Beiträge von Wassermann

    Hier die Rückmeldung von DS .....


    vielen Dank für Ihre Anfrage.


    Hiermit bieten wir Ihnen unsere Leistungssteigerung BMW 525i E60 mit einer Mehrleistung von der Preis beträgt inkl. Erstellung eines Leistungsdiagramms auf unserem Prüfstand 1.800,- Euro.

    Von den Leistungsdaten wird Ihr Fahrzeug nach unserem Tuning in etwa fahrgleich mit einem gut gehenden 530i sein. (Ihr Fahrzeug ist bei BMW auf der gleichen Motorplattform gefertigt.)


    Der Motor ist baugleich und beim 525i gedrosselt. Wir haben bereits mehrere dieser Fahrzeuge getunt.



    Wir hoffen Ihnen ein interessantes Angebot unterbreitet zu haben und würden uns freuen Sie von unserem Leistungsspektrum überzeugen zu können

    das wird bei den anderen herren hier auch nicht besser aussehen. eine diagonalprüfung geht meistens nicht gut aus ...


    kommt halt echt auf den tüv an ...
    war heute zum siasonstart mit meinem e30-cabrio beim tüv ...
    fahrwerk 60/40
    9x16 ringsum und 215er
    vorne und hinten steht die felge 5mm über den radkasten. da der reifen aber extrem gezogen ist, wird das profil verdeckt ... somit ist das OK


    eine diagonalprüfung würde der so auch nicht überstehen. hab dabei nur überall 3mm luft, aber auch nur weil ich hinten federwegsbegrenzer drin hab.


    gut, bei mir ist wurschd ... fahr weder zementsäcke mit dem auto, noch fahren hinten leute mit.


    testen kannste das dann selbst, brauchst nur hinten rechts ein hohen randstein und vorne links ein holzklotz unterlegen und dann dem rat vom 530xit folgen :)


    gruß WM

    hatte ich auch mal....


    die leute haben die reifen wohl nicht gekennzeichnet, die reifen wurden falschrum montiert ( also innen / aussen verdreht )
    auf der wuchtmaschine kannste dann auf null wuchten, was mit sicherheit der fall sein wird, wenn du die dinger überprüfen lässt ....


    solltest du das nochmal machen wollen .... immer schön innen die reifen beschriften.... man denk an so sachen erst, wenn man schlechte erfahrung damit gemacht hat...


    so isses halt im leben.


    gruß WM

    @ chart ... naja, ich sag mal das doppelte....
    dafür kaufen sich andere leute ein kleinwagen.


    ich brauch zum glück das navi nicht oft... aber so was ärgert mich einfach, zumal der hinweis darauf fehlt.

    im zeitalter der technik, hätte man doch ein slot für ne sd-karte im handschuhfach verbauen können, wäre doch auch gegangen.


    versteh auch den namen dafür nicht .... buisness ... was daran buissness ...
    die hätten besser geschrieben "wers mal gelegentlich braucht und eh radio hört"


    testen die sowas vorher auch mal, bevor die herrn ingeneure sowas basteln, oder steht dann einer da der sagt


    "soooo, dann bekommt der 5er mal ein bisschen navi , dann noch ne hightec ölstands-schätz-anzeige dafür lassen wir aber den ölstab weg ... guggt eh keiner, genau so wie auf die wassertemperaturanzeige ....


    also ich fahr schon 20 jahre BMW und das was die weglassen ist wichtig.


    hallo ... okok... muß runter fahren ...
    heute ist glaube ich nicht mein tag... und du kannst auch nix dafür ...


    ich glaub ich mach mir mal 2-3 bierchen auf und rauch ein rillo bevor das törtchen heim kommt ... :D

    Es gibt Hilfsmittel die sind praktisch und nützlich,
    es gibt aber auch Erfindungen, die braucht kein Mensch.


    -----------------------------------------------------------------------------


    Über was ich mich bei meinem Wagen immer ärgere ... ist das Navi ...
    also selbst wenn ich jetzt nur Buissnes mit Kartenfunktion drin habe, dann könnte man doch verlangen das es auch funktioniert,
    wenn ich Musik hören will ( meine Musik ) und nicht gezwungen werde, ständig die Navi-CD raus und reinzuschaffen.


    Das ist ja Steinzeit Tech

    Hallo LCI – Fahrer,


    ist das bei euch auch so ….


    die Eyebrow sind bei mir nur im Standlicht und Abblendlicht - Betrieb an.


    mit TFL sind sie aus .... normal ???


    Tagfahrlicht hab ich über das i-Drive Menü immer an, somit auch wenn der Lichtschalter auf Null steht.


    Schalte ich dann von null auf Standlicht werden die AEyes dunkler und die Eyebrows gehen an.


    Hätte gerne im TFL - Modus ... die AEyes mit an.



    gibts ein LCI codi in Südhessen - Raum Mannheim ??????



    gruß WM


    ( testet by: LCI - 05.07 mit Bi-Xenon und Lichtpaket )

    kenn die problematik mit den meldungen vorallem im zusammenspiel mit LPG-Anlagen. so ganz wirste da nie deine ruhe haben. vorallem nicht, wenn du wirklich mal ein ernsthaften fehler hast, da schieb es dann der eine auf den anderen. bmw sagt, mmmh bei uns ist alles in ordnung, liegt wohl am steuergerät der gasanlage .... aber da lass ich die finger weg ... dann fährte zum gasfutzi, der checkt die anlage und sagt, mein steuergerät bringt kein fehler raus ... so.... dann gehts los mit rätzelraten


    will dir hier keine angst machen, weiß aber das es mit älterwerdender anlage zu probleme kommen wird/ kann. hab selbst jahrelange ein e39- 540 mit lpg gefahren. da waren sachen im DIS die glaubst du garnicht.


    gerne steht das Kennfeldtermostat, drosselklappensensor, adaption lambda oder auch mal ein zündaussetzer bank 1 oder 2 im anzeigefeld.


    lässt den fehler löschen, fährst 4 wochen auf benzin ... dann wieder ans dis .... keine fehler ... der freundliche dann ... siehste das nur das schei**** gasding da drin :)
    und der werkstatt mensch bei uns ist so ein unikum ... :-))


    bei mir hat sich gerne ein fehler eingeschlichen beim umschalten von benzin auf gas oder wenn er es mal wieder unter volllast nicht gepackt hat, die gasmenge zu halten und selbsttätig bei 180 im 4rten von gas auf benzin umgeschaltet hat.... denke du weißt was ich meine.... :) das drückt dich dann mit einem wagenschütteln nochmal so richtig in den sitz :)


    wichtig und den tipp geb ich dir gleich mal mit ... lpg hat eine wesentlich höhere verbrennungstemp als sprit ... zündkerzen wechseln und dann bitte die richtigen ist das a&o. lieber auch die intervalle verkürzen.
    hatte damals sogar auf das loop umgebaut, brauchste aber nicht... war unnötig.


    so... jetzt weiß ich garnicht mehr warum ich das alles geschrieben hab ... um was gings den ... :)
    achso.. lass lieber ein fehler mal löschen und dann 2-3 tage später nochmal checken. hat sich zu 70% von alleine erledigt.


    machs gud und weiterhin gute fahrt

    hatte das im e90 forum per zufall entdeckt.
    kann dir aber kein link senden, habs selber nicht mehr.
    geb einfach mal bei google .... ds-motorsport ein, dann suchen nach beitrag von e90 forum....


    übrigens .... ich habe garnix geändert ....


    ob das beim 523i geht weiß ich nicht. einfach mal dort anrufen.... sollte ich das irgendwann mal machen, dann kannste meine brücke haben :)


    bin weg ... heute nacht gehts weiter ... bye

    hab noch kein feedback ... denke mal so 1000 euro wirst zahlen müßen.
    das ist kein KK sondern bestimmt nur das, was ich geschrieben habe. ( also nichts für dich )


    müßte beim 525i theoretisch so machbar sein ..... geh mal davon das der tuner aber keine teileliste oder genaue vorgehensweise im angebot präsentiert, sonst würde es ja jeder nachbauen oder selbst versuchen.


    und das geht nur bei diesem motor .... also 525i N53B30 ab 4.2007


    bei den vorgängern N52 + M54 mit 2,5 liter geht nix.

    Für alle 525i Fahrer interessant, die bissi mehr Leistung wollen ;)


    Bin per Zufall beim stöbern im Netz auf die Firma DS-Motorsport gestossen, diese und Wintertuning versprechen im 525i eine Leistung von 280PS


    Also vorweg ... ich rede hier vom N53B30


    Da man bei einem Sauger über das Chipen normalerweise nur gesunde 10-15PS rausholen kann, hab ich mich gefragt wie sowas geht.


    Frag mich dies zwar schon seit meinem Kauf ... Was wurde gedrosselt, wo ist der Unterschied zwischen einem 525i und 530i LCI ???

    Motorblock und Kopf sind ja gleich, also hab ich mir mal die Arbeit gemacht und allen Anbauteile von beiden Aggregaten über den ETK ausgedruckt.
    ( Waren so zirka 200 Seiten ... ) Alle Teilenummern verglichen und siehe da....
    Drosselklappe, Rails, Hochdruckpumpe, DME, Ansaugung, LIMA .... alles gleich


    Der einzige Unterschied ist die Ansaugbrücke und vielleicht noch die DISA-VE ...
    Hier komm ich an die Nummern über den ETK nicht ran .... oder diese wurden mit Absicht nicht veröffentlicht ... Pos.2+3 fehlt


    Ist oder wäre das so einfach... Anderes Kennfeld andere Brücke und der Wagen geht besser als ein Serie 530i ???


    Frag heute Nacht mal den Preis für die 60 PS an.


    und gugg mal was die größere Bremsanlage kostet ;)

    Hallo
    hat jemand zufällig noch ein gutachten von D&W - spurplatten für den e39 zu hause.
    hab dem käufer mein ganzen leitz-ordner mit allen rechnungen und zubehörteilen mitgegeben und jetzt noch ein paar 15er platten gefunden die ich gerne mit gutachten vertickern möchte.


    hier mal die genauen daten ...
    D&W ; 2x15mm ; KBA 90662 ; 20100100 2009


    ich weiß es gehört eigentlich nicht so recht ins e60-forum, nur hab ich meine mitgliedschaft im e39-forum beendet.


    vorab schon mal "DANKSCHÖN"