist das Maß rund 63 x 57mm würde aber gerne auf Rund wechseln zur Not hinten anschweißen versuchen kann man es ja wie es aussieht sonst geht es halt wieder zurück zu Amazon...

  • Austausch Auspuffblende

    chri3333 - - Allgemein

    Beitrag

    Habe leider eine Blende bei meinem verloren.... Denkt ihr das diese Blenden passen für einen 530d (Sind zwat nicht Oval aber Durchmesser müsste passen?) amazon.de/Auspuffblenden-Auspu…68553&s=automotive&sr=1-7

  • Ja die Batterie lade ich zumindest 2x über die Winterzeit sowieso immer voll mit einem Ladegerät

  • Falls es jemanden interessiert der das gleiche Problem hat: Es war nur der Lima Regler seitdem liegen sofort wieder 14,8V beim Start an und die Batterie ist noch lange nicht am Ende

  • Habe gerade in einem anderem Thread gelesen, das der Regler in ca. 20-30min getauscht ist beim 530d? Könnte ich ja mal nur den Regler probieren tauschen und schauen was passiert, bevor ich die ganze Lima tausche oder?

  • Jap das denke ich nun auch:) heute nochmal gestet in der fahrt zum Studio(5km Ortsgebiet): pendelte immer nur bei 11,5v herum... Nach dem Training 1min wieder nur 11,5v bis er dann sprunghaft auf die besagten 14,7-15,1v sich fix einpendelte (das erklärt auch warum die Batterie bei meinen Fahrprofil so extrem schnell leergesaugt wird) Wie kann man den Regler am besten tauschen beim 530d?? Geht das ohne Ausbau der Lima von oben??

  • @Billythekid ja genau es gab nur 90ah max zum codieren bei meinem. I habe auch ein Aldi Ladegerät und dieses kann AGM Batterien Laden(Schneeflocken Symbol)

  • Habe heute mal ein wenig getestet. Auto stand jetzt 2Tage und die Batterie wurde diesmal im ausgebauten Zustand geladen. Also eingebaut und Geheimmenü aktiviert. Batterie Spannung die ersten 3KM im Ort schwankte Anfangs zwischen 11,8 und 15,3V(-3grad Außentemperatur) ab der Autobahn blieb sie jedoch konstant zwischen 14,7 und 15,1 V auch im Ortsgebiet und anschließend im Stand. Danach Auto 2Stunden abgestellt und beim Start wieder gecheckt es waren sofort wieder 14,7V (auch hinten bei der Batter…

  • Ok also Motor an und bei den Polklemmen im Kofferraum müssten dann die besagten 14,5V ankommen oder?

  • Ich muss leider noch einmal das Thema aufgreifen, Batterie wird seit gestern Abend schon wieder geladen... Habe nun diese Woche extra mein Fahrprofil ausgeweitet und bin diese Woche sicher nicht sooo wenig gefahren( Rund 150KM) Jedenfalls wie es gestern war: 6Uhr Fahrt in die Arbeit (2Km) merke zum ersten Mal wieder, dass der Wagen ein wenig schwerer anstartet. 15 Uhr Fahrt zum Studio (ca.7Km vom Arbeitsplatz). Auch wieder ein wenig schwer gestartet aber sonst alles gut, nach rund 3Km fangen abe…

  • Ja Momentan steht der dicke halt am Wochenende auch fast immer im Endeffekt wäre ein Auto momentan nicht notwendig aber hergeben werde ich ihn nicht, zickt so nicht rum, bekomme immer Tüv ohne Probleme und gefallen tut er mir auch nach wie vor sehr gut:)

  • 1,5 Jahre, ist halt die Frage wie viel Kaltstarts eine Batterie schaffen muss bei dieser Jahreszeit? Aber bin eigentlich bis jetzt seit dem Sommer durchgekommen bei seitdem vielleicht 1000 zurück gelegten Kilometern und sehr vielen Kaltstarts.. Jedenfalls komplett voll ist Sie ja jetzt einmal nur fürs nächste mal wäre mir ausbauen halt lieber und hunderte Km zum Spaß zurück legen zum laden ist jetzt auch nicht unbedingt Sinnvoll...

  • Weil gestern kurz nachdem er startete( schon merklich schwerer) die ESP Leuchte anging plus Getriebestörung, was immer ist bei meinem wenn die Batterie fast komplett leer ist. Also die Kraft zum starten hatte er zwar noch aber er pfiff aus dem letzten Loch erst nach 10min fahren waren die Fehlermeldungen wieder weg...

  • Ja eben, es kann doch nicht sein das vorausgesetzt wird, dass man sein Auto immer in der nähe einer Steckdose aufladen kann oder?

  • Nachdem ich durch einen Jobwechsel im Sommer ein mittlerweile sehr bescheidenes Fahrprofil habe ( 2Km in eine Richtung) und die Kälte ihr Übrigesdazu beiträgt, dass die Batterie sich sehr schnell entladet brauche ich Lösungsvorschläge wie ich am besten vorgehen könnte die Batterie zu laden ohne Sie im Motorraum zu laden ( Auto steht gerade im Innenhof der Whg. und meine Kabeltrommel hängt vom 2.ten Stock runter um das Auto zu laden, ist aber nicht Ideal wegen Ärger mit Nachbarn, eigentliches Par…

  • @RBT Einzig was mir aufgefallen ist, dass ich wenn ich im M Modus bei Vollgas raufschalten will er mich nicht lässt?? Würde schon gerne zb.bei 3000U/min hochschalten, aber muss dafür kurz runter gehen vom Gas echt merkwürdig.. Stage 3, 530d VFl 218PS

  • Wie versprochen kurzes Feedback Vorgegangen bin ich wie vorhin beschrieben nur das Back up habe ich während des fahrens gemacht. Die Software(Stage 3) selbst ist der Hammer Im D Modus wirklich superweich die Schaltvorgänge, selbst im S Modus finde ich sie nicht übertrieben ruppig. Was mir wirklich sehr gefällt ist das im D Modus bei niedriger Last sehr schnell runter geschalten wird, man dann bei hoher Last jedoch spürt das er merklich schneller schaltet. So gesehen bin ich mit dem D Modus absol…