Beiträge von NeRkO20

    So Freunde. Hänge mich mal hier dran da es ja passt. Habe dad hier gekauft: *klick mich*


    Das Auto gehört einem Freund mir und er hatte ab Werk ein MASK (Bj2003). Der Vorbesitzer hatte dann wohl auf CCC VFL umgebaut.


    Das CCC ist nun sowas von tot und wir haben wieder ein MASK1 verbaut. CCC ist erst nach Bestellung dieses Android Displays eingegangen haha. Umgebaut dann bevor das Display überhaupt da war auf MASK1.


    so, hab das Android Display verbaut und stelle fest, kann den Idrive im Android nutzen, nach gefühlten 10 Drehungen springt es im android von einer Kachel zur nächsten. Menü Taste geht, im MASK Menü also dei MAAK Steuerung klappt wie gehabt. Das Bild ist aber auf das große Display vergrößert. Das habe ich hier jetzt im Thread gelesen, kann man im Geheimmenü umstellen, werde den Code 1314 testen.


    Aber Idrive Controller was mach ich da? Beim MASK1 kannst ZBE nicht codieren....


    Und die Umstellung auf aux. Ich stelle im MASK auf AUX um..wähle im Android dann den Musikplayer, der Titel wird 3sec gespielt und das MASK schaltet jedesmal auf radio um


    Hat da einer einen Tipp für mich?


    Gps Antenne: hab die hinter dem Monitor verbaut unter diese Gitter...wo bei L7 ein Laitsprecher sitzt...hat bisher bei anderen E60 geklappt...jetzt keine Empfang...wo habt ihr die Antenne verbaut?


    LG

    R39 hatte sehr wohl ein BT Modul...die MULF. Die gibt es auch im E60. Im E60 gobt es auch noch eine TCU 1.0 und 1.5) die verbaut war statt der MULF, nämlich dann wenn man Telematikdienste geordert hat.


    Wenn du jetzt schon BT hast dann ist es nicht so ein extremer Aufwand eine Combox nschzurüsten.
    Ansonsten brauchst halt noch Dinge wie Mikrofon, musst es verlegen usw.

    Das sind keine Unterschiede...es ist ein weiteres Stück Hardware. Was es kann steht hier im Forum.


    Für dich nochmal, weil ich die benachbarten Bayern mag :prost:


    Coveranzeige
    Bluetooth Audio Streaming
    BMW Live
    INTERNET
    SMS und mails werden vorgelesen
    USB mit Playlistenunterstützung
    BMW Apps
    Bluetooth Freisprecheinrichtung
    ....


    Carly=komplex :top::O


    Dieses Tool ist mächtig...wenn du es nicht kennst, wieso "bewertest" du es dann?
    Carly ist eine App geschaffen für , naja, sagen wir es mal so, "Normalos"....man kann nur das machen was der Entwickler "will". Also genauso wie beim Sekten-Phone von Apple, sonst sind einem die Hände gebunden.


    Verstehe den Aufschrei hier absolut nicht...zwingt euch wer dazu? Entwickelt doch selber was wenn ihr meint das es nix kann...dann will ich mir ansehen wer von euch es gratis verteilt --> man würde genauso keine Wertschätzung erhalten, im Gegenzug verliert man sehr viel Zeit für die Entwicklung, in dieser Zeit hätte man dann auch besseres tun können..bzw die Zeit besser nutzen können.


    Die App-Generation will immer alles als Downloadlink...egal worum es geht :lol: und dann gratis versteht sich...woher dieser Anspruch?

    Jeder "Bastler" sollte doch soweit dass er bei Problemen als allerstes Sicherungen prüft. Ich bin so frech und setze das einfach mal voraus. Oder soll man noch den Hinweis geben man solle noch Zündung einschalten inkl.bebilderter Anleitung wie man das macht :lol:


    Zum pin...hab keine Teilenummer dazu...geh zu BMW und sag wo es sich befindet...hab ich damals so gemacht. Er hat mir dann 2 oder 3 verschiedene gebracht..hab zuvor Foto gemacht und verglichen. Hab dann den einen Pin geschenkt bekommen somit keine Teilenummer.


    Oder wenn es anders nix wird...pinne einen aus..schneide so ab dass du ihn wie dranlöten kannst und ab damit zum Teilehändler.

    Du hast keinen besonderen Quadlock du hast eine besondere Art dir den Quadlock anzusehen! :lol:


    Von welcher Seite sind denn bitte bei dir die Pins eingepinnt? Ich gebe dir mal einen Tipp, schau dir mal den Quadlock von hinten an und vergleiche ihn dann mit dem Bild auf Seite 1.


    Naa, klingelts!?


    Pin 3,4,9,10 gehört dann umgepinnt. Das sind die auf Seite eins markierten. Bzw abschneiden und dranlöten.
    Und zwar:
    3 an 4
    4 an 1
    9 an 5
    10 an 8


    die neuen Kontakte findest du rechts unten wenn du dir das Bild auf Seite 1 anschaust ist links unten der LWL und ganz rechts dann Senkrecht 2 Reihen an Kontakten da musst du dann dran. Von vorne auf deinem Bild ist dieser blaue Steg sichtbar auf deinem Foto und genau links und rechts davon sind die von mir gennante Pins.
    Nur das du dir natürlich den Quadlock falsch anschaust...kanns aber auch von vorne dranlöten :trinken:


    Nur schreißt du dann hier rum dass der Quadlock in dein CIC nicht passt :cool:

    Muss man es jetzt in Stein meißeln? Wurde doch geschrieben. Es ist eine Antenne. Und nochmal für dich...die Codierung hat nix mit deiner GPS Antenne zu tun.
    Kennst du wen der ein CIC hat? Bau doch mal seins bei dir ein umgekehrt.


    Wie soll sich die Karte bewegen wenn du kein GPS empfängst?

    Ein dauerhaft geändertes ZK beeinflusst auch alle restlichen SGs und das kann fatal sein.
    Mach das bei einem 2003er....dann wird unter anderem ein LM2, ein KGM usw erwartet. ..
    Dann codierst du mal ein anderes SG ...dann sind Parameter da die es nicht geben dürfte und SGs akzeptieren einige Werte nicht...SGs fehlen und und und...